Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Sewo-Color, Ashford, Ostereierfarben und andere buntelige Mittelchen

Moderator: Ronja

Joy
Viobär
Viobär
Beiträge: 238
Registriert: Do 15. Dez 2016, 07:53

Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von Joy » Mi 12. Apr 2017, 07:42

:gg: Ein neues Virus hat mich fest im Griff, ich musste jetzt auch mal färben und es wird nicht der letzte Versuch gewesen sein (Naja, die nächsten sind schon im Backofen :gg: )

Mein Mann wollte Socken in Rot,Blau, Gelb also stand die Farbkombi schon fest, aber seht selbst (live ist das Rot Rot und nicht Pink, aber die Kamera bekommt es nicht besser hin)
20170410_061124-1.jpg
20170410_061124-1.jpg (91.14 KiB) 153 mal betrachtet
20170410_061201.jpg
20170410_064553-1.jpg
20170410_064553-1.jpg (36.33 KiB) 153 mal betrachtet
Und angehäkelt ist sie auch schon. Ich bin ganz happy :happyjump:

Und Säurefarben sind auch schon bestellt, denn auch wenn das mit Eierfarben ganz nett ist, braucht man ja schon ziemlich viel und Ostern ist ja bald rum. Und bleiche Wolle ist auch noch ganz viel da :D:
Dateianhänge
20170412_071457-1-1.jpg
20170412_071457-1-1.jpg (69.87 KiB) 153 mal betrachtet
Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :hamsti:

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9448
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von kibi » Mi 12. Apr 2017, 08:47

also den Wunsch deines Mannes hat du ja wirklich zu 100% umgesetzt :gg:

ashada
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2504
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von ashada » Do 13. Apr 2017, 02:04

Wow, deine selbst eingefärbte Wolle sieht toll aus!!! :inlove: :inlove:

Und die Socken werden auf jeden Fall sehr bunt :flowiblue:

Joy
Viobär
Viobär
Beiträge: 238
Registriert: Do 15. Dez 2016, 07:53

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von Joy » Do 13. Apr 2017, 19:20

kibi hat geschrieben:
Mi 12. Apr 2017, 08:47
also den Wunsch deines Mannes hat du ja wirklich zu 100% umgesetzt :gg:
Ja, fast, er hat gefragt wo denn orange und grün her kommen, die hätte er doch gar nicht besellt :gacker:
ashada hat geschrieben:
Do 13. Apr 2017, 02:04
Wow, deine selbst eingefärbte Wolle sieht toll aus!!! :inlove: :inlove:

Und die Socken werden auf jeden Fall sehr bunt :flowiblue:
Stimmt :D: sonst soll bei meinem Mann alles schwarz sein, aber Socken müssen bunt sein und zwar richtig
Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :hamsti:

Joy
Viobär
Viobär
Beiträge: 238
Registriert: Do 15. Dez 2016, 07:53

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von Joy » Do 13. Apr 2017, 19:25

Und hier die neu gefärbte Wolle :freufreu:
20170412_202649-1.jpg
20170412_202649-1.jpg (76.91 KiB) 115 mal betrachtet
20170412_202727.jpg
20170412_210250.jpg
Und angehäkelt ist sie auch schon
20170413_091152-1.jpg
20170413_091152-1.jpg (83.53 KiB) 115 mal betrachtet
Und die nächsten beiden stehen schon gefärbt in den Startlöchern, aber zum wickeln habe ich gerade keine Lust
Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :hamsti:

doro-patch
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5895
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von doro-patch » Do 13. Apr 2017, 20:40

Schön gebuntet. :kugelraupe: Ich mag sowas buntes.

Ich sollte meine Ostereierfarben auch mal wieder hervorkramen. Hab ja sogar noch Rohwolle da.

ashada
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2504
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von ashada » Sa 15. Apr 2017, 03:56

Wow, die Wolle gefällt mir noch einen Tick besser als die erste!!! :inlove: :inlove:

Und dabei mag ich doch gar kein pink :gacker:

mero
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 456
Registriert: Di 7. Mär 2017, 09:42
Interessen: Fast alles an Handarbeiten, im Detail Karten basteln, fimolieren, stricken, etc
Wohnort: Langenfeld
Kontaktdaten:

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von mero » Sa 15. Apr 2017, 13:02

Toll gefärbt. Die Farben sind so schön kräftig. :inlove:

doro-patch
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5895
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von doro-patch » Sa 15. Apr 2017, 13:47

ashada hat geschrieben:
Sa 15. Apr 2017, 03:56
Wow, die Wolle gefällt mir noch einen Tick besser als die erste!!! :inlove: :inlove:

Und dabei mag ich doch gar kein pink :gacker:
So richtig Pink ist die Ostereierfarbe auch nicht, eher ein helles Rot. Kommt vielleicht auf den Bildschirm an, bei manchen wird rot mehr oder weniger immer als Ping gezeigt.

Joy
Viobär
Viobär
Beiträge: 238
Registriert: Do 15. Dez 2016, 07:53

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von Joy » Mi 26. Apr 2017, 06:51

:ja: Doro, stimmt. Eigentlich ist die Wolle eher rot orange, hat aber einen leichten Pink-Stich und den fängt die Kamera irgendwie ein :ja:

:happyjump: schön, dass euch die Wolle gefällt, ich habe noch weiter gefärbt, Bilder kommen :gg: . Das macht wirklich süchtig und das verarbeiten macht doppelt so viel Spaß :freufreu:
Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :hamsti:

Joy
Viobär
Viobär
Beiträge: 238
Registriert: Do 15. Dez 2016, 07:53

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von Joy » Fr 28. Apr 2017, 07:25

Und hier die nächste Sockenwolle. Sie ist schon sehr grün geworden, aber ich mag's :gg: .

Den eingegangenen Lichtstrahl auf den Bildern bitte ignorieren, auf allen Bildern ohne Lichtstrahl sind die Farben verfälscht.
Dateianhänge
20170414_074834.jpg
20170414_074921-1-1.jpg
20170414_074921-1-1.jpg (43.7 KiB) 54 mal betrachtet
20170414_092117-1.jpg
20170414_092117-1.jpg (43.93 KiB) 54 mal betrachtet
20170416_075346-1.jpg
20170416_075346-1.jpg (59.16 KiB) 53 mal betrachtet
Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :hamsti:

Lauser
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5204
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Voll auf Vintage
Wohnort: Bayern

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von Lauser » Fr 28. Apr 2017, 08:23

Die ist auch sehr schön :)
Ich habe letztens ähnlich grün gefärbt, aber mit Säurefarben und einen Kammzug, weil ich ja selbst verspinne.
Mit Ostereierfarben färbe ich auch sehr gerne.
Nimmst Du dazu auch 2 Tabletten pro Farbe ?
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest

Bild

ashada
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2504
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von ashada » Fr 28. Apr 2017, 10:17

Wow, die gefärbte Wolle gefällt mir auch sehr gut!!! :inlove: :inlove:

Nasturtia
Brombär
Brombär
Beiträge: 3133
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von Nasturtia » Fr 28. Apr 2017, 10:56

Wunderschöne Wolle :inlove: gefällt mir super gut. Bei Socken steh ich ja auch total auf knallbunt und am liebsten geringelt :mosh:

Joy
Viobär
Viobär
Beiträge: 238
Registriert: Do 15. Dez 2016, 07:53

Re: Joy's Färbeexperimente mit Eierfarben

Beitrag von Joy » Fr 28. Apr 2017, 12:51

Lauser, bei den anderen Strängen habe ich 2 Tabletten je Farbe genommen, bei dem grünen war es eher, caotisches Farbenmischen :gg: . Ich habe den Strang lose geknotet und dann alles wirr drüber gekippt, bis ich es gut fand.

Nasturtia, bei uns müssen Socken knallbunt sein :D: :D: :D: und ja, Ringelsocken wären auch toll, dann müsste ich aber den Strang vorher nochmal umwickeln. Irgendwann teste ich das bestimmt auch mal :ja: . Mir fehlt im Moment eh noch die Vorstellungskraft, was raus kommt, wenn ich wie färbe (mustermäßig) und von den Farben her sowieso.

:freufreu: :freufreu: :freufreu: Ich freue mich riesig, dass sie euch gefallen :freufreu: :freufreu: :freufreu: und es wird vermutlich noch viele Stränge mit Ostereierfarben geben, meine Oma hat ein ganzes Kistchen auf dem Speicher gefunden, die werden ja vermutlich nicht schlecht, auch wenn die noch aus DM-Zeiten sind :;:
Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :hamsti:

Antworten

Zurück zu „Wolle färben mit Fertigprodukten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast