Färben ohne fixieren *glucks*

Moderator: Ronja

Alpenrose

Re: Färben ohne fixieren *glucks*

Beitrag von Alpenrose » Di 15. Sep 2009, 16:10

Hier nun wieder mal Bildchen von den Test-Opfern.

Hab sie stundenlang (wie lang weiss ich nicht :red: ) in der Waschlauge liegenlassen. Wasser war gelb und die Serpentes, dünkt mich, bekommen immer mehr einen Einheitsfarbton.
Aber schaut selber:
Dateianhänge
fof32.jpg
fof32.jpg (42.76 KiB) 438 mal betrachtet
fof33.jpg
fof33.jpg (41.68 KiB) 432 mal betrachtet

Black_Blossom

Re: Färben ohne fixieren *glucks*

Beitrag von Black_Blossom » Di 15. Sep 2009, 16:15

oha da hats ganz schön was mit rausgewaschen.

Was man auch machen kann, die socken mit gleichfarbigen waschen, dann färbt das andere gleich nach.

Mach ich mit meinen schwarzen Sachen so, wenn ich ne schw. jeans wasche die neu ist.

schnattl
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 2161
Registriert: So 28. Jun 2009, 22:12
Interessen: Pink liebende Chaotin
Wohnort: Chemnitz, Sachsen

Re: Färben ohne fixieren *glucks*

Beitrag von schnattl » Mi 16. Sep 2009, 10:05

das is so aber ein richtig tolles gelb. wenn das in echt auch so schön is wie aufm foto ist es superdupertoll.  :jap:
Das leben ist kein Ponnyhof;-)


Und wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen!!!

Tumana

Re: Färben ohne fixieren *glucks*

Beitrag von Tumana » Mi 16. Sep 2009, 10:12

Ich frag mich seit langem wo das "overdyed" aufhört  :lol:
Ich find's auf jeden Fall superspannend!
Danke Alpi :kiss:

Alpenrose

Re: Färben ohne fixieren *glucks*

Beitrag von Alpenrose » Di 6. Jul 2010, 18:15

Wie gehts den Sockis eigentlich in der Zwischenzeit? :gnagna:

Sind sie noch gelb? :gg: :anguri:

Tumana

Re: Färben ohne fixieren *glucks*

Beitrag von Tumana » Di 6. Jul 2010, 23:14

Ja sind sie.
Wenn ich sie aber zum Vergleich mit dem Säckchen zusammentu'.... nicht wirklich :/:
Allerdings weiss man ja nicht wie viel overdyed ist und wie es eigentlich aussehen soll :nixweiss:
Weisst Du was ich meine?
Ich habe keinen Vergleich und nur diese eine Farbe. Hmpf.
Irgendwann... ich hab's nicht vergessen, ist nur eine finanzielle Frage (und warum auch immer ich hab andere Prioritäten :red: Papierstempelchendingsdasisundstempelkissenundpapierbrauchichnoch)

Alpenrose

Re: Färben ohne fixieren *glucks*

Beitrag von Alpenrose » Di 6. Jul 2010, 23:29

Hmmmm, overdyed muss doch irgendwann mal fertig ausgeblutet haben? :kopfkratz:
Magst du bei Gelegenheit mal ein Foto machen? :D:
Nimmt mich wunder, wie sie jetzt aussehen. :verlegen:

Hachjawünscheundprioritätenkanndaaucheinliedchensingen :rolleyes: :gg:

Antworten

Zurück zu „Experimentelle Wollfärbereien“