Besser Garn oder fertigen Pulli färben?

Brauchst Du Hilfe? Brauchst Du bunten Mut? Wir sind für Dich da!

Moderator: Ronja

Antworten
Xulinn
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1614
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 22:29

Besser Garn oder fertigen Pulli färben?

Beitrag von Xulinn » Fr 26. Okt 2012, 10:07

Heute mal eine Frage an die Färbeschnugis  :huguall:

Meine Tochter hat einen Pulli in dip-dye Technik bei mir bestellt. Der Farbverlauf soll von dunkelrot bis weiß gehen.

Nun, ich hab noch nie Wolle, geschweige denn einen fertigen Pulli gefärbt :red:

Was meint ihr, ist es gescheiter die Wolle vor dem Stricken zu färben, dass der Farbverlauf perfekt wird oder besser das fertige Werk in mehreren Zügen in ein Färbebad zu tauchen?

Und was für eine Farbe nehme ich zum Färben von Merino-Seiden-Gemisch?

Wie würde ich einen fertigen Pulli fixiert bekommen, ohne dass die Farbe in den weißen Teil einsickert?

Bin für jeden Tipp dankbar! :kiss:

Tumana

Re: Besser Garn oder fertigen Pulli färben?

Beitrag von Tumana » Fr 26. Okt 2012, 12:50

Ich würd den Pulli färben :gg:
Mit Sewo-Color.

Xulinn
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1614
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 22:29

Re: Besser Garn oder fertigen Pulli färben?

Beitrag von Xulinn » Fr 26. Okt 2012, 17:03

Danke Tumana! Dann werd ich mich mal auf die Suche nach Sewo machen.

Nur hab ich überhaupt keinen Plan, wie ich den gefärbten Pulli fixieren soll, ohne dass die Farbe dorthin kommt, wo sie nicht hin soll.

Tumana

Re: Besser Garn oder fertigen Pulli färben?

Beitrag von Tumana » Fr 26. Okt 2012, 17:06

Sewo in die Schüssel
Pulli reinhängen, vollsaugen lassen, Alufolie drauf, den "leeren" Pulli-Teil auf die Alufolie drauf, backen.

Wenn Du bei miki bestellen willst frag sie doch ob sie die Farbe in einen Beutel kippt, kostet dann nur Briefporto :D:

Xulinn
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1614
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 22:29

Re: Besser Garn oder fertigen Pulli färben?

Beitrag von Xulinn » Fr 26. Okt 2012, 17:25

So hatte ich das auch schon mal bei youtube gesehen, nur waren da die Übergänge zwischen viel und wenig Farbe recht ungleich. Hab ein wenig Manschetten vor der Aktion  :red:

Danke dir, auch für den link. :huguall:

Tumana

Re: Besser Garn oder fertigen Pulli färben?

Beitrag von Tumana » Fr 26. Okt 2012, 17:49

Musst Dir einfach Zeit lassen. Kann sein dass der zwei Tage hängen wird... :L:

Antworten

Zurück zu „Wolle färben - Hiiilfe! “