...die Geschichte vom Schnugis.net

Threads die nicht in Vergessenheit geraten sollten ;-)
Tumana

...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Tumana » Sa 23. Jul 2011, 21:17

Es war einmal ein kleiner Bär.
Einer ist gut, ein ganzes Rudel war das.
Eine Horde.
Und alle hiessen sie Schnugis weil es waren Miriams Teddies und die heissen (noch immer) Schnugis.
Schnugi ist ein (Schweizerdeutscher) Kosename, ein Schnucki, ein Knuddelchen, ein lieblicher Kosename halt.
Das ist Teil eins der Geschichte - so entstand der Name.

Nebst dem bärenmachen hatte miri grad noch ein anderes Hobby entdeckt: der PC :tiptiptip:
Nicht dass sie ganz neu gewesen wäre in dem Bereich aber Webseiten hat sie noch keine gemacht.
Wolle es aber lernen :addore:
So war miri eine wunderbare Zeit bei uns im Urlaub und wir haben zusammen geübt.
Bilder bearbeiten, Webseiten konzipieren und umsetzen.
Und über was macht es mehr Spass eine Webseite zu machen denn über ein geliebtes Hobby?
Genau.
So entstand das ganz ganz urchige Schnugis.net wo miri ganz am Anfang ihre Schnugis zur Adoption herzeigte.
Nein sie wollte sie dann doch nicht hergeben ihre Schnugis.
Jedes Miri-Schnugi ist ein Herzensbärchen, das ist mit Geldwert kaum aufzuwägen.
Kaum?
Gar nicht.
Aber die Webseite existierte und miri hatte Spass dran.

Es kann auch nicht schaden mal eine Administration zu sehen.
Konfigurieren, sehen was passiert wenn man hier dies tut und da....
So entstand ein Testforum auf der Schnugis.net Webseite.
Einfach nur so zum testen.
Was passiert?
Plötzlich kamen da Leute :O_o:
Erst nur Bekannte von mir und von uns, dann die ersten Mitplauderer aus einem andern Forum (dessen Neuorientierung ich immer noch als todtraurig empfinde :sad: aber das ist eine andere Geschichte) die eben diese Neuorientierung auch nicht so toll fanden, irgendwann kamen die ersten "Fremdlinge" und bibbedi bobbedi boo war aus dem Testforum ein lebendiges Etwas geworden.

Ganz klein waren wir, es gab ungefähr zwei Kategorien :gg:
Geplaudert haben wir immer, und die Teddy-Ecke gab's natürlich auch.
Irgendwann ging's dann um ein Fimoschaf und mit einem braunen und einem weissen Fimoblock begann die neue Ära.

Die Anleitungsseite fimo.schnugis.de entstand, dazupassend ein neues, drittes :gg: Board im Forum - Fimo.
Und da hatt's
WOOOUMMMMMMM
gemacht.

Seit dem sind wir einfach Stück für Stück, Board für Board, Unterkategorie für Unterkategorie gewachsen.
Und wenn's etwas chaotisch anmutet hier zwischendurch - man möge uns verzeihen und noch besser es konstruktiv kritisierend erwähnen, wir wollen ja stetig wachsen und so übersichtlich und vorallem Anfängerfreundlich wie nur möglich sein und bleiben.

Die Hautseite www.schnugis.de ist nicht mehr zeitgemäss.
Ich hab das ganze mal seeeeeeeeeeeeeeeehr aufwändig umkonstruiert, es ist (zumindest für mich :gg:) besser in den Griff zu kriegen mit vielen Subdomains denn alles einfach in Unterverzeichnissen :ohnm8: (das ist nur ein Détail, das muss keiner verstehen - Technik halt) und jetzt arbeiten wir auf ein richtig grosses (das gröste und beste :gg: was sonst?!?) CMS hin.
Dauert noch ein paar Jahre aber das macht nichts.
Wer mit Suchmaschinen etwas sucht findet auch im Chaos was er sucht weil wir sind überall ganz vorne mit dabei :cheer:

Unsere Community gehört zu den lebendigsten und schlichtweg interessantesten öffentlichen Foren, jeder darf mitlesen und mitwerkeln, egal ob ein Schnugi oder nicht.
Wir wachsen, ja wir wandeln uns auch denn Leben heisst weiterentwickeln, verändern.
Manch einer mag das nicht - dafür gibt's ja das "Ausloggen und nie wieder einloggen" :;: :lol: die meisten sind aber wunderbar mitbeteiligt an der Weiterentwicklung.
Und so rollen wir weiter denn nur rollende Steine setzen kein Moos an.
Viva Schnugis!

Jedes Schnugi ist ein Steinchen auf unserm Weg der Weiterentwicklung, vegesst das nie :liep:
Jedes einzelne Schnugi ist unendlich wichtig!
Wir sind ein echt genialer Testlauf :gg:

Yavanna
Brombär
Brombär
Beiträge: 3070
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 04:10
Interessen: Ich hänge an der Nadel.... da kann kommen, was Wolle!
Kontaktdaten:

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Yavanna » Sa 23. Jul 2011, 21:22

Ein HOCH auf Miri und ihre Teddys, ohne die es uns in dieser Form wohl nicht gäbe BildBildBildBild
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sturm ist erst, wenn die :bah: keine Locken mehr haben!

gartenelfe
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1475
Registriert: Di 25. Jan 2011, 11:35

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von gartenelfe » Sa 23. Jul 2011, 22:08

Danke Tumana und Miri für diese wunderbare Geschichte der Schnugis!  :kiss:

Und danke, dass ihr dieses tolle Forum auf die Beine gestellt habt! Es ist wirklich eine
große Bereicherung in jeder Hinsicht. So tolle Basteltipps, Ideen, so viel Kreatives und
natürlich sooo viele liebe und nette Schnugis.
Schön, dass es euch gibt!  :huguall:
Bild

Tumana

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Tumana » Sa 23. Jul 2011, 22:40

[quote="gartenelfe"]
Schön, dass es euch gibt!  :huguall:
[/quote]

...uns nicht euch :;:

Fanny
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 20:08
Wohnort: Inzing

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Fanny » Sa 23. Jul 2011, 22:42

Danke für dieses wichtige kapittel in meinem Geschichtsbuch!
da ich erst vor kurzem (naja, wird doch bald ein Jahr, die Zeit vergeht hier schneller!)
Dazugestossen bin, hatte ich keine Ahnung!
Und ich hab noch der miri geschrieben, ohne so eine tolle mam hättest du
So ein Forum nicht gründen können! Da war ich wohl auf dem Punkt richtig... Oder
Sollte man sagen ohne so eine Tochter hätte die miri das ganze nicht gründen können...
Auf alle fälle Dankeschön das es uns hier gibt! hier wird man umsonst beschäftigt, virifiziert
Und mit allen möglichen kreativen Pfeilen angeschossen!
Nebenbei ist die Freundschaft hier deutlich zu spüren!
Wir werden euch nie soviel zurückgeben können wie ihr uns mit dem Forum gegeben habt
:anhuepf: :huguall: :addore: :addore: :addore: :meeerci: :meeerci: :meeerci: :cheer: :cheer: :liep:

Tumana

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Tumana » Sa 23. Jul 2011, 23:05

Ohne miri gäb's uns ganz klar nicht. Zumindest nicht so.
Sie ist halt schon eine ganz Spezielle :D: wir sind ein gutes Team und es waren einfach günstige Konstellationen rund herum. Ohne all die tollen User hätten wir den Test als solches abgehakt... ohne Euch läuft nix, Ihr seid das Forum und wir passen drauf auf :D: :huguall:
Nicht zu vergessen unsern Obertätschmeister den Oinguin, er ist der Dreh- und Angelpunkt von dem ganzen :addore:

Kröte
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4616
Registriert: Do 24. Sep 2009, 00:14
Wohnort: bei Buxtehude

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Kröte » Sa 23. Jul 2011, 23:17

Wie lange gibts das Forum denn schon?
Ich habe auch einen Eier....- äh, Gummipunkt :)


- Eulsuse -

Tumana

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Tumana » Sa 23. Jul 2011, 23:22

Juni 2006

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Cinni » So 24. Jul 2011, 00:21

Danke fürs aufschreiben! Ist so toll ein kleines Stück vom Ganzen sein zu dürfen!

Mela
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5940
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 09:54
Interessen: Hat die Tier-modellier-und-beplüsch-Sucht!

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Mela » So 24. Jul 2011, 00:59

[quote="Tumana"]
Ohne miri gäb's uns ganz klar nicht. Zumindest nicht so.
Sie ist halt schon eine ganz Spezielle :D: wir sind ein gutes Team und es waren einfach günstige Konstellationen rund herum. Ohne all die tollen User hätten wir den Test als solches abgehakt... ohne Euch läuft nix, Ihr seid das Forum und wir passen drauf auf :D: :huguall:
Nicht zu vergessen unsern Obertätschmeister den Oinguin, er ist der Dreh- und Angelpunkt von dem ganzen :addore:
[/quote]
Danke Miri, dass du speziell bist. Bleib so!  :liep:

Danke Tumana, dass du du bist!  :kiss:
Danke Oinguin, dass du alles am Laufen hälst!  :jap:  :pinguin:

und daaaaanke  :meeerci:, dass ich ein Teil des ganzen sein darf!  :flowiblue:
"Transformation is not a future event, it is a present activity." Jillian Michaels

Piepmatz

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Piepmatz » So 24. Jul 2011, 01:52

Interessant zu erfahren wie manches entstand. Aber hab ich das richtig verstanden das Schnugis gar nich deutsch is sondern schweitzerisch?

Hätt ich nich gedacht...

Also jetzt nich falsch verstehen - hab absolut gar nix gegen Schweitzer - habs das nur denzent vermutet war mir aber net sicher...

Aber wieder was gelernt ...

enele
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5691
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 21:09
Interessen: Virenmagnet

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von enele » So 24. Jul 2011, 03:43

Die Geschichte ist sooooo toll :inlove:
Ich freu mich ein kleines Steinchen sein zu dürfen  :smile:
Bild

Kröte
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4616
Registriert: Do 24. Sep 2009, 00:14
Wohnort: bei Buxtehude

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Kröte » So 24. Jul 2011, 07:48

Dann hätten wir ja eigentlich kürzlich Forumsgeburtstag feiern müssen.  :;:
Ich habe auch einen Eier....- äh, Gummipunkt :)


- Eulsuse -

Froggy1954

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Froggy1954 » So 24. Jul 2011, 07:54

:meeerci: :*: :anhuepf: :huguall: :meeerci:

Tumana

Re: ...die Geschichte vom Schnugis.net

Beitrag von Tumana » So 24. Jul 2011, 08:36

[quote="Piepmatz"]
hab ich das richtig verstanden das Schnugis gar nich deutsch is sondern schweitzerisch?
[/quote]

Jup DU bist der Ausländer :gg:

Antworten

Zurück zu „Pinnwand“