Schleifpapierrollen verstauen

Kreativität ideal verstaut! Ideen, Tipps & Tricks zum Ordnung schaffen und halten
Antworten
Yoro
Brombär
Brombär
Beiträge: 3546
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Schleifpapierrollen verstauen

Beitrag von Yoro » Di 4. Apr 2017, 14:35

Weil ich dank unserer Spinnradproduktion immer jede Menge auch per Hand zu schleifen habe, hab ich bei meinem Holzwurm eine 'Schleif-Bar' in Auftrag gegeben. So sind die Rollen gut und platzsparend untergebracht, ohne daß sie sich von alleine abwickeln und verwurschteln (das tun die Dinger nämlich, wenn man sie einfach nur hinstellt), und ich habe jede gewünschte Stärke sofort zur Hand.
Von 180er bis ganz rechts eine 600er Körnung ist das eine schöne Auswahl, denn egal ob Holz, Resin oder wasauchimmer, ein 'Schleifling' wird einfach am schönsten, wenn er möglichst viele Schleifdurchgänge mit immer feinerer Körnung durchläuft.
Dateianhänge
schleif-bar.jpg
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

ashada
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2370
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Schleifpapierrollen verstauen

Beitrag von ashada » Do 6. Apr 2017, 00:51

Ui, das sieht total praktisch aus!!! :jap: :jap:

Ich wußte gar nicht, dass es Schleifpapier auf Rollen gibt :rolleyes: ich habe immer Dina 4 Bögen,... liegt aber vielleicht daran, dass meine Schleifpapierbögen erst ab 400 beginnen und bis 1200 gehen :kopfkratz:
Ist dein Schleifpapier auch für trocken und nass geeignet?

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4607
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Schleifpapierrollen verstauen

Beitrag von Janisx » Do 6. Apr 2017, 03:58

Super Idee. :jap:

Nee, ashada. Die Bögen gehen schon ab 80 los. :;:
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 17958
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Schleifpapierrollen verstauen

Beitrag von keltoi » Do 6. Apr 2017, 07:53

Schleif-Bar find ich super! :)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Lauser
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5007
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Voll auf Vintage
Wohnort: Bayern

Re: Schleifpapierrollen verstauen

Beitrag von Lauser » Do 6. Apr 2017, 08:43

Sehr gute Idee und Umsetzung :jap:
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest

Bild

Yoro
Brombär
Brombär
Beiträge: 3546
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Schleifpapierrollen verstauen

Beitrag von Yoro » Do 6. Apr 2017, 13:58

danke euch! Das Rollenpapier ist auch zum Naßschleifen geeignet, und es gibt sie mindestens bis 1000er Körnung. Bögen hatte ich zuerst auch, aber wenn man das Zeug in größeren Mengen braucht, sind die Rollen einfach praktischer - und auch günstiger.
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

Antworten

Zurück zu „Verräumen und verstauen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast