Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Moderator: adDraconia

Antworten
fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1535
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von fimolja » Mo 16. Feb 2015, 10:53

Ich weiß zwar nicht, ob hier Bedarf an einer Kanzashianleitung besteht, aber ich hoffe, das ich vielleicht den einen oder anderen mit dem "Kanzashifieber" anstecken kann ;)

1. Von dünnem Blumendraht 3 Stücke mit je 7 cm abschneiden.
2. Einen Tropfen Heißkleber auf ein Blatt Papier tropfen und die Drähte beidseitig hindurchziehen, sodass kleine Tropfen daran entstehen.
3. Die Drähte mittig knicken und zum trocknen/erkalten in Schulknete stecken.
Dateianhänge
1.jpg
1.jpg (26.27 KiB) 232 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (20.19 KiB) 230 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (31.42 KiB) 230 mal betrachtet
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1535
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von fimolja » Mo 16. Feb 2015, 11:00

4. Die Drähte mit silberner Acrylfarbe anpinseln und im "Knetgestell" trocknen lassen.
5. Dann die Stoffstücke (Satinstoff sieht sehr schön aus, aber auch alle anderen Stoffsorten sind denkbar) zuschneiden.
Jedes Quadrat hat eine Seitenlänge von 7 cm.
Dateianhänge
4.jpg
4.jpg (40.6 KiB) 230 mal betrachtet
5.jpg
5.jpg (51.02 KiB) 228 mal betrachtet
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1535
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von fimolja » Mo 16. Feb 2015, 11:05

6. Nun werden die Blütenblätter geformt. Dazu ein Eck des Quadrats mit einer langen Pinzette oder einer stumpfen Schere festklemmen.
7. Das Eck mit der Schere in Richtung der Diagonalen rollen.
8. Achtung: nur bis zur Mitte! Dann kann die Pinzette/Schere herausgezogen werden.
Dateianhänge
6.jpg
6.jpg (43.37 KiB) 229 mal betrachtet
7.jpg
7.jpg (43.19 KiB) 228 mal betrachtet
8.jpg
8.jpg (33.6 KiB) 229 mal betrachtet
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1535
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von fimolja » Mo 16. Feb 2015, 11:09

9. Das gegenüberliegende Eck genauso aufrollen.
10. Schere herausziehen.
11. Nun laut Foto zusammenfalten.
Dateianhänge
9.jpg
9.jpg (34.58 KiB) 227 mal betrachtet
10.jpg
10.jpg (28.07 KiB) 230 mal betrachtet
11.jpg
11.jpg (33.64 KiB) 228 mal betrachtet
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1535
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von fimolja » Mo 16. Feb 2015, 11:13

12. Die silbernen Blumendrahtstücke gefaltet auf das ebenfalls gefaltete Blütenblatt legen.
13. Beides gemeinsam fest mit Bindfaden umwickeln.
Dateianhänge
12.jpg
12.jpg (32.71 KiB) 228 mal betrachtet
13.jpg
13.jpg (34.29 KiB) 229 mal betrachtet
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1535
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von fimolja » Mo 16. Feb 2015, 11:19

14. Ein zweites Blütenblatt genauso anfertigen und neben das andere "festwickeln".
15. Beim dritten genauso vorgehen.
16. So sieht die Blume jetzt aus.
17. Auch noch das vierte Blütenblatt dazuwickeln, den Faden verknoten und abschneiden.
Dateianhänge
14.jpg
14.jpg (45.12 KiB) 230 mal betrachtet
15.jpg
15.jpg (25.63 KiB) 226 mal betrachtet
16.jpg
16.jpg (27.39 KiB) 228 mal betrachtet
17.jpg
17.jpg (39.6 KiB) 227 mal betrachtet
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1535
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von fimolja » Mo 16. Feb 2015, 11:25

18. Jetzt noch die überstehenden Stofffransen mit einer scharfen Schere abschneiden.
19./20. Fertig!

Ich habe die Blumen Türkbundlilien genannt, weil ich finde, dass die mit diesen eine unübersehbare Ähnlichkeit haben. Türkbundlilie klingt außerdem viel majestätischer :gg:
Nun hoffe ich, dass es den einen oder anderen in den Fingern juckt, auch ein kleines Blümchen zu wickeln !
Dateianhänge
18.jpg
18.jpg (39.54 KiB) 228 mal betrachtet
19.jpg
19.jpg (57.33 KiB) 226 mal betrachtet
20.jpg
20.jpg (14.58 KiB) 226 mal betrachtet
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

Tumana

Re: Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von Tumana » Mo 16. Feb 2015, 12:39

Jöööööööö wie schön! :kugelraupe: :kugelraupe: :kugelraupe:
Vielen vielen Dank für die tolle Anleitung :anhuepf:

Silberweide
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 2172
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 18:22
Interessen: It's magic.

Re: Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von Silberweide » Mo 16. Feb 2015, 12:54

Dankeschön für die Klasse-Anleitung. Da hast du meiner Kreativität grad einen Schubs verpasst! merci  :kiss:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6370
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von Ronja » Mo 16. Feb 2015, 16:50

Oh-oh, hier fliegen die Viren aber grade gewaltig tief!
*duck*

Ganz zauberhaft!
Vielen Dank für die Anleitung!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Nica
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4661
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 10:59
Wohnort: In der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von Nica » Mo 16. Feb 2015, 19:57

Wirklich schön die Blumen!
Ich blogge jetzt auf http://fofftein.fimotic.com/

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9196
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von Kugelraupe » Di 17. Feb 2015, 06:28

Tolle Anleitung und die Blumen sind echt sehenswert  :applaus: :applaus: :applaus: :jap:

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1535
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Einfache Kanzashiblume - Türkbundlilie

Beitrag von fimolja » Do 19. Feb 2015, 11:53

Und so sieht die Türkbundlilie aus, wenn sie einige Stunden mit zwei Katzis eingesperrt war *grrr*
Ein Glück für sie, dass sie so süß sind ! :evil:
Dateianhänge
Katzenwerk.jpg
Katzenwerk.jpg (25.73 KiB) 182 mal betrachtet
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

Antworten

Zurück zu „Diverse Bastelanleitungen“