Haare kolorieren mit Copics

Moderator: Kugelraupe

Antworten
Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Haare kolorieren mit Copics

Beitrag von Cinni » Sa 31. Mai 2014, 16:01

[align=center]Ich habe zwar schon mal eine kleine Anleitung für Haare gemacht. Ich hoffe aber, ihr mögt es trotzdem sehen. Ich habe meine Technik auch bissl verändert.

*******[/align]

Bild

Bild

Bild

Endergebnis:

Bild

Tumana

Re: Haare kolorieren mit Copics

Beitrag von Tumana » Sa 31. Mai 2014, 17:17

:applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: super erklärt, super gezeigt, merci vielmal :kiss:

...ich dachte ja tatsächlich Du färbst Deine Haare mit Copics :ohnm8: :prust:

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Haare kolorieren mit Copics

Beitrag von Cinni » Sa 31. Mai 2014, 17:28

[quote="Tumana"]
:applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: super erklärt, super gezeigt, merci vielmal :kiss:

...ich dachte ja tatsächlich Du färbst Deine Haare mit Copics :ohnm8: :prust:
[/quote]

So verrückt, wie ich bin... Ist eigentlich ne Idee, müsste ich mal probieren. *kicher*

sweetsunshine
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9459
Registriert: Do 28. Apr 2011, 14:13
Interessen: backendes Stempelschnugi
Kontaktdaten:

Re: Haare kolorieren mit Copics

Beitrag von sweetsunshine » Sa 31. Mai 2014, 17:41

Danke für das Tutorial.
Da kann ich hier mal bissl schauen.
LG Sweet
Ich habe auch Gummipunkte, aber wo? ..... -
[url=http://www.keltoi-online.de/schnugis/gu ... nshine.htm]..... da!

Keinhirtamadl
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 2062
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:27

Re: Haare kolorieren mit Copics

Beitrag von Keinhirtamadl » Sa 31. Mai 2014, 21:31

Ich dachte auch du machst das mit deinen Haaren :D.

Schön erklärt.
Das Glück ist immer da, nur manchmal verreist es für kurze Zeit. Meines macht gerade eine Weltreise.
:fish:

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Haare kolorieren mit Copics

Beitrag von Cinni » Sa 31. Mai 2014, 22:18

Danke!

Sweet: Ich hoffe es hilft dir ein wenig.

Hanka
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2378
Registriert: Mi 27. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Essen (D)
Kontaktdaten:

Re: Haare kolorieren mit Copics

Beitrag von Hanka » Sa 31. Mai 2014, 22:43

Sehr schönes Mini-Tutorial.
Bei mir werden Haare schnell zu einfarbig, als man sieht keine Haarsträhnen. Bei dir ist das allerdings wunderbar. Wenn ich mal wieder Haare, auf Papier, coloriere muss ich das mal ausprobieren.
Es grüßt die Hanka.

"Ist ein Bleistiftstrich, den man ausradiert, nicht total frustriert?"
Wise Guys, Besserwisser

[url=https://de.pinterest.com/hanka89/]Mein Pinterest[url]

Antworten

Zurück zu „Anleitungen Stempeln & Colorieren“