Kleidung (Overall) kolorieren mit Copics

Moderator: Kugelraupe

Antworten
Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Kleidung (Overall) kolorieren mit Copics

Beitrag von Cinni » Sa 31. Mai 2014, 22:22

Und wo ich schon mal dabei bin ;-) Es kommt ein wenig auf die Kleidung an die man kolorieren möchte. Eine Hose mit vielen Falten koloriere ich anders als einen Rock ohne Falten. Diesmal ist es was sehr faltiges *kicher*

**************

Bild

Bild

Bild

Bild

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kleidung (Overall) kolorieren mit Copics

Beitrag von Cinni » Sa 31. Mai 2014, 22:25

Bild

Ich will noch etwas dazu sagen: Es ist viel einfacher Farben zu verblenden, die sich nicht all zu stark unterscheiden. In diesem Fall hier, nehme ich auch ab und an mit dem helleren Stift Farbe von der Spitze von nächst dunkleren auf, um mir das verblenden zu erleichtern. Wenn ich fertig bin, reinige ich die Spitze indem ich auf einem Stück Schmierpapier herum kritzle.

Tumana

Re: Kleidung (Overall) kolorieren mit Copics

Beitrag von Tumana » Sa 31. Mai 2014, 23:43

Ganz ganz toll erklärt  :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus:
Merci :kiss:

sweetsunshine
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9459
Registriert: Do 28. Apr 2011, 14:13
Interessen: backendes Stempelschnugi
Kontaktdaten:

Re: Kleidung (Overall) kolorieren mit Copics

Beitrag von sweetsunshine » So 1. Jun 2014, 12:44

Mit Falten hab ich immer so meine Probleme!
Aber eine kleine Lunschhilfe kann nicht schaden.
LG Sweet
Ich habe auch Gummipunkte, aber wo? ..... -
[url=http://www.keltoi-online.de/schnugis/gu ... nshine.htm]..... da!

Antworten

Zurück zu „Anleitungen Stempeln & Colorieren“