Big Shot

Chihiro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4392
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 18:06
Interessen: Schnugi mit schwacher Abwehr gegen Kreativviren

Re: Big Shot

Beitrag von Chihiro » Fr 7. Dez 2012, 07:12

[quote="Tumana"]
[quote="Cinni"]
Also meine sehen schlimmer aus und sind noch brauchbar. Was ist denn bei deinen?
[/quote]

Mweine sehen auch übler aus :nixweiss:
Ich find's ungeschickt gelöst, ehrlich gesagt. Von dem Zerkratzten gibt's ab und zu unerwünschte Müsterchen im Papier, das mag ich gaaaaaaaaaar nicht.
Aber ist halt so :nixweiss:
[/quote]

Das hab ich auch festgestellt, und im Bastelladen wurde mir gesagt: Kann eigentlich nicht sein...!
Also ist das normal und mein Krubelchen funktioniert ordnungsgemäß!

Da ich noch nicht viele Stanzen habe (zwei Stück) sehen meine Platten noch nicht so kaputt aus. Früher oder später müssen sie aber sicher trotz allem ersetzt werden.
"Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!" Homer Simpson

Tumana

Re: Big Shot

Beitrag von Tumana » Fr 7. Dez 2012, 07:16

Wenn's eigentlich (was für ein Wort... hihihi) nicht sein kann dürfen sie es ja ersetzen wenn wir das Unmöglich möglich machen :L:
Ja ist Verbrauchsmaterial aber da ist noch Luft nach Oben was Kurbelchens betrifft. Nicht das optimale System - warten wir halt auf den Lasercutter für daheim :D:

Chihiro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4392
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 18:06
Interessen: Schnugi mit schwacher Abwehr gegen Kreativviren

Re: Big Shot

Beitrag von Chihiro » Fr 7. Dez 2012, 07:27

Ich hab die Big Shot nicht dort gekauft aber ich frage mich nun natürlich wie sie das dann bei ihrem Kurbelchen verhindert.  :???:

Ein Lasercutter wäre optimal, bringt auch Fimo in Form.  :;:
"Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!" Homer Simpson

Goodie

Re: Big Shot

Beitrag von Goodie » Fr 7. Dez 2012, 08:26

Also mit meinen ging ordentlich Stanzen nicht mehr - die sind noch dazu total verbogen und mir hat's schon immer wieder stellen nicht durchgestanzt.
Bei 10 Euro pro plattenset macht es mir aber ehrlich gesagt nichts, die halbjährlich auszutauschen. :)

surose
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1674
Registriert: Di 25. Okt 2011, 18:19

Re: Big Shot

Beitrag von surose » Fr 7. Dez 2012, 08:53

Also eine von meinen sieht auch schlimmer aus. Die andere nehme ich i.d.R. nur als "obendrauf"-Platte. Die wird selten mal "angestanzt"! Obwohl sie total verbogen ist stanzt sie noch prima, sie wird ja unter der Rolle grad gedrückt...

Die Muster im Papier nerven mich auch...
Viele Grüße, Susanne.

Bild

sweetsunshine
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9459
Registriert: Do 28. Apr 2011, 14:13
Interessen: backendes Stempelschnugi
Kontaktdaten:

Re: Big Shot

Beitrag von sweetsunshine » Fr 7. Dez 2012, 08:55

Bei meinen hab ich eine nur für unten und eine für oben und jetzt hab ich sie umgedreht, weil eine von denen schon rund war und die andere noch grade.
Läuft ganz gut!
LG Sweet
Ich habe auch Gummipunkte, aber wo? ..... -
[url=http://www.keltoi-online.de/schnugis/gu ... nshine.htm]..... da!

criollo
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1304
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:27

Re: Big Shot

Beitrag von criollo » Fr 7. Dez 2012, 14:22

Kann man die Graten, die die unerwünschten Muster erstellt, vielleicht etwas runterschmiergeln? Also nicht stark, nur son bisschen?
A friend told me that I was delusional. I almost fell off my unicorn.

surose
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1674
Registriert: Di 25. Okt 2011, 18:19

Re: Big Shot

Beitrag von surose » Fr 7. Dez 2012, 15:07

[quote="criollo"]
Kann man die Graten, die die unerwünschten Muster erstellt, vielleicht etwas runterschmiergeln? Also nicht stark, nur son bisschen?
[/quote]

Ich glaube nicht, dass das geht... aber Du kannst es gern für uns probieren  :gg:
Viele Grüße, Susanne.

Bild

criollo
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1304
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:27

Re: Big Shot

Beitrag von criollo » Fr 7. Dez 2012, 15:21

Ich kann noch nicht BigShotten, aber wenns so weit ist, sag ich hier Bescheid. :cool:
A friend told me that I was delusional. I almost fell off my unicorn.

Tumana

Re: Big Shot

Beitrag von Tumana » Do 20. Dez 2012, 15:18

[quote="criollo"]
Kann man die Graten, die die unerwünschten Muster erstellt, vielleicht etwas runterschmiergeln? Also nicht stark, nur son bisschen?
[/quote]


Es sind keine Graten, es sind Schnitte.
Das heisst es steht nicht raus sondern ist eingekerbt.
Schleifen kannst gern aber dann ist die Platte zu dünn, heisst Du musst mit irgend etwas ausgleichen.
Es ist und bleibt Verbrauchsmaterial das halt ab und zu ersetzt werden muss, da hat Goodie einfach schon Recht :D:


Und wenn nochmal eine ach so erfahrere Bastelladentante meint dass es eigentlich das Papier nicht verletzen soll - nun, soll sie mal selbst bissel rumkurbeln mit dem Beil :gg:
Bei mir sah es extrem schnell so aus:
Dateianhänge
vonwegengehteigentlichnicht.JPG
vonwegengehteigentlichnicht.JPG (12.62 KiB) 381 mal betrachtet

Goodie

Re: Big Shot

Beitrag von Goodie » Do 20. Dez 2012, 15:51

:shock:
Uff, das hat's bei mir zum Glück nie gemacht...

Tumana

Re: Big Shot

Beitrag von Tumana » Do 20. Dez 2012, 16:03

Bei mir wohl so ab dem 3. mal durchkurbeln.

surose
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1674
Registriert: Di 25. Okt 2011, 18:19

Re: Big Shot

Beitrag von surose » Do 20. Dez 2012, 20:02

Bei mir sieht das auch so aus, allerdings auf der Rückseite (was manchmal auch doof ist...), da ich ja immer auf eine Platte Stanze und die andere noch gut aussieht.
Viele Grüße, Susanne.

Bild

Antworten

Zurück zu „B (Kartisch - Deutsch)“