Papierschöpfen mit Fliegengitter

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 19623
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von keltoi »

Sind das Blüten oder was sind das für bunte Schnipsel? Sieht klasse aus, Dein Papier!!!
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest
Angel

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von Angel »

Das gelbe sind Ringelblümchen :gg: und das rote ist ein Rest Sandelholz von einer Färbung. :;:
Und irgendwo sind da auch noch Zwiebelschale mit drin. :gnagna:

Die Lavendel Blüten sind noch nicht ganz trocken und hängen noch.  :flowiblue:

Boa :shock: was Blacky  :liep: weggeschmissen.  :O_o:
Cloclo

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von Cloclo »

:bump: :bump: :bump: toll
keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 19623
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von keltoi »

Aha, dacht ich's mir doch ;) Also ich liebe ja Blütenpapier, aber selber schöpfen hab ich noch nie probiert. Unsere Wohnung ist dazu auch nicht wirklich geeignet, da wir alles haben außer Platz. Einen Balkon gibt's auch nicht, den man einsauen könnte... Aber irgendwann überfall ich mal das Sonnenlicht und dann matschen wir gemeinsam!
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest
Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16692
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von Kriss2167 »

das ist aber schon ein toller Anfang!

Chris
"Einen Tag voller Groll kann man nie wieder gut machen" Zitat von Tumana
Krissis Gumipunkte
sunshine13
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2933
Registriert: Do 28. Jan 2010, 09:39
Kontaktdaten:

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von sunshine13 »

Du machst mir Mut! ich wollte das auch schon immer mal machen.....

Sieht super aus!
mero

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von mero »

Das ist ja richtig genial!!!!  :O_o: :inlove: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: Ich werds direkt ausprobieren ( also nicht sofort, aber bald! )
Katinka
Himbär
Himbär
Beiträge: 3930
Registriert: Di 18. Mär 2008, 12:53
Wohnort: Hessen

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von Katinka »

Super  :applaus:
Angel

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von Angel »

Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanke ihr lieben  :meeerci: :s-danke: und genau das wollte ich doch mit dieser kleine Anleitung erreichen.  :;:
Probiert es einfach mal ganz primitiv aus.  :cheer:
Habe heute nicht nur die Hemden von meinem Mann gebügelt :gg: sondern auch das Papier und das ist nun dabei raus gekommen.
Dateianhänge
L1110021 (Custom).JPG
L1110021 (Custom).JPG (67.46 KiB) 305 mal betrachtet
L1110023 (Custom).JPG
L1110023 (Custom).JPG (58.98 KiB) 308 mal betrachtet
Tumana

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von Tumana »

Ooooooooooh :inlove:
anjab
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4740
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 13:50
Wohnort: Ba-Wü/Hohenlohe

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von anjab »

Das sieht wunderschön aus!!!!!!!!!! :inlove:
Wir schenken unseren Tieren ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was wir Menschen je gemacht haben!
Alpenrose

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von Alpenrose »

Schööööööööööööööön :inlove:

Hui, da ist ja ein ganz scharfes dabei, die Chilli ist ja cool! :jap:
anjab
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4740
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 13:50
Wohnort: Ba-Wü/Hohenlohe

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von anjab »

Mich hat Deine tolle Anleitung so fasziniert, daß ich vorhin mal ein paar Zeitungsschnipsel in Wasser eingeweicht habe!!!!! :gg:
Wir schenken unseren Tieren ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was wir Menschen je gemacht haben!
Angel

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von Angel »

[quote="anjab"]
Mich hat Deine tolle Anleitung so fasziniert, daß ich vorhin mal ein paar Zeitungsschnipsel in Wasser eingeweicht habe!!!!! :gg:
[/quote]

Ja super  :kiss: :cheer:  :jap:
Dann kann es ja morgen bei dir los gen mit dem rumgemansche.  :b-cat:
Ich hatte da eine halbe Tageszeitung und 3 Blätter Küchenrolle in dem Papierbrei. Die Küchenrolle war blöd sie liess sich ganz schlecht mit dem Pü Stab zerkleinern.  :rolleyes:
Irgendwelche bunte Eierkartons gehen sicher auch gut.  :;:
anjab
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4740
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 13:50
Wohnort: Ba-Wü/Hohenlohe

Re: Papierschöpfen mit Fliegengitter

Beitrag von anjab »

Angel, Du glaubst doch nicht, daß ich bis morgen warten kann??????? :gg: :gg:

Ich habe jetzt schon mal kräftig mit dem Pürierstab gerührt und werde gegen später einen Test machen!!!!! Ich habe so ein paar Elektromarkt-Zeitungseinleger (aus normalem Zeitungspapier, nicht Hochglanz) zerrupft, so für den Anfang, zum Testen!!!!
Wir schenken unseren Tieren ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was wir Menschen je gemacht haben!
Antworten

Zurück zu „Anleitungen Papierschöpfen & Kleisterpapiere“