Schmelzgranulat beim Kindergeburtstag?

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1547
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Schmelzgranulat beim Kindergeburtstag?

Beitrag von fimolja » Sa 11. Mär 2017, 12:07

Bei mir sind die Bastelgeburtstage noch gar nicht sooo lange her (okay doch schon ein bisschen länger), aber ich habe es geliebt :ja:
Dass du der Einladung "folgst", finde ich toll :ja:

Schmelzgranulat müsste schon gehen, aber habt ihr so viele Förmchen? :kopfkratz:
Die Idee ist super :jap:

Kreativvirenbombardierung, damit wir dann irgendwann Schnugi-Nachwuchs haben :gakker:
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Schmelzgranulat beim Kindergeburtstag?

Beitrag von ashada » So 12. Mär 2017, 03:33

Lach, von den Ringen letztes Jahr waren sie alle total begeistert, ich dachte mir nur, dieses Jahr mal was anders :gg:

Fimolja, Förmchen habe ich sehr viele und auch ein Teil meiner Beton Gießformen wären geeignet, das größere Problem wird wohl eher, dass nicht so viele fertig befüllten Teile in meinen Minibackofen passen und dass in den Förmchen keine vorgefertigten Löcher sind :kopfkratz: ,... na wobei, den Dremel kann ich dann auch noch mitschleppen :gacker:

Nica, stimmt, daran hatte ich noch gar nicht gedacht, dass der Beton doch etwas porös ist, vielleicht versuche ich es mit neutralfarbenen Fimoanhängern, die wären auch deutlich leichter :flowiblue:

Habe ja noch ein paar Tage Zeit mir was zu überlegen :gacker:

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Schmelzgranulat beim Kindergeburtstag?

Beitrag von ashada » Do 27. Apr 2017, 13:59

Der Kindergeburtstag wurde jetzt erst mal auf ein unbekanntes Datum verschoben, die Hauptperson hat eine Ohrenentzündung und ist erst mal außer Gefecht gesetzt :cry:

wobei ich nachher schon noch vorbei fahre "zum Kaffee" (weder meine Freundin noch ich trinken Kaffee und die Kleine eh noch nicht), die Süße ist wohl so schon total unglücklich darüber, dass "der Geburtstag ausfällt" und meinte wohl etwas in die Richtung, dass doch "Ashada" trotzdem vorbei kommen würde :inlove: ,... Klar komme ich, ... habe ja eh frei :flowiblue: und auch mit Mama noch einiges wegen dem WGT an Pfingsten zu besprechen :blueangel:

Antworten

Zurück zu „Verschiedene Anlässe“