Ohrringe ohne Ohrlöcher

Prêt-à -porter: Die fertig verarbeiteten Schmuckstücke aus ofenhärtender Modelliermasse

Moderator: Tom

Fee
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 123
Registriert: Do 12. Feb 2009, 18:59

Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von Fee »

Ursprünglich bin ich ja ans Fimo gekommen, weil ich Ohrringe haben wollte, aber keine Ohrlöcher. Deshalb habe ich angefangen mit Fimo und Hautkleber rumzuprobieren.

Im Großen und Ganzen klappt es ganz gut, nicht nur für Ohrringe. Hat aber auch seine Nachteile. Zum einen braucht man eine ruhige Hand zum Kleben und einen guten Hautkleber. Einige sind einfach nicht stark genug. Außerdem muß man aufpassen, nicht mit den Haaren in den Ohrringen hängen zu bleiben, sonst fallen die schon mal ab.

Die Ohrringe der ersten beiden Bilder bestehen aus nachtleuchtendem Fimo und sind ansonsten merklich simpel modelliert. Aber eigentlich nichts was ich normalerweise tragen würde *g*

Die zwei teuflischen Smileys waren eine spontane Idee für Resteverwertung. Ich finde sie beide süß, nur der Rot-Schwarze ist leider etwas groß geworden und aus der Nähe wäre auch mein Fingerabdruck auf dem Fimo deutlich zu sehen. Ein Problem das ich immer wieder habe, und für aufwendige Nachbearbeitung fehlt mir einfach Zeit und Geduld. :(
Dateianhänge
DSC01860_k.JPG
DSC01860_k.JPG (21.4 KiB) 921 mal betrachtet
DSC01856_k.JPG
DSC01856_k.JPG (25.75 KiB) 932 mal betrachtet
DSC01927_k.JPG
DSC01927_k.JPG (19.31 KiB) 914 mal betrachtet
DSC01932_k.JPG
DSC01932_k.JPG (19.57 KiB) 935 mal betrachtet
schoki
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4703
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 17:15
Interessen: Bin im Nähfieber.

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von schoki »

Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt.
Eine Frage: Warum lässt du dir keine Ohrlöcher stechen (zumindest im Ohrläppchen...)? Wie gut ist denn der Kleber für die Haut?

LG
schoki
Schnubbel
Viobär
Viobär
Beiträge: 291
Registriert: Di 16. Dez 2008, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von Schnubbel »

Hihi.. Die Smileys sind ja klasse.
Was hälst Du denn von sowas? http://forum.schnugis.de//viewtopic.php?t=4  (leider kann ich das Foto von der Page nicht einstellen)
Das mit Fimo wäre auch ein Idee..
Gruß
Vanessa
Fee
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 123
Registriert: Do 12. Feb 2009, 18:59

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von Fee »

Ich mag einfach keine Ohrlöcher, Nadeln und Gepiekste. Bin feige *g* Der Kleber ist vollkommen harmlos, da er ja extra für die Haut ist. Man kann nur theoretisch - wie auf so viele andere Sachen auch - allergisch drauf reagieren und sollte ihn bestimmt auch nicht unbedingt trinken. Für gewöhnlich wird der Hautkleber benutzt um Latexteile wie Hörnchen, Elfenohren oder ähnliches anzukleben, was gerade in jedem Laden mit Karnevalsartikeln zu finden ist.

Die Ohrringe von dieser Homepage sehen klasse aus :) Allerdings wüsste ich nicht wie ich die Steinchen da reinbringen soll oder welche man am besten verwendet. Alle unechten Steine, sprich, alles außer Halbedelsteinen, sind mir bislang im Ofen stark angeschwärzt.

Ich habe noch ein paar mehr Ohrringe in diese Richtung, die vermutlich mit Ohrlöchern schwer zu realisieren wären, mit Hautkleber aber ganz unkompliziert sind. :)
Dateianhänge
DSC01795_k.JPG
DSC01795_k.JPG (23.58 KiB) 896 mal betrachtet
DSC01953_k.JPG
DSC01953_k.JPG (32.41 KiB) 892 mal betrachtet
DSC01957_k.JPG
DSC01957_k.JPG (45.52 KiB) 917 mal betrachtet
DSC01983_k.JPG
DSC01983_k.JPG (48.59 KiB) 939 mal betrachtet
Alpenrose

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von Alpenrose »

Eine witzige Idee! :jap:

Nimm Glassteine, die schmelzen dir garantiert nicht. :;:
keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 19937
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von keltoi »

Coooool, die geteilte Schlange und die Tentakel würd ich mir sofort auch dran kleben!!! Hätte nur allerdings etwas Angst, sie zu verlieren, das wär jammerschade!
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest
Xulinn
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1613
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 22:29

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von Xulinn »

Dein Ohrschmuck ist wirklich cool!
Tumana

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von Tumana »

Tolle Sache  :jap: für mich definitiv nix aber warum nicht?
Aaaah so eine laaaange, etwas stumpfe dicke Nadel, viel Blut und Schmerz... wär das echt nix für Dich?  :gnagna: :freddy:
Fee
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 123
Registriert: Do 12. Feb 2009, 18:59

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von Fee »

Nee, danke, mein Körper braucht nicht noch mehr Löcher :D

Das Schöne ist dass gerade der Ohrschmuck sehr schnell, einfach und mit verschwindend geringem Materialaufwand zu machen ist. Für Tentakel braucht es nur Sekunden, für die Schlange höchstens eine Minute. Wenn da was verloren geht ist es halb so schlimm, man kann ja einfach grad mal eben Nachschub machen ;)

Dumme Frage, sind Swarovski-Steine aus Glas oder Plastik? Ich vermute ja ersteres, hab aber die Verpackungen nicht mehr da. Geschmolzen sind mir die Steine allerdings auch nicht, sie haben sich lediglich unschön verfärbt bei 110°C.
fimofreak
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 433
Registriert: So 18. Mai 2008, 15:43

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von fimofreak »

hihi, die minihörner für die ohren find ich witzig!!!

ui, die schlangen hab ich jetz erst gesehen - die sehen vielleicht toll aus. die würmer-variante ist ein geniales detail für ein halloween-kostüm  :gg:
Zuletzt geändert von fimofreak am So 15. Feb 2009, 21:09, insgesamt 1-mal geändert.
abc
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14735
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:17
Interessen: Möchte lieber wieder Orangebär sein.
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von abc »

Das ist ja eine witzige Idee. Danke für den Tipp mit dem Hautkleber.

Es gibt so Glassteine zum Kleben, die sind halbrund (oder eben halbe andere Formen) die kann man super mit dem Fimo mitbacken, oder vermutlich auch so auf die Haut kleben.
Gruß Daniela                             abcs Gummipunkte
ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6661
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von ashada »

Ui, deine "Ohrringe" sind echt witzig!!!!! :applaus: :applaus: :applaus:
Ein paar könnte ich mir auch vorstellen anzukleben :jap: (habe aber schon 12 Ohrlöcher, da ist kein Platz mehr um was anzukleben :rolleyes: ) :gg:
durch die Dunkelheit zu den Sternen
:fledi:
Fee
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 123
Registriert: Do 12. Feb 2009, 18:59

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von Fee »

Danke :)

Dann werde ich mich unbedingt mal mit Glassteinchen eindecken müssen. Man kann ja schließlich nie genug Material-Vorrat haben, gell? ;)
Alpenrose

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von Alpenrose »

:schiep: Falls du es lieber in den Accessoires hättest: PN an mich und ich schieb. :;:
Katinka
Himbär
Himbär
Beiträge: 3924
Registriert: Di 18. Mär 2008, 12:53
Wohnort: Hessen

Re: Ohrringe ohne Ohrlöcher

Beitrag von Katinka »

Kuhle Idee, gefällt mir.  :gg:
Antworten

Zurück zu „Schmuckes aus Fimo & Co.“