Prym-Kurbel

Werkzeug, Zubehör, Hilfsmittel... die Hardware eben ;-)

Moderator: Yoro

Antworten
kada
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 367
Registriert: Mi 29. Dez 2010, 17:20
Wohnort: bei rosenheim

Prym-Kurbel

Beitrag von kada » Mi 7. Nov 2012, 13:36

Hatte mir vor einiger Zeit eine Prym-Kurbel gekauft
und nach Gebrauch sollte das Teil nicht so viel Platz
verbrauchen, wie sie es eben macht, weil der Griff
nicht abgeht. Ich werde da ganz fuchtig, wenn was nicht
so geht, wie ich mir das vorstelle. Ich also gefummelt
und gedrückt .... und ...Griff ab, aber auch der Nippel,
der den Klick beim einrasten verursacht. Sch....!
Andere Seite. Ich weiß das geht, muß gehen.
Dann der große Durchbruch: man nehme ein
Kartoffelschälmesser, dieses legt man flach an die Prym
und schiebt die Spitze vorsichtig von der Seite in den Schlitz
am Griff und dann zur Mitte, wo der Haltenippel verhindert,
das der Griff sich löst. Dann das Messer etwas seitlich drehen,  
so das genug Spielraum ist und der Griff kann nach oben
entfernt werden.
Wenn das nicht einleuchtet, muß ich ein Foto machen.
Zuletzt geändert von kada am Mi 19. Dez 2012, 15:41, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „Strick-Hardware“