Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Nicht nur für Spinner spannend ;-)

Moderator: Yoro

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7419
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi » Fr 5. Jul 2019, 05:54

Da stand da gestern, als ich heim kam, ein RiesenPaket vor der Tür.
(was ich davon halte, ein Paket einfach so abzustellen, gehört woanders hin! Wir haben doch Nachbarn!)
Ich hab das dann auch den Brocken auf den Tisch unterm Pavillon gewuppt und aufgemacht.
Da saß Schatz, hab gedacht, er kann mir evtl beim Zusammenbauen helfen...
Ha, das Bürschlein war fertig zusammen gebaut und startklar im Karton.
Eine Papprolle mit Deckel mit dem Zubehör war auch dabei
ich war so im Wahn, dass ich direkt Zwartbles gekurbelt hab - hups, ich wollte doch fotofinen - bitte sehr
Der Giant 01 Zwartbles.JPG
Dann hab ich gedacht, ich hab doch noch gewaschenes Coburger Füchslein.... bitte sehr
Der Giant 02 Coburger Fuchs.JPG
Als ich dann noch das Milchschaf durchhatte, war natürlich das Handy leer und an der Tanke.
Die Portion kann nu aufn Kamm.
Aber die Kurbelei staubt ganz schön schon. Das mach ich draussen oder mindestens im Stall oder der Garage oder so
Jetzt steht das Bürschlein im Stall im Karton und wartet drauf, dass ich ins Wochenende komme
Sommer, Sonne, Schafanzug......... und volles Handy!
:kugelraupe: :happyjump: :mosh: :inlove:
Danke für Eure Entscheidungshilfe!
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Maruschka
Brombär
Brombär
Beiträge: 3102
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von Maruschka » Fr 5. Jul 2019, 10:29

Sieht ja schon super aus.
Freue mich total mit Dir.
Am liebsten würde ich mein Kurbelchen schnappen und zu Dir rüber machen zum gemeinsamen Kurbeln.

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7419
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi » Fr 5. Jul 2019, 12:55

wennste Kommst, haste hier auch'n Bettchen
aber eben nur zum Wochenende
kein Thema, dann drehen wir beide hier durch...
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18457
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von keltoi » Sa 6. Jul 2019, 09:12

Neinneinnein,ichbinnichtneidisch. Määääähhhhh.
Voll toll! Ich wünsch Dir ganz viel Spaß mit Deinem neuen Kumpel! Hätt ich hier mehr Platz und einen Balkon, wär so ein Teilchen auch schon bei mir eingezogen.
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Lauser
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7042
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von Lauser » Sa 6. Jul 2019, 09:20

Das Teil sieht toll aus :)
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest
:sun:

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7419
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi » Mi 10. Jul 2019, 13:10

Gestern Abend waren Bürschlein und ich fleißig: :freufreu:
Ostfriesisches Milchschaf vom Tommy :inlove: , das liegt ja schon sooo lang rum - hmm, :inlove: ganz kuschelig
und
Suffolkschaf vom Max, das ist anders geschoren :kopfkratz: , die Fasern sind kürzer.

Dann hab ich, weils mir draußen zu duster wurde, bissl Zwartbles gewaschen, und die langen weichen dunklen Locken, die ich mal (ich glaub, von Ere) bekommen hab. Beide hab ich erst mal gut durchgedrückt, und dann abgegossen und noch mal neu in frische Lauge gelegt :wanne: .
Wat Brühe - uiuiui.

Heute Abend geh ich essen :hunger: , also werde diese zwei dunklen Flauschels erst morgen Abend aus dem Bade heben.
ich bin ja so gespannt, :panik:
wie das alles gespinnt aussieht
(heißt gesponnen, ich weiß, aber des is a Wottspill - Holzkopf)Radio-Zitat
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Virtre
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 406
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von Virtre » Mi 10. Jul 2019, 14:47

Zwartbles :kopfkratz:
Ich kann mich nicht erinnern, aber ich vergess so vieles :lol:

Auf jeden Fall schau ich ganz gespannt zu :bump:

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7419
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi » Mi 10. Jul 2019, 14:51

jedenfalls dunkel, lang und bissl lockig
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Virtre
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 406
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von Virtre » Mi 10. Jul 2019, 16:11

An dunkel kann ich mich nicht erinnern 🤔

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7419
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi » Fr 12. Jul 2019, 20:05

ich hab grad die zwei Flauschels ausgespült
die tropfen nu über der Wanne und werden wohl irgendwann auch vom Bürschlein erwischt

Edith hat ein M gegen ein N getauscht, war die bessere Formulierung
Zuletzt geändert von gomi am Sa 13. Jul 2019, 23:01, insgesamt 2-mal geändert.
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7419
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi » Sa 13. Jul 2019, 23:00

So, die dunklen Flauschels hängen in der Garage, die waren leider noch nicht trocken genug zum Kardieren
Also hab ich noch OstfriesenMilch gekurbelt und Pet Cat hat gekämmt
Hmm, so ganz haben die Wolle und Pet Cat sich aber nicht verstanden
OK, ich hab auch die einfachere Sache gehabt, Kurbel drehen und Flauschels in die Zähnchen ziehen lassen
wer weiß, wie es aussieht, wenn ich am Kamm sitze,
Die kardierten Vliese haben uns doch sehr an die Bärte von ZZ Top erinnert, (oder Nikolausi/Weihnachtsmann?)
die waren gestern hier im Tanzbrunnen,
die Zuschauer aufm Weg dahin haben mit Pet Cat im Stau gestanden
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5817
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von Pet Cat » So 14. Jul 2019, 12:08

Das "Über den Kamm scheren" ist gar nicht so einfach, beim durch das Loch der Unterlegscheibe ziehen kommen immer unterschiedlich dicke Stränge raus. Übung macht den Meister, beim nächsten Mal probiere ich's nochmal.

Und ZZTop waren am Dienstag in Köln, gomi, da hast Du was verwechselt, Stau stimmt aber. Dafür, dass die schon so lange im Business sind, waren die Zuschauer teilweise ganz schön jung. Ich hätte ja viele Motorräder erwartet, aber 98% kamen mit dem Auto (Audi, Mercedes, Porsche...), das Publikum, das darin saß, bildete die altersmäßig obere Randgruppe. :gg: Aber Bärte wie ZZTop hatte keiner. :gacker:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7419
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi » So 14. Jul 2019, 17:57

Aber wir im Pappkarton!
zwei schöne Vliese vom Bürschlein
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5817
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von Pet Cat » So 14. Jul 2019, 21:35

gomi, Foto bitte, das glaubt sonst keine(r) :gg:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7419
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Der Giant kardiert auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi » Mo 15. Jul 2019, 07:39

hier kommen ganz frische Fotos der Bärte
sie liegen quer über einem Esstisch
2019 07 15 07 30 31 Ostfriesisches Milchschaf klein.jpg
2019 07 15 07 30 40 Ostfriesisches Milchschaf klein.jpg
ob ich die auch so verspinnen kann?
Es kribbelt in den Fingern
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Antworten

Zurück zu „Vom Kammzug zum Spinnrad“