UTEE trocken drüber gestreut

...kann vieles passieren. Alles zum Thema schleifen, polieren, lackieren, etc.

Moderator: Tom

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1554
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von fimolja » Do 11. Aug 2016, 11:01

Oje, jetzt brauche ich auch noch Strukturmatten :pscht: mein Favorit ist auch das Feuerwerk :inlove:
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4755
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von Yoro » Do 11. Aug 2016, 14:40

och, Strukturmatten kann man immer gebrauchen :gg: , und daß dieser Thread hier sowas von Virenverseucht ist, is ja auch nix Neues *gg*.
Ashada, könntest du nicht vielleicht noch etwas genauer erklären, wie du das Feuerwerk gemacht hast *heftigmitZaunpfahlwink*?
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von ashada » Fr 12. Aug 2016, 05:11

Yoro, wenn ich das noch so genau wüßte, ich arbeite gerade auch daran, den Effekt nochmal so hin zu bekommen :klong:
es war auf jeden Fall ein Teil mit Texturmatte bearbeitet und ich hatte versucht die bunten Partikel in die Rillen zu streuen :kopfkratz: ,... deshalb bin ich ja gerade so wild darauf, bei allem was ich mache noch ein paar Teile zu bestempeln :rolleyes: um das nochmal zu wieder hohlen,... weitere Versuche am Wochenende, allein um heraus zu finden, ob ich es besser steuern kann :pscht:

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4755
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von Yoro » Fr 12. Aug 2016, 15:30

Solche Effekte sind ja leider nur sehr schwer bis gar nicht reproduzierbar, ich bin aber sehr gespannt, ob du das zumindest ähnlich nochmal hinkriegst.
Und niemals vergessen, die Strukturmatten gründlich zu säubern, wenn sie mit frischem Fimo in Berührung gekommen sind! (ich hab mir auf diese Weise schonmal eine Abdruckform versaut.)
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

Kyu
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7083
Registriert: Di 7. Aug 2012, 19:26
Interessen: Ist ein Herr Bär ;)

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von Kyu » Fr 12. Aug 2016, 18:22

Wunderschöne Stücke kommen aus deinem Ofen :kugelraupe:

Da krieg ich auch wieder Lust auf Fimo. Bitte mach weiter so schöne Sachen! :cheer:
Wir machen hier keine Fehler, uns passieren glückliche, kleine Missgeschicke. - Bob Ross
Gummipunkte? Gummipunkte!

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von ashada » Sa 13. Aug 2016, 11:23

Habe heute morgen mal ein bißchen weiter gemacht,... :gg:

Beim ersten habe ich versucht, die grüne UTEE und das hellblaue Embrossing Puder in die gestempelten Ritzen zu füllen und habe danach durchsichtige UTEE vor dem backen drüber gestreut :D:

Beim zweiten war noch gar keine durchsichtige UTEE am Werk, bis her nur rote UTEE und hellblaues Embrossing Pulver, ich finde, man sieht dabei schön, wie die UTEE geschmolzen ist und das Embrossing Pulver noch klar als einzelne Punkte zu erkennen ist,... :blob:
Da kommt auf jeden Fall noch klare UTEE drüber, finde aber die verschiedenen Schmelzeigenschaften der verschiedenen Sorten schon mal spannend :flowiblue:
Dateianhänge
UTEE mitgestempeltemFimo01.jpg
UTEE mitgestempeltemFimo01.jpg (139.64 KiB) 198 mal betrachtet
UTEE mitgestempeltemFimo02.jpg
UTEE mitgestempeltemFimo02.jpg (135.38 KiB) 198 mal betrachtet

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18068
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von keltoi » Sa 13. Aug 2016, 11:39

spannend!
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4755
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von Yoro » Sa 13. Aug 2016, 15:27

ja, ist ein richtiges Abenteuer, ich bin auch jedesmal gespannt, was da jetzt Neues dazugekommen ist.
Mehrere Backdurchgänge - auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen ...
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von ashada » Sa 13. Aug 2016, 17:34

Grins, das wäre alles viel einfacher, wenn ich nach dem bearbeiten der Bilder noch wüßte, unter was ich sie eigentlich gespeichert habe,... :rolleyes:

Gut, beim ersten Bild habe ich jetzt das davor ja nur mit farbigen Pigmenten gebackene Teil noch mit durchsichtiger UTEE bestreut & gebacken dadurch ist das ursprüngliche Muster etwas verschwommen/verschmolzen, wie auch immer, der Effekt gefällt mir, werde wohl noch ein paar Teile so bearbeiten :gg:

Beim zweiten Bild, simpel, schwarzer Fimo mit PeralEx, hat aber auch seinen Charm :;:
Dateianhänge
UTEE mitgestempeltemFimo05.jpg
UTEE mitgestempeltemFimo05.jpg (111.73 KiB) 183 mal betrachtet
UTEE mitgestempeltemFimo04.jpg
UTEE mitgestempeltemFimo04.jpg (128.78 KiB) 183 mal betrachtet

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4755
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von Yoro » Sa 13. Aug 2016, 18:05

simpel? Ich finde das superschön!!
Und ich weiß außerdem, wem es besonders gut gefallen wird, das sind genau Keltois Farben :;: :D:
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18068
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von keltoi » Sa 13. Aug 2016, 19:12

Jaaaa, und hier bin ich auch schon. Das untere ist wirklich wieder mal komplett mein Beuteschema!
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Lauser
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6690
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von Lauser » Sa 13. Aug 2016, 23:17

Die letzten beiden... wow :jap:
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest

Bild

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2803
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von Inera » So 14. Aug 2016, 08:20

Ich komm ja mit schauen und staunen gar nicht mehr hinterher. Richtig tolle Ergebnisse sind da wieder dabei. :inlove:

Nasturtia
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4320
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von Nasturtia » So 14. Aug 2016, 08:28

Unglaublich schön :inlove: das letzte gefällt mir ganz besonders :inlove:

Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3533
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: UTEE trocken drüber gestreut

Beitrag von Sibylle » So 14. Aug 2016, 12:14

Der letzte ist der Oberhammer :kugelraupe:

:huhuh:
Sibylle
PS: erwähnte ich schon, daß ich auf die Lieferung von Utee warte? :sofort:

Antworten

Zurück zu „Nach dem backen...“