Lumierefarben in Liquid

Aktionen und Gemeinschaftliches sowie der Mülleimer und alles Mögliche und Unmögliche

Moderator: Tom

Antworten
ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Lumierefarben in Liquid

Beitrag von ashada » So 10. Apr 2016, 09:19

Bin heute morgen schon recht früh wach gewesen und habe einfach mal mit den nächsten Farben auf meiner "was passiert mit Liquid" Liste weitergemacht. :flowiblue:

Jetzt waren die Lumiere Acrylfarben dran, Versuche mich weiter an mein blau, grün, gelb und rot Schema zu halten, um heraus zu finden, wie die Farben zusammen spielen.
Richtiges rot oder gelb habe ich da leider nicht und so mußten "Burgundy" und "Brass" herhalten. :rolleyes:

Erster Eindruck, die Lumiere Farbe hat sich mit dem Liquid in Beton verwandelt :#: ,... genaues auftragen oder mit der Liquidmischung spielen ist so nicht möglich :klong: ,... gut, war ja der erste Versuch, vielleicht habe ich zu viel Farbe erwischt und wenn ich mehr Liquid untermische wird es besser :kopfkratz:
Dateianhänge
Lumiere Platte ungebrannt01.jpg
Lumiere Platte ungebrannt01.jpg (113.47 KiB) 286 mal betrachtet

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von ashada » So 10. Apr 2016, 09:22

Die ungebrannte Platte oben sah wieder relativ Luftblasenfrei aus,... :D:

Nach dem backen leider wieder ein ganz anders Bild, überall Lufteinschüsse und Unregelmäßigkeiten,... :sad:
Dateianhänge
Lumiere Platte gebrannt01.jpg
Lumiere Platte gebrannt01.jpg (130.85 KiB) 285 mal betrachtet

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von ashada » So 10. Apr 2016, 09:26

Naja, werde es nochmal mit mehr Liquid in den Farbmischungen probieren, wobei ich jetzt schon davon ausgehe, das sich an den Luftblasen nichts ändern wird :pscht:

Jetzt noch ein Bild, von den ersten Rohlingen, denke nicht, dass viele davon als Kette oder im schwarzen Mantel enden werden, die Farbzusammenstellung gefällt mir einfach nicht :/:
Dateianhänge
Lumiere Rohlinge01.jpg
Lumiere Rohlinge01.jpg (97.2 KiB) 285 mal betrachtet

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7913
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von doro-patch » So 10. Apr 2016, 09:31

Mir gefällt die Farbzusammenstellung. Sind meine Farben. Ich würde eher wg. der Luftblasen keine Ketten raus werkeln.

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11244
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von coga1 » So 10. Apr 2016, 11:08

Ich mag sie wie sie sind. Alle.


Also bevor du sie entsorgst oder nicht verarbeiten magst... ich würd ihnen gern ein neues Zuhause geben. :verlegen: zwei, drei, vielleicht auch vier könnt ich mir als Kettenanhänger gut vorstellen. Der Rest würd sich extrem gut als Magnet machen.
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10193
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von Ere » So 10. Apr 2016, 11:26

Mir gefallen die auch!!
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10376
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von kibi » Mo 11. Apr 2016, 11:28

also ich finde auch, dass sie gut aussehen :jap:

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von ashada » So 17. Apr 2016, 12:40

Habe die Lumierfarbe nun zum dritten mal mit Liquid verdünnt,... die meisten Farben sind immer noch wie Beton,... da mir das "gelb" und das "rot" nicht so richtig gefallen, habe ich noch ein bißchen Glitzerpulver reingemischt :gg:

Was ich gar nicht erwartet hatte, war, obwohl die Farben noch so zäh sind, werden sie langsam transparent :kopfkratz:
Dateianhänge
Lumiere Rohlinge03.jpg
Lumiere Rohlinge03.jpg (127.41 KiB) 226 mal betrachtet

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10193
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von Ere » So 17. Apr 2016, 13:13

Ich mag die untere Reihe am Liebsten! :)
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 4243
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von Nasturtia » So 17. Apr 2016, 13:45

So schön :inlove: Vor allem die blauen mag ich gerne, aber alle sind eigentlich wunderschön.

Leider habe ich keine Farben hier, die transparent werden, nur Wasserfarben, die sind egal wie sehr man sie verdünnt sehr deckend, und die Pampe wird auch eher zäh oder Acrylfarben. Hast du schon mal Acrylfarben getestet?

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von ashada » So 17. Apr 2016, 15:20

Nasturtia, die Lumierfarbe sind Acrylfarben, die Marke ist halt Lumier, wobei ich auch noch vorhabe, mit anderen Acrylfarben Marken zu spielen :gg:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von Ronja » Mo 18. Apr 2016, 12:14

ach, echt furchtbar!
Lang dauert's nimmer und ich fang auch das Farbpanschen an! Dabei hab ich doch überhaupt keine Zeit....
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10193
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von Ere » Mo 18. Apr 2016, 18:23

Ronja hat geschrieben:ach, echt furchtbar!
Lang dauert's nimmer und ich fang auch das Farbpanschen an! Dabei hab ich doch überhaupt keine Zeit....
So viel Zeit braucht das Panschen gar nicht :gnagna:
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von ashada » Di 19. Apr 2016, 03:51

Ronja, da muß ich Ere recht geben, dass Farbgepansche geht zu anderen Fimotechniken wirklich sehr schnell und einfach,... :D:
deshalb gerade auch so optimal für mich :flowiblue:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Lumierefarben in Liquid

Beitrag von Ronja » Di 19. Apr 2016, 06:13

Ihr seid echt schrecklich!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Antworten

Zurück zu „Krimskrams“