Fimo mit Seidenpapier

Aktionen und Gemeinschaftliches sowie der Mülleimer und alles Mögliche und Unmögliche

Moderator: Tom

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von ashada » Di 9. Aug 2016, 13:42

Räusper, ich weiß auch nicht immer so genau, wann mir wieder eine dämliche Idee geschossen kommt, aber gerade war es wieder so weit :teufelsche:

Was könnte man den mit dem dusseligen Seidenpapier anfange, dass ich mir vor einer Weile gekauft habe,... :pscht:
Jaa, na klar, mal versuchen wie es mit Fimo aussieht :V:

Also schwarzen Fimo ausgewalzt, Seidenpapier draufgepappt und das sah erst mal langweilig aus ;D
Das ganze nass gemacht, mit dem Gedanke es zu "Texturmatten" :rolleyes:
Dateianhänge
Seidenpapier01.jpg
Seidenpapier01.jpg (153.56 KiB) 263 mal betrachtet
Seidenpapier02.jpg
Seidenpapier02.jpg (148.68 KiB) 263 mal betrachtet

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von ashada » Di 9. Aug 2016, 13:50

Hat dann leider nicht ganz so funktioniert, wie ich mir dass vorgestellt hatte (tut es ja eigentlich nie) :prust:

Das mit dem abstempeln hat einfach nicht geklappt, so dass ich aus dem Rest einfach Ausstecher gemacht habe,... :rolleyes:

Gut sieht alles nicht sehr berauschend aus, werde es in den nächsten Tagen mal ummanteln und noch ein bisschen UTEE darüber kippen :teufelsche:

Dernächste Gedanke wäre, sieht es vielleicht mit weisem Fimo besser aus :kopfkratz:
mal sehen, ob ich da noch Bock habe, es zu probieren, gerade spukt schon die nächste unausgegorene Idee durch meinen Kopf,... Fimo mit Rosenblüten, hätte sowohl frische als auch getrocknete :prust:
Dateianhänge
Seidenpapier03.jpg
Seidenpapier03.jpg (138.87 KiB) 260 mal betrachtet
Seidenpapier04.jpg
Seidenpapier04.jpg (121.94 KiB) 260 mal betrachtet

Nica
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4661
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 10:59
Wohnort: In der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von Nica » Di 9. Aug 2016, 13:53

Spannend! Ich glaube auf weiss wäre es bestimmt toll. Hat ein bißchen was von Serviettentechnik.

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von ashada » Di 9. Aug 2016, 18:11

Nica, natürlich habe ich es auch noch auf weiß probiert :rolleyes:

und natürlich hatte ich vergessen meine Nudelmaschiene sauber zu machen, aber da ich ja eh was auf das weiß drauf gepappt habe, war es egal :gg:
Gut, erst mal Seidenpapier mit Fimo,... dann Seidenpapier auf Fimo :;:
und zum Schluß die gebackenen Teile, mit der hälfte hatte ich wieder versucht einen Texturmattenabdruck zu bekommen :kopfkratz:
Hätte ich mal sein lassen sollen, ohne Stempelversuche sieht es besser aus :pscht:

Von mir aus im rechten unteren Eck sind schon die ersten schwarzen Seidenpapierteile und noch etwas, was nach UTEE schreit :gacker:
Dateianhänge
Seidenpapier05.jpg
Seidenpapier05.jpg (94.21 KiB) 244 mal betrachtet
Seidenpapier06.jpg
Seidenpapier06.jpg (150.06 KiB) 244 mal betrachtet
Seidenpapier07.jpg
Seidenpapier07.jpg (134.43 KiB) 244 mal betrachtet

Murmel
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5232
Registriert: Di 18. Jan 2011, 10:15

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von Murmel » Mi 10. Aug 2016, 11:52

Ach da sind ja die hübschen DIngelchen, die mir vorhin in dem anderen Thread ins Auge gefallen waren :;: . Die sind echt Hammer! :kugelraupe: Mit Weiß drunter gefällt es mir noch besser, da kommen die Farben so schön raus. Echt tolles Seidenpapier. Ich wär nie im Leben drauf gekommen, dass man das mit Fimo verarbeiten kann, ich staune immer wieder was Ihr alles Tolles mit Fimo anstellt :jap:
Bild

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4766
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von Pet Cat » Mi 10. Aug 2016, 19:16

Mit weiß ist es deutlich schöner. Ist das nicht das Papier was der Aldi letztens hatte?
Das Teil mit dem Pearl Ex? sieht aus super aus. :coga1:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Nica
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4661
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 10:59
Wohnort: In der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von Nica » Mi 10. Aug 2016, 22:16

Weiss und Seidenpapier mag ich! Warum sind aber einige so blass geworden?

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4766
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von Pet Cat » Mi 10. Aug 2016, 22:33

Nica hat geschrieben:Weiss und Seidenpapier mag ich! Warum sind aber einige so blass geworden?
Das dürften die mit Texturmatte bearbeiteten sein, gell?
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3328
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von Sibylle » Do 11. Aug 2016, 09:53

DAS sieht ja witzig aus :ja:
Ich finde Deine Experimante toll!

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1545
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von fimolja » Do 11. Aug 2016, 11:09

Ja, hat wirklich was von Servietten :) Wäre auch mal einen Versuch wert :devil:
Mit UTEE kann ich mir das aber super vorstellen, das könnte dann fast schon in Richtung Milleforiglas gehen :kopfkratz:
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von ashada » Fr 12. Aug 2016, 04:40

Erst mal Danke!!! :flowiblue:

Pet Cat, ja das war das Seidenpapier von Aldi, hatte es gekauft, ohne eine genaue Vorstellung zu haben, was ich damit anfangen sollte, es hat mir einfach nur gefallen :kopfkratz:
und ja du hast mit deiner Vermutung recht, die blassen sind die mit Texturmatte bearbeiteten, in die Kerben der Texturmatte wollte ich noch bunte UTEE/Embrossingpulver einstreuen, um einfach mal zu sehen, was das dann für einen Effekt gibt :gg:
und lach, das Teil mit PearlEx will auch noch in UTEE gebadet werden,... :pscht:

Die schwarzen hätte ich mir sparen können, bei dem Versuch UTEE darüber zu machen wurden sie einfach ganz schwarz :ohnm8: , aber egal, ich werde sie einfach nochmal mit bunter UTEE & bearbeiten, vielleicht kommt dabei noch was sinnvolles raus, klar ohne das Seidenpapiermuster :gacker:

Die weißen sehen mit UTEE ganz O.K. aus, habe gerade nur Probleme mit dem fotografieren,... Bilder folgen in den nächsten Tagen :rolleyes:

fimolja, stimmt, mit Servietten könnte man es auch noch probieren, aber besser nicht mit schwarzem Fimo als Hintergrund :gacker:

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von ashada » Sa 13. Aug 2016, 07:53

So, hier jetzt auch mal die versprochenen Bilder, die weißen werde ich wahrscheinlich noch mal mit UTEE bearbeiten, da war ich wohl etwas zu zaghaft :kopfkratz:
Das schwarze wird über kurz oder lang noch für weitere UTEE Farbexperimente herhalten,... :devil:
Dateianhänge
SeidenpapierweißmitUTEE01.jpg
SeidenpapierweißmitUTEE01.jpg (101.35 KiB) 177 mal betrachtet
SeidenpapierweißmitUTEE02.jpg
SeidenpapierweißmitUTEE02.jpg (119.32 KiB) 177 mal betrachtet
SeidenpapierschwarzmitUTEE01.jpg
SeidenpapierschwarzmitUTEE01.jpg (92.3 KiB) 177 mal betrachtet

Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3328
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von Sibylle » Sa 13. Aug 2016, 09:13

Daß das Seidenpapier selbst durch die Utee-Schicht fast transparent geworden ist, find ich chick - mit dem Effekt kann man bestimmt allerhand anfangen :ja:
...selbst auf schwarz - z.B. mit Seidenpapier, daß mit Effektfarben (z.B. gold) bedruckt ist...

Sehr schön! :jap: Weitermachen! :liep:

:huhuh:
Sibylle

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von ashada » Sa 13. Aug 2016, 11:14

Sibylle, war gerade dabei, nicht mit dem schwarzen, aber die anderen beiden habe ich nochmal beUTEEt :blueangel:

finde jetzt sieht es doch ein bisschen besser aus :flowiblue:, wobei ich mir mal wieder nicht ganz sicher bin, ob man den Unterschied überhaupt so von meinen Fotos sieht,... das ganze wirkt jetzt wirklich wie mit einer Glasschicht überzogen, davor eher wie lackiert :nixweiss:
Dateianhänge
SeidenpapierweißmitUTEE03.jpg
SeidenpapierweißmitUTEE03.jpg (107.84 KiB) 172 mal betrachtet
SeidenpapierweißmitUTEE04.jpg
SeidenpapierweißmitUTEE04.jpg (100.87 KiB) 172 mal betrachtet

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4766
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Fimo mit Seidenpapier

Beitrag von Pet Cat » Sa 13. Aug 2016, 11:54

Wieviel UTEE streust Du denn da so drauf (Eßl./Teel.)? Ist Deine Dose nicht bald leer?
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Antworten

Zurück zu „Krimskrams“