Pandora-Style beads

Aktionen und Gemeinschaftliches sowie der Mülleimer und alles Mögliche und Unmögliche

Moderator: Tom

katti
Rosabär
Rosabär
Beiträge: 45
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 14:47
Wohnort: Bad Oeynhausen

Pandora-Style beads

Beitrag von katti » Di 29. Apr 2008, 17:27

Ich habe beim surfen im www Fimoperle im Pandora-Style gesehen, so mit einem silbernen Innenleben. War eine holländische Seite. Kennt das jemand, bzw. weis jemand, wie das geht ? Die sehen toll aus.
Guckt mal hier unter KRALEN.

http://fimosieraden.nl/index.htm

sam
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 833
Registriert: Sa 9. Feb 2008, 19:04

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von sam » Di 29. Apr 2008, 17:36

was für ne geniale seite!!!

aber leider hab ich auch keine ahnung!

aber echt erstaunlich was es da zu kaufen gibt!!!

tolle sachen - aber ich versuche es doch lieber mal selber *ggg*
trotzdem viele tolle ideen!!!
wenn dir das Leben Steine in den Weg legt, bau was schönes draus!!!!
:bungee:

Zimtschnecke
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7321
Registriert: Mo 5. Mär 2007, 15:23
Interessen: Du hast keine Chance, nutze sie!
Wohnort: Karlsruhe, Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von Zimtschnecke » Di 29. Apr 2008, 18:08

So wie das auf der Seite aussieht, gibt es dieses Werkzeug mit dem Du Löcher in der passenden Größe in die Perlen stichst und nach dem Backen werden dann diese "Nieten", die man ja auch auf der Seite sieht, in die Perlen geklebt, geklemmt etc.! So sieht es zumindest für mich aus...  :;: Wie das genau funktioniert, kein Plan, aber schreib denen doch einfach mal ne Mail!  :;:

schoki
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4693
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 17:15
Interessen: Bin im Nähfieber.

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von schoki » Di 29. Apr 2008, 18:10

ich kenne die seite auch schon, habe mich aber noch nicht umgeschaut.

aber die haben da eigentlich sehr viele anleitungen, als video, auch bei youtube hochgeladen...

Washu
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 701
Registriert: Fr 11. Apr 2008, 14:11

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von Washu » Di 29. Apr 2008, 18:11

ich kann dir leider auch nicht helfen...aber wow, finde sie page auch klasse...tolle Sachen :shock:

katti
Rosabär
Rosabär
Beiträge: 45
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 14:47
Wohnort: Bad Oeynhausen

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von katti » Di 29. Apr 2008, 19:28

Jau, im Grunde gehts es ja wirklich nur vor dem Backen  :red:, hinterher ist die Perle wohl ein bischen zu hart  :;:. Werde mal schauen, wo es das Werkzeug gibt und wie teuer es ist.

yddet59

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von yddet59 » Di 29. Apr 2008, 19:29

genausolche Perlen will ich schon lange machen, gut das du den link gefunden hast.
Ich werde diese Dinger meinem Mann zeigen, die können wir sicher irgenwo besorgen, wir haben eine mechanische Werkstätte.
Melde mich sobald ich was neues weiß

yddet

Tumana

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von Tumana » Di 29. Apr 2008, 20:02

Ich weiss nicht genau was Du meinst mit den Pandoras  :red:
Wenn es Perlen sind mit Metallösen ist es wirklich sehr simpel: Ich nehm dafür Ösen aus dem Baumarkt oder für feinere Sachen die fürs Kartenbasteln  :nixweiss: was ist denn daran kompliziert? Ich bin sicher ich versteh irgendwas total falsch  :red:

katti
Rosabär
Rosabär
Beiträge: 45
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 14:47
Wohnort: Bad Oeynhausen

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von katti » Di 29. Apr 2008, 20:06

Tumana, du verstehst alles richtig, nur ich habe nicht an die Metallösen aus dem Baumarkt gedacht. Das wär ja was. Backst du die dann mit ?

Tumana

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von Tumana » Di 29. Apr 2008, 20:53

Ja klar, ich mache zuerst das Löchlein immer grösser so dass es ungefähr passt, dass stecke ich rechts und links eine Öse rein. Irgendwo hab ich Bilder...  :kopfkratz:

Edit: wenn Du eine "Röhre" drin willst: es gibt doch diese Klangspiele, die sind z.T. sehr günstig. Einfach ein passendes Stück absägen und schon hat man eine Metallkanüle. Ränder abschleifen ist recht wichtig  :;: oder einfach eine Öse drüberstülpen, das geht auch.
Zuletzt geändert von Tumana am Di 29. Apr 2008, 20:56, insgesamt 1-mal geändert.

Tumana

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von Tumana » Di 29. Apr 2008, 22:41

Gefunden  :happyjump: :happyjump: :happyjump: :happyjump: :happyjump:

Bild

Bei der Wan-asen-Cane

Bild

Bild

yddet59

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von yddet59 » Di 29. Apr 2008, 22:55

nicht umsonst bist du die Chefin  :jap:

yddet

katti
Rosabär
Rosabär
Beiträge: 45
Registriert: Mi 9. Apr 2008, 14:47
Wohnort: Bad Oeynhausen

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von katti » Mi 30. Apr 2008, 08:59

Sehr schön, vielen Dank für die Bilder :smile:. Ich fahre jetzt erstmal in den Baumarkt  :lol:.

yddet59

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von yddet59 » So 4. Mai 2008, 09:16

gestern beim Wiener Gruppenfimolieren haben wir es ausprobiert mit ganz normalen Nieten, sieht toll aus, Fotos am Abend............

yddet

fimofreak
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 435
Registriert: So 18. Mai 2008, 15:43

Re: Pandora-Style beads

Beitrag von fimofreak » Mi 21. Mai 2008, 14:52

[quote="Tumana"]
Ja klar, ich mache zuerst das Löchlein immer grösser so dass es ungefähr passt, dass stecke ich rechts und links eine Öse rein. Irgendwo hab ich Bilder...  :kopfkratz: [/quote]


ich nehm fürs löcherbohren immer einen strohhalm - vorsichtig von beiden seiten durchdrehen. die kleinen ösen vom baumarkt haben den selben durchmesser. und wenns nach dem backen nicht hält - superkleber  :gg:  :gg:

Antworten

Zurück zu „Krimskrams“