Kartonoberfläche womit versiegeln?

Kartenhintergründe, Kaffee-, Tee-, Glitzer- und andere Papierchen selber machen
Antworten
Yoro
Himbär
Himbär
Beiträge: 3655
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Kartonoberfläche womit versiegeln?

Beitrag von Yoro » Mo 15. Mai 2017, 22:37

Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen, ich laboriere grade über der Frage, womit ich eine bemalte Kartonoberfläche am besten versiegeln soll. Genauer gesagt, ich plane ein Zentangle-Memory, die Kärtchen-Rohlinge (kann man fertig kaufen) sind schon im Zulauf und werden dann mit Tusche-, Farb- und Bleistift bemalt. Jetzt stellt sich halt die Frage, weil diese Kärtchen ja begrapscht werden und auch mit der bemalten Fläche nach unten auf dem Tisch liegen, womit versiegelt man das am besten?
Reicht da ein Fixativ oder nimmt man besser einen Sprüh-Klarlack? Und wenn ja, welchen würdet ihr empfehlen? Es wäre ganz toll, wenn ihr mir über die Try & Error-Phase etwas hinweghelfen könntet :;: .

Danke & LG!
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

doro-patch
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5881
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Kartonoberfläche womit versiegeln?

Beitrag von doro-patch » Mo 15. Mai 2017, 22:45

Auf jeden Fall würde ich bei Fixativ und Sprüh-Klarlack erstmal testen ob sie die Farben anlösen.

Evtl. kannst Du sie auch mit selbstklebender Buchfolie beziehen, dann sind sie sogar abwischbar.

Kugelraupe
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 8228
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Kartonoberfläche womit versiegeln?

Beitrag von Kugelraupe » Di 16. Mai 2017, 05:52

Bei der Buchfolie werden aber die Ränder recht schnell unschön.
Ich würde es auch mit Klarlack testen. Acryllack müsste da ja reichen für.

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18163
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Kartonoberfläche womit versiegeln?

Beitrag von keltoi » Di 16. Mai 2017, 07:15

Man könnte versuchen, die einseitig mit Frischhaltefolie zu bebügeln. Oder Laminiertaschen auseinander schneiden, drauf bügeln, Kanten umbügeln und bündig mit der Rückseite vorsichtig abschneiden? Weiß nicht, ob das praktikabel ist, aber vielleicht gehts ja? Könnte man ja erst mal mit Block-Rückseiten oder ähnlichem Karton versuchen...
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4651
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kartonoberfläche womit versiegeln?

Beitrag von Janisx » Di 16. Mai 2017, 11:29

Ich schließe mich da Raupi an, würde aber vor dem Acryllack das Ganze mindestens 3x dünn mit Haarspray einsprühen. Haarspray fixiert schon mal deine Werke, so das du danach gut mit Acryl drüber gehen können müsstest, ohne das es zerläuft.
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

Yoro
Himbär
Himbär
Beiträge: 3655
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Kartonoberfläche womit versiegeln?

Beitrag von Yoro » Di 16. Mai 2017, 12:04

Danke euch, das hilft mir schon weiter!
Ich tendiere auch zu einer Acryllack-Lösung, ein paar Schichten Haarspray drunter ist allerdings ne super Idee! Bei Folien aller Art hätte ich die Befürchtung, daß einmal die Ränder nicht schön werden und sich außerdem schnell wieder ablösen würden.
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

Pet Cat
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2431
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Kartonoberfläche womit versiegeln?

Beitrag von Pet Cat » Di 16. Mai 2017, 18:28

Wie wäre es mit durchsichtigem Paketklebeband? Damit versiegle ich immer meine Paketaufkleber, die sonst, wenn sie nass würden, verschmieren würden.
Pet Cat

ich bin Generalistin, d.h.: ich probiere alles aus, was mir an Bastelmaterial unterkommt und meine Vorfahren waren Jäger und Sammler :;:
Bild
Pet Cat auf Facebook

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4651
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kartonoberfläche womit versiegeln?

Beitrag von Janisx » Mi 17. Mai 2017, 12:51

Mir kommt gerade noch eine Verbesserungsmöglichkeit in den Sinn.

Damit du nicht ständig mit der Unterseite direkt auf dem Tisch oder was auch immer herum rutscht, kannst du dir aus dem Baumarkt noch Leisten mit 'nem 90° Grad Winkel holen, und diese an den Kanten festkleben, oder besser sogar noch verschrauben, denn dann kannst du sie mal bei Bedarf abnehmen und neu aufpolieren.

Sollte es eine recht große Kiste werden wären noch ein paar längs Streben sinnvoll, damit sie nicht durchhängt.
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

Yoro
Himbär
Himbär
Beiträge: 3655
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Kartonoberfläche womit versiegeln?

Beitrag von Yoro » Mi 17. Mai 2017, 13:41

Paketklebeband wäre zu überlegen, ich denke, das probiere ich auch mal aus. Und so ein Leistenrahmen wäre zwar richtig edel, ist mir aber für ein einfaches Memory-Spiel wohl doch zu aufwändig.
Egal, vielen lieben Dank für euren Input! :huguall:
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4651
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kartonoberfläche womit versiegeln?

Beitrag von Janisx » Mi 17. Mai 2017, 14:39

Jor, so ein Leistenrahmen ist schon ein bissel aufwändig. Kann ich verstehen wenn es dir zuviel ist.

Macht ja nix. :)
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

doro-patch
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5881
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Kartonoberfläche womit versiegeln?

Beitrag von doro-patch » Mi 17. Mai 2017, 23:18

Hmm - jetzt fange ich mal ein bischen an zu spinnen.

Kannst Du nicht kucken, ob Du irgendwoher alte Diarähmchen bekommst und deine Werke dort einbauen?

Wenn das ginge wäre das auf jeden Fall Upcycling.

Yoro
Himbär
Himbär
Beiträge: 3655
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Kartonoberfläche womit versiegeln?

Beitrag von Yoro » Do 18. Mai 2017, 00:40

LOL - ihr seid alle total kreativ mit euren Ideen, finde ich klasse!
An den Diarähmchen stört mich, daß sie aus Plastik sind, und das Sichtfenster ist nicht quadratisch sondern rechteckig. Bekommen tut man die noch problemlos und irgendwie witzig wärs auch, aber ich hab zum Basteln lieber Naturmaterialien, wenn sichs machen läßt. ok, gibt ein paar Ausnahmen wie Fimo, Acrylfarben und Lacke, Laminierfolie und so, aber hier hab ich mir jetzt die guten, alten Pappkärtchen eingebildet.
Bevor ich damit in welche Richtung auch immer durchstarten kann, müssen die eh erstmal hier eintrudeln - wahrscheinlich wieder als Warensendung verschickt, das kann dann dauern *grummel*.
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

Antworten

Zurück zu „Papier bearbeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast