Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Cupcake

Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von Cupcake »

Ich habe mich hier mit einem Virus angesteckt. Name " Papier".
Da ich immer so tolle Sachen hier sehe die Ihr kartenschnugis zb. aus Papier zaubert, überkam mich die Lust das auch mal zu machen.
Aber da gibt es ein Problem: Ich habe nur schnödes weißes Papier. Daraus lässt sich nichts gescheites machen...
Es ist Samstag Abend...kein bastelladen mehr auf und selbst wenn...der nächste ist 75km weit weg...und das ohne Auto....

Aber....
Ich habe vor rund 10 jahren Serviettentechnik angefangen und 2 Kisten Servietten, hmmmmmm...
Machen wir unser Motivpapier doch einfach selber  :;: und das mit Dingen die jeder zuhause hat.
Und so geht es.


Ihr braucht folgende Dinge:
Eine Serviette die euch gefällt - oder Stoff
Karton ( zb von einer alte Müslipackung )
Frischaltefolie
Backpapier
Schere - bei Soff eine gute scharfe!
Bügeleisen
Bügelbrett

und etwa 5 Minuten Zeit


Wollen wir anfangen?
Ja? Ok dann gehts gleich weiter.
Dateianhänge
1.JPG
1.JPG (52.02 KiB) 506 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Cupcake am So 26. Aug 2012, 13:05, insgesamt 1-mal geändert.
Cupcake

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von Cupcake »

Heizt schonmal das Bügeleisen auf max. Stufe vor.

Nehmt euer Stück Karton ( ich habe auch schon Papier 120g genommen ) legt Ihn auf das Bügelbrett.
Wenn es das ist was Ihr auch für die Wäsche braucht legt noch ein Stück Backpapier drunter!
Auf den Karton legt ihr nun ein Stück Frischhaltefolie.
Nun schneidet ihr das Motiv das Ihr auf dem Karton haben wollt aus, löst vorsichtig die 2 hinteren Lagen so das ihr nur noch die vordere bedruckte Lage habt.
Diese legt ihr auf die Folie und darauf das Backpapier.

Nun solltet ihr auf eurem Bügelbrett folgendes liegen haben:

Backpapier - Karton - Folie - Serviette - Backpapier
Dateianhänge
2.JPG
2.JPG (41.44 KiB) 512 mal betrachtet
3.JPG
3.JPG (58.51 KiB) 633 mal betrachtet
4.JPG
4.JPG (51.11 KiB) 506 mal betrachtet
5.JPG
5.JPG (34.8 KiB) 503 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Cupcake am Sa 25. Aug 2012, 23:03, insgesamt 1-mal geändert.
Cupcake

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von Cupcake »

So nun nehmt Ihr das Bügeleisen und bügelt 20 Sekunden vorsichtig über euer Motiv.
Langsam und gleichmäßig!

Nun sollte der Karton sich mit der Serviette verbunden haben.
Schaut mal vorsichtig nach, wenn noch lose Stellen da sind, einfach noch mal drüber bügel.
Nun das Backpapier ganz wegnehmen und schon habt ihr euer Motivpapier.

Nur noch wie gewünscht ausschneiden und weitervararbeiten  :D:


Ich hoffe ich habe euch einwenig geholfen.
Es ist nicht teuer und schnell gemacht und mit Erfolgsgarantie.
Sogar Wasser hällt es aus, somit sollte stempeln auch kein Problem sein.
-gerade noch schnell getestet: Es ist lackierbar. Somit kann man es abwaschbar machen  :;: -
Beklebt es, bemalt es und das beste, es fühlt sich an wie Stoff ( den ich als nächstes testen werde  :gg: )
Man kann es auch stanzen, alles kein Problem.
Und wer weis vielleicht startet nun ja bald ein Servietten RR  :gg:
Dateianhänge
6.JPG
6.JPG (38.88 KiB) 501 mal betrachtet
7.JPG
7.JPG (59.2 KiB) 502 mal betrachtet
8.JPG
8.JPG (47.37 KiB) 503 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Cupcake am Sa 25. Aug 2012, 23:33, insgesamt 1-mal geändert.
Silberweide
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2226
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 18:22
Interessen: It's magic.

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von Silberweide »

Wieder was gelernt!

Ein sinnvoller Einsatz eines Bügeleisens. Vielen lieben Dank für die Anleitung. Einfach super!  :cheer: :cheer: :cheer:
Tati
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4621
Registriert: So 6. Feb 2011, 01:15
Wohnort: Aachen

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von Tati »

Danke für die tolle Anleitung. :jap:
Ich habe noch Halloweenservietten, damit werde ich das ausprobieren. :D:

Was mich verwundert hat ist, dass die Serviette auf die Folie kommt. Wäre ich nie drauf gekommen.
Funktioniert die Folie wie Kleber?
Zuletzt geändert von Tati am Sa 25. Aug 2012, 23:10, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Tati
Bild     Bild Bild
Tatis Gummipunkte
Cupcake

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von Cupcake »

Ja genau, die Folie verbindet den Karton und die Serviette.
Das beste es ist wird schön glatt. Mit Serviettenkleber reisst es oft oder es wellt sich.
Tati
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4621
Registriert: So 6. Feb 2011, 01:15
Wohnort: Aachen

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von Tati »

Genial.  :D:
Liebe Grüße
Tati
Bild     Bild Bild
Tatis Gummipunkte
Nikismami2008
Brombär
Brombär
Beiträge: 3491
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 21:55
Interessen: Probieren geht über studieren
Wohnort: Lahr Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von Nikismami2008 »

:O_o: cool! Muss ich mal ausprobieren, Ich habe sooo viele Servietten! Das ist perfekt!  :*:
Bin Fan von madmans [url=http://www.madman-maniac.de/schnugis/] Bildverkleinerer [url]
Goodie

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von Goodie »

Das ist ja cool!  :O_o:
Wird auf jeden Fall ausprobiert, danke!
Eressea

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von Eressea »

Das ist ja mal stark :jap:

Wenn ich jetzt noch Servietten hätte :lol:
LaLu
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1277
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 13:43
Wohnort: Österreich

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von LaLu »

Das ist ja wirklich eine klasse Anleitung  :cheer: Ich hab das auch mit dem Kleber schon versucht und das war doof.
Aber so werd ich das auf jeden Fall ausprobieren, vielen Dank  :huguall:
Liebe Grüße Daniela

Was soll ich im Himmel? Dort kenn ich doch eh keinen…
Mein Gummipunkt
nordicat
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 695
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 22:13
Wohnort: Unterfranken

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von nordicat »

Wow, kaum zu glauben, ich war gerade auf YouTube auf der Suche nach einer Anleitung zum Bügeln von Plastikfolie oder -tüten! Und jetzt finde ich hier deine tolle Anleitung !!!! DANKE !!!!  :liep:  Das muss ich auch unbedingt ausprobieren.  Hab mir vorgestern schon neues Backpapier mitgebracht ...  :happyjump:
“Life isn't about finding yourself. Life is about creating yourself.â€
doro-patch
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9098
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von doro-patch »

Gewußt wie!  :jap: :jap: :jap:
Leophilli
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 4938
Registriert: So 23. Nov 2008, 22:40
Wohnort: Rheinland

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von Leophilli »

Danke für die Anleitung.
Hab letztens noch überlegt, wie das funktioniert ohne Serviettenkleber.
Grüßle Leo
Bild       

Wenn ein Elternteil stirbt, spürt ein Kind die Sterblichkeit. Aber wenn ein Kind stirbt, verlieren die Eltern die Unsterblichkeit.
Cupcake

Re: Anleitung - Motivpapier mit Haushaltsdingen machen

Beitrag von Cupcake »

Also ich habe gerade nochmal was getestet.

Das selbe Spiel nur ohne Serviette sondern mit Stoff.
Mein Teststoff war Microfaseriwas ...von einer kaputten Hose, also nicht wirklich dünn.  :gg:
Dachte ehe ich mir den wenigen Stoff den ich noch aus Miniaturbauzeiten hier habe versaue nehme ich was wos nicht weh tut  :;:

Und es klappt wunderbar  :happyjump:
Man sollte nur eine gute scharfe Schere haben um zu schneiden.
Antworten

Zurück zu „Anleitungen Papier bearbeiten“