Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

...wer hat einen Rat zur Hand? Allgemeines über Haut und Haar
Antworten
Glitzerstaub
Weissbär
Weissbär
Beiträge: 10
Registriert: Do 9. Feb 2017, 13:58
Interessen: Ich bin eine sehr dominante Person mit klaren Zielen und einem Hang zum Größenwahn, welcher von meinem Umfeld aber gut im Zaum gehalten wird. ich liebe Musik und Festivals, aber auch besinnliche Stunden ohne jegliche Ablenkung von außen.

Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von Glitzerstaub » Di 21. Feb 2017, 18:18

Ich denke, die Überschrift verstehen die meisten hier bestimmt.
In meinem Falle reagiert meine Haut so Ü-BER-SEN-SI-BEL auf so ziemlich alles , was kulinatrisch Spaß macht.
Ein paar Stück Schoki...Pickel.
Ein Bier oder Wein....Pickel.
Käse auf der Pizza....Ich denke, ihr könnt erahnen , wo meine Reise hingeht. :sad:

Ist das bei Euch auch so oder könnt Ihr essen was ihr wollt, ohne das ihr das am nächsten unmissverständlich vom Spiegel präsentiert bekommt? :kopfkratz:
:cheer: Was hängt an der Wand, hat den Hintern verbrannt? Wer weiss es? Wer weiss es? :cheer:

coga1
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10043
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von coga1 » Di 21. Feb 2017, 18:23

Mittlerweile gibts unreine Haut nur noch nach zuvielen Zitrusfrüchten.

Dafür krieg ich Migräne von zuviel Schokolade und Chilli. ;)
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 17375
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von keltoi » Di 21. Feb 2017, 18:45

Bio-Salami ohne Schwein drin -> Pickel
Bio-Salami mit Schwein drin -> PICKEL
Nicht-Bio-Salami mit Nitritpökelsalz aber ohne Schwein -> P I C K E L
Nicht-Bio-Salami mit Nitritpökelsalz und mit Schwein -> P! I! C! K! E! L!

Noch Fragen? ;)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Pet Cat
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2730
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von Pet Cat » Di 21. Feb 2017, 18:58

Probier doch mal Salami vom Schaf oder Hirsch.
Pet Cat

ich bin Generalistin, d.h.: ich probiere alles aus, was mir an Bastelmaterial unterkommt und meine Vorfahren waren Jäger und Sammler :;:
Bild
Pet Cat auf Facebook

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 17375
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von keltoi » Di 21. Feb 2017, 19:32

Pet, das zählt für mich unter "Salami ohne Schwein drin" Hab schon Schaf, Hirsch und Esel durch, sowie Rind pur, Pute pur u.s.w.
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Ere
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6639
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Kontaktdaten:

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von Ere » Di 21. Feb 2017, 21:17

Zu viel tierisches.
Ich versuche meistens vegan, aber oft doch nur vegetarisch :;:
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest oder bei Facebook

Nasturtia
Brombär
Brombär
Beiträge: 3283
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von Nasturtia » Mi 22. Feb 2017, 10:36

In der Hinsicht hab ich Glück gehabt.
Leider ist mein Bauch aber ne echte Zicke, und ich hab nach dem Essen oft Bauchkrämpfe. Ich kann es leider noch nichtmal an irgendwas bestimmtem festmachen. Ich glaube, ich hätte lieber ein paar Pickel :;: obwohl, wenn es so wäre, würde ich es bestimmt auch anders sehen. Kann schon verstehen, dass es nervig ist.

Maruschka
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2269
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von Maruschka » Mi 22. Feb 2017, 14:27

In dieser Hinsicht habe ich viel Glück mit meinen Genen.
Kann futtern was ich will und soviel ich will und wann ich will.

Glitzerstaub
Weissbär
Weissbär
Beiträge: 10
Registriert: Do 9. Feb 2017, 13:58
Interessen: Ich bin eine sehr dominante Person mit klaren Zielen und einem Hang zum Größenwahn, welcher von meinem Umfeld aber gut im Zaum gehalten wird. ich liebe Musik und Festivals, aber auch besinnliche Stunden ohne jegliche Ablenkung von außen.

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von Glitzerstaub » Mi 22. Feb 2017, 15:42

@Marushka: Du glückliches Menschenkind... :cheer:

@ere: Ja, ich bewege mich auch immer mehr in diese Richtung.---teils gewollt, teils ungewollt. Aber zum Voll-Vegnaer fehlt noch ein wenig mehr Diszilin und Weitsicht meinerseits. Gewohnheiten sind ein Biest! :nixweiss:

@keltoi: Ich sehe, wir sprechen die selbe Sprache, Leidensgnossin... :anhuepf:

@Coga1: Migräne von Chilli? Wieviel isst du denn davon? Ganze Schoten? Würd ich mich im Leben nicht trauen... :o

Gab ja auch Zeiteb in meinem Leben in denen das so war...aber mit jedem weiteren lebensjahr wird meine Haut immer pingeliger. Kann aber auch damit zusammenhängen, das ich als ich noc mit meinen Eltern zusammenlebte, eine weitaus vitamin-und-mineralien-reichere Ernährung genossen hab, und das in einer täglichen Frequenz.
Nun lebt Frau teils allein und ernährt sich ab und an ziemlich frevel-haft...Aber wenn ich sowas lese, dann wundert mich der Jahrmarkt in meinem Gesicht nicht mehr wirklich: https://www.mein-q.de/gesunde-ernaehrun ... iert-davon . :pscht:

Muss an dieser Stelle auch gestehen, das ich nie wirklich einen Zusammenhang zwischen Ernährung und Haut gezogen habe, bis ich keine andere Erklärung für den Zustand meiner haut mehr parat hatte..
und wenn ich jetzt noch eine Prise Stress, Zeitmangel und einen immer tiefer-sinkenden Standard zum Oberbegriff "Bio" hinzurechne....ja, dann macht der Streuselkuchen auch Sinn.....aber warum immer die "Genussmittel"???? :( :( :(
:cheer: Was hängt an der Wand, hat den Hintern verbrannt? Wer weiss es? Wer weiss es? :cheer:

coga1
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10043
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von coga1 » Mi 22. Feb 2017, 16:01

Ich brauch eine Chillischote nur anschauen, dass die Migräne Samba tanzt ;)

Da reichen minimalste Portionen. :/:
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Yoro
Himbär
Himbär
Beiträge: 3705
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von Yoro » Mi 22. Feb 2017, 17:05

Glitzerstaub, wenn das bei dir so extrem ist, würde ich vielleicht mal einen Hormonspiegel machen lassen. Wenn da was zu sehr aus dem Gleichgewicht geraten ist, kann sich das nämlich auch sehr heftig an der Haut bemerkbar machen.
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

Glitzerstaub
Weissbär
Weissbär
Beiträge: 10
Registriert: Do 9. Feb 2017, 13:58
Interessen: Ich bin eine sehr dominante Person mit klaren Zielen und einem Hang zum Größenwahn, welcher von meinem Umfeld aber gut im Zaum gehalten wird. ich liebe Musik und Festivals, aber auch besinnliche Stunden ohne jegliche Ablenkung von außen.

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von Glitzerstaub » Do 23. Feb 2017, 13:01

@Yoro: Derzeit scheint meine Schilddrüse ein wenig abzu-tilten. Und diese hat ja bekanntlich auch einen sehr großen Einfluss auf meine Hormönchen. :nixweiss:
Hab nächsten Monat zumindest einen Termin beim Doc.
@coga1: Also als Pulver lass ich mir die ja noch gefallen.. :/: Aber Schoten ? Trauch ich mich nicht ran (Außer die unscharfen bei unserem Griechen). Mal andersrum gefragt: Magst Du Chillishoten überhaupt? Klingt so...dann wärdas ja doppelt Schiete. :kiss:
:cheer: Was hängt an der Wand, hat den Hintern verbrannt? Wer weiss es? Wer weiss es? :cheer:

coga1
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10043
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von coga1 » Do 23. Feb 2017, 13:11

Nö. Kanns nüscht leiden. Aus obgenanntem Grund ;)

Mami hat so ein Pflänzchen im Garten ;)

Solang man drauf aufmerksam gemacht wird, dass es drin is, is es ja ok. Das is ja dann mein Problem ob bzw wieviel ich davon ess. Fies is es wenn man Essen geht und nicht gewarnt wird. Das kann der Koch in unsrem Ausbildungszentrum super. ;) der macht irrsinnig gutes Bulgur - immer mit Chilliflocken, die nur ein bissl größer sind als Pulver. ;)
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

stampsoul
Viobär
Viobär
Beiträge: 225
Registriert: Di 31. Jan 2017, 11:00
Interessen: Karten und Minialben basteln, Resin gießen, bald wieder fimolieren dank Pet Cat,juhu, lesen,schwimmen,
Wohnort: Schwabach bei Nürnberg

Re: Essgewohnheiten vs Haut - Ist das bei Euch auch so schlimm?

Beitrag von stampsoul » Do 23. Feb 2017, 14:05

Da habe ich zum Glück null Probleme.Ich hatte auch als Teenie nie Pickel.
Ich reagiere allerdings auf bestimmte Käse- und Rotweinsorten mit Migräne.Da hätte ich dann doch lieber die unreine Haut.

Antworten

Zurück zu „Spieglein, Spieglein an der Wand...“