Einstellungen / Fimo-Ofenthermometer

Problem beim backen? Fragen zum Backofen? Hier bist Du richtig!

Moderator: Tom

Antworten
Yavanna
Brombär
Brombär
Beiträge: 3070
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 04:10
Interessen: Ich hänge an der Nadel.... da kann kommen, was Wolle!
Kontaktdaten:

Einstellungen / Fimo-Ofenthermometer

Beitrag von Yavanna » So 28. Nov 2010, 15:52

Huhu,

hab da mal 'ne doofe Frage.....

Wie zeitnah zeigt das Fimo-Ofenthermometer die richtige Temperatur an? Ich kämpfe ja noch immer
mit meinem Mini-Ofen und habe auch ein Thermometer -- das wiederum die Temperatur immer mit
15-20 Minuten Verzögerung anzeigt. Wenn ich nicht daneben sitze und ständig kontrolliere und auch
korrigiere, dann wird das nix  :evil: Nun hatte ich mir schon eine Markierung gemacht und immer
fleißig bei der Temperatur auch gebacken...da waren es plötzlich 150 statt 110 Grad. Und alles zu
stark gebacken und dunkel geworden *grummel* Nun bin ich auf der Suche nach einem zuverlässigeren
Thermometer.

Die andere doofe Frage bezieht sich auf den Regler an meinem Ofen (siehe Foto). An einem Regler sind
sowohl die Einstellungen für Ober-/Unter-/Ober- und Unterhitze, als auch für die Temperatur. Wie kann
ich denn mit nur einem Regler beides einstellen?? Ich glaube, ich bin für sowas einfach zu dämlich  :;:

Also immer her mit euren Tipps. Hab schon viel gesucht und auch gelesen, aber irgendwie will es nicht klappen.
Dateianhänge
NATI-Miniofen.jpg
NATI-Miniofen.jpg (53.78 KiB) 479 mal betrachtet
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sturm ist erst, wenn die :bah: keine Locken mehr haben!

Tumana

Re: Einstellungen / Fimo-Ofenthermometer

Beitrag von Tumana » So 28. Nov 2010, 15:59

[quote="Yavanna"]
Wie zeitnah zeigt das Fimo-Ofenthermometer die richtige Temperatur an?
[/quote]

1:1
Keine Zeitverzögerung.

Alpenrose

Re: Einstellungen / Fimo-Ofenthermometer

Beitrag von Alpenrose » So 28. Nov 2010, 15:59

Was hast du für einen Thermometer? :???: Zeig den mal bitte.

Was ich am Ofenbild erkennen kann ist das eine der Regler für die Backart, der andere die Themperatur. Ansonsten hilft vielleicht das Lesen der Bedienungsanleitung vom Gerät. :;:

Yavanna
Brombär
Brombär
Beiträge: 3070
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 04:10
Interessen: Ich hänge an der Nadel.... da kann kommen, was Wolle!
Kontaktdaten:

Re: Einstellungen / Fimo-Ofenthermometer

Beitrag von Yavanna » So 28. Nov 2010, 16:10

@ Tumana: Danke, dann besorg' ich mir das mal

@ Alpi: Der obere Regler ist für Ober-/Unterhitze UND Temperatur, der untere nur für die Zeit
         Thermometer hab ich noch nicht gefotet, bin grad nicht zuhause und surfe fremd *g* Folgt aber...
          Bedienungsanleitung is' nich', hab ich gebraucht von privat gekauft. Sooooooo dusselig bin ich ja
          nicht, dass ich da nicht reingucken würde, gelle?  :;:
Zuletzt geändert von Yavanna am So 28. Nov 2010, 16:22, insgesamt 1-mal geändert.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sturm ist erst, wenn die :bah: keine Locken mehr haben!

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16009
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Einstellungen / Fimo-Ofenthermometer

Beitrag von Kriss2167 » So 28. Nov 2010, 17:12

Ich könnte mir vorstellen, daß der erste Knopf ein "Drück-mich-zieh-mich" Knopf ist. Also erst das eine
einstellen, dann das andere.

mein Thermometer hat eine maximale Verzögerung von 2 bis 3 Minuten. Schätze ich, da ich ja nicht mit einem
zweiten Thermometer nachmesse  :;: Und es ist ein Original Fimo Thermomter.

Chris
"Einen Tag voller Groll kann man nie wieder gut machen" Zitat von Tumana
Krissis Gumipunkte

Antworten

Zurück zu „Backofengeflüster“