rauch

Problem beim backen? Fragen zum Backofen? Hier bist Du richtig!

Moderator: Tom

sugarfree
Weissbär
Weissbär
Beiträge: 7
Registriert: So 30. Mär 2008, 11:08

rauch

Beitrag von sugarfree » Do 3. Apr 2008, 09:30

hallo!

so, meine ersten coins habe ich gebastelt und dann in den herd geschoben.
beim 1x: weiß wurde zu caramel, ich hab erst später mitbekommen, dass fimo erst beim auskühlen härtet und darum die coins immer länger drinnen lassen (zuerst 30 min- geguggt- weich, noch mal 10 min usw usw)  :rolleyes:

beim 2x: dachte ich kanns - mhm- nix war  :red: es hat so stark geraucht, dass ich den herd abgedreht habe

beim 3x: nahm ich den kleinen brötchenbackhofen. dann hats gebrannt  :shock: also wieder nix

meine frage: ist das normal, dass ein bisschen rauch entsteht? und sind die gase giftig?


p.s.: leider kann ich keine fotos raufscannen, aber die verkohlten stücke gefallen mir sogar. ein bisschen schwarz und die farbe schillert aber durch  :D:


lg babs

jumanji

Re: rauch

Beitrag von jumanji » Do 3. Apr 2008, 09:49

also es ist nicht normal das es raucht!!! ich backe zwar selbst ohne ofenthermometer, aber bei mir hat noch nie geraucht! beim minibackofen haben wir beim letzten gruppenbasteln festgestellt das ein ofenthermometer unerlässlich ist, da bei der skala bei ca 80 grad schon 110 grad im ofen waren!

vielleicht solltest du dir ein thermometer zu legen.

bezügl. der giftigkeit der dämpfe gibts glaub ich irgendwo nen brief von der fa faber.

Tumana

Re: rauch

Beitrag von Tumana » Do 3. Apr 2008, 12:47

Backofenthermometer, Temperatur korrekt einstellen und nichts unschönes wird passieren  :nixweiss:
Fimo raucht nicht mal bei 200°C *schäm* also ist es schon derb was Du angestellt hast  :;:

sugarfree
Weissbär
Weissbär
Beiträge: 7
Registriert: So 30. Mär 2008, 11:08

Re: rauch

Beitrag von sugarfree » Do 3. Apr 2008, 13:05

danke für eure schnellen antworten

den brief hab ich jetzt gefunden und gelesen. danke für den hinweis.

ja ich weiß,  :red: bin bissl chaotisch ggg

auf den fimo-pkg stehen unterschiedliche temperaturen angegeben  :???: weiß zb. bei 110 grad und braun zb bei 130 grad. komisch. aber macht nichts, ich probiers und probiers und probiers ggg  :lol:

lg babs

jumanji

Re: rauch

Beitrag von jumanji » Do 3. Apr 2008, 13:06

ich back alles bei 110. auch das wo drauf steht 130

Tumana

Re: rauch

Beitrag von Tumana » Do 3. Apr 2008, 13:16

Die älteren Fimos waren zum teil bei 130°C zu backen, die neuen alle bei 110°C ausser Fimo Liquid. Halt Dich einfach dran was draufsteht  :;:

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 15746
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: rauch

Beitrag von Kriss2167 » Do 3. Apr 2008, 21:49

[quote="jumanji"]
beim minibackofen haben wir beim letzten gruppenbasteln festgestellt das ein ofenthermometer unerlässlich ist, da bei der skala bei ca 80 grad schon 110 grad im ofen waren!
[/quote]

ist bei meinem kleinen Liebling auch so!!

[quote="jumanji"]
vielleicht solltest du dir ein thermometer zu legen.
[/quote]

Nicht vielleicht...dringend!!!!

Chris
"Einen Tag voller Groll kann man nie wieder gut machen" Zitat von Tumana
Krissis Gumipunkte

Morgenduft

Re: rauch

Beitrag von Morgenduft » Do 3. Apr 2008, 23:39

Also, auch wenn ihr mich lüncht: Ich benütz kein Thermometer, weil ich bei uns noch keins bekommen hab :O_o: Aber meine Fimosachen sind rotzdem immer so geworden, wie es sein soll

Nachthexe
Himbär
Himbär
Beiträge: 4229
Registriert: Mi 12. Dez 2007, 02:20
Interessen: Gothic-Wesen mit Fimo- Perlen- Näh- u.a. Ticks
Wohnort: Düsseldorf

Re: rauch

Beitrag von Nachthexe » Fr 4. Apr 2008, 00:06

Morgenduft, ich habe auch keins und es funktioniert ohne wunderbar. Aber das scheint bei Öfen echt die Ausnahme zu sein!
Ich weiß keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!       Mein Gummipunkt!

  Mein Gästebuch!

Morgenduft

Re: rauch

Beitrag von Morgenduft » Fr 4. Apr 2008, 00:22

Ja, ich schalt meinen Miniofen auf 100 Grad und es funktioniert - alle Farben wie sie sein sollen und nix verbrannt.
Vielleicht gehören wir ja auch zu den blinden Hühnern, die einmal ein Korn finden  :gg:

Nachthexe
Himbär
Himbär
Beiträge: 4229
Registriert: Mi 12. Dez 2007, 02:20
Interessen: Gothic-Wesen mit Fimo- Perlen- Näh- u.a. Ticks
Wohnort: Düsseldorf

Re: rauch

Beitrag von Nachthexe » Fr 4. Apr 2008, 00:24

Da bei mir wirklich ständig was kaputt geht (alles alter Kram... :rolleyes:) bin ich doch sehr froh über den toll funktionierenden Ofen!!! Habe den vor 7 Jahren gebraucht gekauft für 100 Eu mit Ceranfeld *Schnäppschenjägerin*.
Ich weiß keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!       Mein Gummipunkt!

  Mein Gästebuch!

sunnybead
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 641
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 16:16

Re: rauch

Beitrag von sunnybead » So 6. Apr 2008, 21:44

Ich backe mein Fimo immer im Brötchenbackofen . Der wurde jetzt zum Fimoofen erklärt( Sohn hat darin eine Brezel gebacken...und Mutter hat vergessen temperatur umzustellen). Aber ich muss sagen...bei mir hats auch nicht bei über 200 geraucht! Die kleinen Perlen waren zwar etwas "dunkel" , aber ansonsten..kein Problem.
Die kleinen Öfen neigen leider wirklich auch dazu die Temperatur nicht korrekt einzuhalten.
Ich habe etwas experimentiert und klemme immer einen kleinen Korkuntersetzer zwischen die Tür.So hält er relativ gut die Temperatur.
Probieren geht über studieren...versuchs weiter ...
Menschen, die man liebt,
sind wie Sterne
sie können funkeln und blinken
noch lange nach ihrem Erlöschen ...

grundsab
Bärn
Bärn
Beiträge: 3000
Registriert: So 9. Dez 2007, 15:49
Wohnort: Weiden i. d.Opf

Re: rauch

Beitrag von grundsab » So 6. Apr 2008, 22:01

Ich backe meine ja auch ohne Ofenthermometer. Ich stell immer auf 110° ein. Heute ist mir aber was passiert - ich hatte die Scheibchen für eine Surferkette im Ofen vergessen - gane 90 Minuten waren die drin. Es ist nichts passiert, die Farben scheinen nicht dunkler zu sein als sonst auch.

Liebe Grüße Sabine
Liebe Grüße Sabine

Sanoe
Lilabär
Lilabär
Beiträge: 188
Registriert: Sa 22. Mär 2008, 15:50
Wohnort: Alsdorf

Re: rauch

Beitrag von Sanoe » So 6. Apr 2008, 22:44

auch ich gehöre zu den "ohne-Backofenthermometer-Backer" aber es funktioniert  :D: hab auch das Problem mit den Packungen von 110 und 130, so hab ich mich auf die Mitte eingelassen und backe alles bei 120  :gg:

@sugarfree
hast du vielleicht irgendwas anderes mit im Ofen gehabt? Bspw. die Perlenaufhängung, Unterlagen oder so? Bei mir hat das noch nie geraucht (und ich hab auch schon mal eine Ladung vergessen - olle Quatschtante hing am Telefon)

nachtfalter
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 106
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 19:36
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: rauch

Beitrag von nachtfalter » Sa 12. Apr 2008, 20:47

also ich war heut ganz fasziniert: hab das erste mal mit ofenthermometer gebacken und bei einer 110° einstellung wurde mein backofen über 150° heiß!!! kein wunder dass weißes fimo beige geworden ist  :/:
ich hab dann auf 50° (!) runtergedreht und dann hielt sich die temperatur auf ca. 100°. seltsam...
eine frage noch: auf welcher einstellung backt ihr? ober und unterhitze - oder umluft?  :?: macht ja auch nen unterschied, oder?
nachtfalter hat nun auch eine blogseite!
http://miraspolymerclay.blogspot.com

Bild

Antworten

Zurück zu „Backofengeflüster“