Homer Simpson- die Männeken Version

Mann am Werk!
Männeken
Himbär
Himbär
Beiträge: 3951
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 13:35
Wohnort: Xanten

Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von Männeken » Di 26. Apr 2016, 13:00

Hallo,

das Wetter lädt zum modellieren ein :D: , selbst unser Hund macht sein "Geschäft" und zieht mit Macht Richtung Heim :;: .

Vor einigen Tagen waren meine Göttergattin und ich zu Besuch bei Sohn, Lieblingsschwiegertochter und Enkeln. Da war das Wetter noch schön, es wurde abends gegrillt, auch ein Ofen für die Terasse sorgte für angenehmes Klima.
Unter den Hölzern, die verbrannt werden sollten, fand ich auch Buchenklötzchen. Für den Kamin viel zu schade! Habe ich gerettet, und heute könnt ihr sehen was aus einem Klötzchen entstanden ist.

Gestern habe ich einen Korpus gesägt, auch die Beine wurden aus Buche gesägt. Anschließend mit Fimo Air übermodelliert, über Nacht auf der Heizung abgestellt, heute morgen knochentrocken. Einmal mit dem Dremel überschliffen, dann konnte ich anfangen mit ofenhärtendem Fimo.

Die ersten Bilder:
Dateianhänge
P1090748.JPG
P1090749.JPG
P1090750.JPG

Queeny
Viobär
Viobär
Beiträge: 269
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 10:43
Interessen: Schweizer Fimo-Schnuggi
Wohnort: Im Herzen der Schweiz

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von Queeny » Di 26. Apr 2016, 15:39

Oh, dann setz ich mich mal gespannt auf die Bank und freue mich, dir zuzusehen wie mein Held entsteht! :D:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von Ronja » Di 26. Apr 2016, 15:44

Oh, ich liebe diesen Hintern!
Hartholzklötzchen fliegen bei uns auch noch einige rum....Abfall vom Drechslerbetrieb nebenan.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Männeken
Himbär
Himbär
Beiträge: 3951
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 13:35
Wohnort: Xanten

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von Männeken » Di 26. Apr 2016, 17:17

Von den Klötzchen habe ich etliche gerettet, viel zu schade zum verfeuern.

Am Vormittag habe ich den Kopf modelliert, das ist jetzt nicht exakt dem Comic nachmodelliert, dafür stimmt auch die Farbe nicht, es ist eben eine Version nach Männeken.
Dateianhänge
P1090751.JPG
P1090752.JPG
P1090753.JPG
P1090754.JPG
P1090755.JPG
P1090756.JPG
P1090757.JPG
P1090758.JPG

Queeny
Viobär
Viobär
Beiträge: 269
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 10:43
Interessen: Schweizer Fimo-Schnuggi
Wohnort: Im Herzen der Schweiz

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von Queeny » Di 26. Apr 2016, 17:31

Das ist ja noch genialer, wenn du Homer Simpson "vermenschlichst"
Ich freu mich schon jetzt tierisch auf deine weitere Arbeit :applaus:

Männeken
Himbär
Himbär
Beiträge: 3951
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 13:35
Wohnort: Xanten

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von Männeken » Di 26. Apr 2016, 18:41

Natürlich habe ich bei dem grauslichen Wetter heute noch weiter modelliert.

Homer liebt Donuts, die sind aus Fimo leicht herzustellen.
Als Comic Figur trägt Homer blaue Hosen, einfach durchgehend blau. Als Männeken Homer darf er auch verwaschene tragen :gg: .
Wichtig ist: IMMER Fimo Liquid auf das Holz und Fimo Air auftragen!!! Sonst ergibt das keine vernünftige Verbindung.
Dateianhänge
P1090759.JPG
P1090760.JPG
P1090761.JPG
P1090762.JPG
P1090763.JPG
P1090764.JPG
P1090765.JPG
P1090766.JPG

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8565
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von adDraconia » Di 26. Apr 2016, 22:38

Wahnsinn!
Ist irre, Homer mit so einem menschlichen Gesicht zu sehen.
Und irgendwie auch irritierend, denn man erkennt ihn trotzdem (auch ohne Donut).
Super :jap:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von ashada » Mi 27. Apr 2016, 02:37

Bin auch mal wieder perplex :jap:

Ich hätte Homer vielleicht nur noch ein klein wenig mehr Bauch gegeben :flowiblue:

Tom
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2419
Registriert: So 30. Okt 2011, 18:48
Interessen: Fimo-Grenzgänger
Kontaktdaten:

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von Tom » Mi 27. Apr 2016, 06:14

Hallo Reinhard,

wenn die Simpsons so aussähen, wie Du Homer darstellst, würde ich die Serie vermutlich kucken. Ganz großes Kino.

VG Thomas
Holzwege eröffnen einem manchmal vollkommen neue Perspektiven. Allerdings enden sie über kurz oder lang im Wald.

Männeken
Himbär
Himbär
Beiträge: 3951
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 13:35
Wohnort: Xanten

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von Männeken » Mi 27. Apr 2016, 11:40

ashada hat geschrieben: Ich hätte Homer vielleicht nur noch ein klein wenig mehr Bauch gegeben :flowiblue:
Kommt noch! Du siehst jetzt nur die Armatur, da kommt noch Restefimo drauf!

Die zwei Haare auf dem Schädel haben sich beim letzten Härtevorgang verabschiedet, das hatte ich schon befürchtet, denn die lagen nur an zwei winzigen Punkten auf dem Kopf auf. Also alle Reste entfernt, den Kopf mit 360er Schmirgel gesäubert. Dann zwei Löcher für Drähte gebohrt, Silberdraht braun eingefärbt. Diese "Haare" setze ich aber erst als allerletzten Arbeitsschritt ein.
Dateianhänge
P1090767.JPG

Männeken
Himbär
Himbär
Beiträge: 3951
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 13:35
Wohnort: Xanten

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von Männeken » Mi 27. Apr 2016, 19:37

Mit Restefimo den Oberkörper auffüllen, dann weißes Fimo dünn auswalzen und mit Stoffstruktur versehen. Der Figur anziehen. Ärmel anmodellieren, die zwei Haare aus Draht mit Fimo Liquid in den Löchern versenken. Ein letzter Härtevorgang.
Dateianhänge
P1090768.JPG
P1090769.JPG
P1090770.JPG
P1090771.JPG
P1090772.JPG
P1090773.JPG
P1090774.JPG

Männeken
Himbär
Himbär
Beiträge: 3951
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 13:35
Wohnort: Xanten

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von Männeken » Mi 27. Apr 2016, 19:38

Die fertige Figur:
Dateianhänge
P1090775.JPG
P1090776.JPG
P1090777.JPG
P1090778.JPG
P1090779.JPG

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8565
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von adDraconia » Mi 27. Apr 2016, 20:53

Und wieder einmal hast du dich selbst übertroffen :jap:

Homer ist einfach nur genial geworden.
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10376
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von kibi » Do 28. Apr 2016, 10:05

ich weiß nicht, ich hab das Gefühl, ich kenn den :kopfkratz:

Er ist toll geworden und die 2 Härchen auf dem Kopf sind witzig :gg:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Homer Simpson- die Männeken Version

Beitrag von Ronja » Do 28. Apr 2016, 10:54

Kibi, mir geht's auch so! Also nicht, dass ich Homer Simpson meine.
Mir kommt der Typ als Mensch so bekannt vor. Ich komm aber nicht drauf...
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Antworten

Zurück zu „Männekens Plätzchen“