Herausforderung Goblin-Baby

Moderator: Moderator

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von Ronja » Di 3. Nov 2015, 21:13

Herzlichen Glückwunsch, es ist ein Mädchen!
Wohl mit etwas Ogerblut?

Die Kleine hat mein Herz gestohlen. Nachdem das auch der erste Kopf war, den ich je modelliert habe, werde ich dieses Baby nicht hergeben können.
Dateianhänge
rps20151103_210725.jpg
rps20151103_210725.jpg (30.24 KiB) 143 mal betrachtet
rps20151103_210810.jpg
rps20151103_210810.jpg (29.35 KiB) 143 mal betrachtet
rps20151103_210846.jpg
rps20151103_210846.jpg (32.08 KiB) 143 mal betrachtet
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10155
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von Ere » Di 3. Nov 2015, 21:50

Das wär auch ein Geschenk für meine Mam..
Wenn ich darf, mach ich vielleicht auch eins?! :D:
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8565
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von adDraconia » Di 3. Nov 2015, 22:05

Ach sind die toll :coga1:
Sie sehen zauberhaft aus!
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von Ronja » Mi 4. Nov 2015, 06:03

Dankeschön!

Klar, Ere! Leg los! Das wäre super, wenn du auch welche machst. Ich kann ja beim nächsten Baby mehr Fotos von der Entstehung machen. Dann siehst du die Zwischenschritte.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10155
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von Ere » Mi 4. Nov 2015, 08:25

Ronja hat geschrieben:Dankeschön!

Klar, Ere! Leg los! Das wäre super, wenn du auch welche machst. Ich kann ja beim nächsten Baby mehr Fotos von der Entstehung machen. Dann siehst du die Zwischenschritte.

Das wäre super! :D:
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von Ronja » Mi 4. Nov 2015, 20:53

Soooo.
Baby 3 und 4 sind fertig.
Bei einem habe ich ein paar Zwischenschritte fotografiert.

Zuerst stricke ich den Schlafsack. Dabei wird nicht abgekettet, sondern einfach der Faden mit einer Nähnadel durch die Maschen gezogen. Dann die Seiten vernähen und die Maschen von der letzten Reihe zusammenziehen. Beide Fäden verknoten.
Nach dem gleichen Prinzip eine Mütze arbeiten, aber etwas kleiner und gleich mit zwei Löchern drin für die Ohren.

Mütze ausstopfen und dem Kopf aufsetzen. Haare rausschauen lassen.

Den Zahnstocher einkürzen und den Schlafsack ausstopfen. Am Hals den Zahnstocher mit Schafwolle fest umwickeln und mit dem Schlafsack zusammensetzen. Die Mütze mit dem Schlafsack fest vernähen, so dass der Kopf fixiert ist.

Mit Schnur oder Lederband verschnüren. Fertig!
Dateianhänge
rps20151104_203935.jpg
rps20151104_203935.jpg (52.19 KiB) 119 mal betrachtet
rps20151104_204006.jpg
rps20151104_204006.jpg (41.5 KiB) 119 mal betrachtet
rps20151104_204049.jpg
rps20151104_204049.jpg (37.23 KiB) 119 mal betrachtet
rps20151104_204126.jpg
rps20151104_204126.jpg (37.91 KiB) 119 mal betrachtet
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von Ronja » Mi 4. Nov 2015, 20:55

Hier noch die restlichen Fotos und das 4. Baby.
Dateianhänge
rps20151104_204150.jpg
rps20151104_204150.jpg (44.06 KiB) 118 mal betrachtet
rps20151104_204221.jpg
rps20151104_204221.jpg (45.04 KiB) 118 mal betrachtet
rps20151104_203853.jpg
rps20151104_203853.jpg (32.84 KiB) 118 mal betrachtet
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8565
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von adDraconia » Mi 4. Nov 2015, 21:24

Aaaaaaaaaaahhhhhh...das kleine orangene (braune?) :kugelraupe:
Oh ist das niedlich!

Vielen Dank für dein Tutorial. Sehr anschaulich :jap:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von Ronja » Do 5. Nov 2015, 06:09

Ist ein orangebraun.....irgendwie

Bin noch am überlegen, den letzten zwei fehlt noch was. Ich glaube, die brauchen noch mehr Verschnürung in einer Kontrastfarbe.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von Ronja » Do 5. Nov 2015, 19:14

Hmmm....Sehr merkwürdig!
Da haben die Elfen anscheinend auch eines ihrer eigenen Babies verschnürt. Muss wohl so sein, denn Goblin-Babies haben normalerweise keine Flügel...

Das war das letzte Köpfchen, der WIP wäre somit beendet.
Tumana, falls Du zufällig vorbeischaust: Bitte schieben! Dankeschön!
Dateianhänge
rps20151105_190425.jpg
rps20151105_190425.jpg (47.86 KiB) 100 mal betrachtet
rps20151105_190452.jpg
rps20151105_190452.jpg (30.25 KiB) 100 mal betrachtet
rps20151105_190536.jpg
rps20151105_190536.jpg (30.04 KiB) 100 mal betrachtet
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8565
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von adDraconia » Do 5. Nov 2015, 19:19

Ein toller WIP mit superschönem Ergebnis!
Danke fürs teilhaben lassen :jaaa:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

indian_summer
Brombär
Brombär
Beiträge: 3086
Registriert: Di 21. Mai 2013, 16:25
Interessen: Bullis,Fimo,Filz,häkeln,sticken, stricken und vieles mehr
Wohnort: Saarland

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von indian_summer » Fr 6. Nov 2015, 12:31

Du hast den Winzling bestrickt :addore: :addore: :addore: :jap: :jap: :jap:
Deine gefallen mir ausgesprochen gut :jap: :jap: :jap:
LG
Chris
Tigger, Max und Bommel im Herzen
Bild
A friend told me that I have too much imagination. I almost fell from my Unicorn.

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von Ronja » Fr 6. Nov 2015, 16:49

:s-danke: :s-danke: :s-danke:

Das Bestricken ist gar nicht so wild, das geht recht gut.
Nachdem ich jetzt keine Köpfchen mehr habe, ist jetzt dann der Versuch mit dem neuen hautfarbenen Fimo und Lidschatten fällig.

Eben hab ich beim Hundegassi einen schön verzweigten Ast mitgebracht. Den möchte ich an die Wand machen und die kleinen Goblins dranhängen. Bissi Moos und Flechten dran, fertig.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10155
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von Ere » Fr 6. Nov 2015, 18:33

Wirklich toll geworden! :applaus:
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Herausforderung Goblin-Baby

Beitrag von Ronja » Fr 6. Nov 2015, 22:49

So, ich konnte es nicht lassen und musste diese Lidschattensache ausprobieren. Ui, das funzt aber gut!

So sind 7 neue Köpfchen entstanden. Diesmal sind gaaaaaaaaaaanz schläfrige dabei, aber eines ist leicht stinkig. >:(
Generell wird das mit dem Lidschatten viel feiner.

Bin schon gespannt, wie die Kleinen dann fertig aussehen.
Dateianhänge
rps20151106_224401.jpg
rps20151106_224401.jpg (18.6 KiB) 75 mal betrachtet
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Antworten

Zurück zu „W.I.P. beendet: kneten & modellieren“