Raglanmantel mit Cape

Pullis, Jacken, Oberteilchen, Röcke..

Moderator: Yoro

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7417
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Raglanmantel mit Cape

Beitrag von gomi » Di 8. Okt 2019, 13:41

ja, ich geb zu, ich bin schon fast fertig
guggn wolln?
einfach glatt rechts, auch wenn mans nicht erkennt
einfach glatt rechts, auch wenn mans nicht erkennt
2019 09 22 Strickmantel mit Cape 02.JPG
fertigbild kommt auch noch
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

doro-patch
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8354
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von doro-patch » Di 8. Okt 2019, 15:40

Ist das die versponnene Faser von Schoppel?

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7417
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von gomi » Di 8. Okt 2019, 19:26

nein, aber sieht fast so auch, nicht wahr
das Garn hab ich im Trödelladen erbeutet, eine schöne große Menge
der Mantel geht etwa bis an die Knie
das Cape geht - jetzt schon - bis zu den Schultern und ich hab noch drei kleine Knäuelchen
Der Mantel hat Stehkragen und Raglanärmel
Glatt rechts, die Ränder in kraus, damit sich nix rollt
ich werde mal sehen, wie ich ein TrageFoto mache
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5807
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von Pet Cat » Mi 9. Okt 2019, 01:11

Ich knipse Dich gerne beim nächsten Besuch.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7417
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von gomi » Mi 9. Okt 2019, 05:59

:-*
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Sibylle
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4618
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von Sibylle » Mi 9. Okt 2019, 09:00

Die Farbe ist ja... äähhh ... vogelwuid*, obwohl sie verstrickt einen durchaus angenehmen Gesamteindruck hinterläßt :ja:
...und ein Getragenbild will ich unbedingt sehen :jaaa:
Bis dahin fasse ich mich in Geduld und verharre in Bewunderung (einen Mantel stricken... einen MANTEL... mir ist ein Pullover schon zu viel...)

*"vogelwild"

Maruschka
Brombär
Brombär
Beiträge: 3085
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von Maruschka » Mi 9. Okt 2019, 11:08

Auf das Tragefoto bin ich gespannt.
Hoffentlich ist die Wolle nicht zu schwer, hatte auch mal einen Mantel gestrickt, und der wurde mit der Zeit immer länger und länger.
In der Schule haben die Jungs angefangen mir solche Fragen zu stellen: "Na, zu spät aufgestanden? Hast noch den Morgenmantel an?"

GlitziBlingBling
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 515
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von GlitziBlingBling » Mi 9. Okt 2019, 14:17

Wau, das sieht mega aus! :applaus: :applaus: :applaus:

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7417
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von gomi » Do 10. Okt 2019, 11:03

noch 150g
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

GlitziBlingBling
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 515
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von GlitziBlingBling » Do 10. Okt 2019, 20:45

:cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5089
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von Yoro » Fr 11. Okt 2019, 01:01

yeah, Endspurt!
Der Farbmix ist echt ziemlich wild, aber als Mantel - warum nicht. Will auch ein Tragefoto sehen, ich denke, dir stehts total gut.
Und ein Leichtgewicht ist so ein Teil sicher nicht, besonders lustig, wenn mans per Hand waschen muss :;:
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

Virtre
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 388
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von Virtre » Fr 11. Okt 2019, 08:12

Die Wolle sieht super aus. Chakka!! :cheer:

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7417
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von gomi » Sa 12. Okt 2019, 20:12

ich hab jetzt vor ein paar Minuten die letzten 150g angefangen
das mach ich jetzt in kraus rechts (oder links?)
das wird dann bis knapp an den Ellenbogen gehen
mit Rollkragen wird das Ganze dann über dem Mantel getragen
oder ohne...
oder gar nicht
egal!
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5807
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von Pet Cat » Sa 12. Okt 2019, 20:28

Wie "gar nicht"? Gibt's nicht! So'nen tollen Mantel wirst Du doch wohl tragen wollen?
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

GlitziBlingBling
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 515
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Raglanmantel mit Cape

Beitrag von GlitziBlingBling » Sa 12. Okt 2019, 21:28

Boah Du wenn's frisch wird, ist das die perfekte Kuscheldecke die nicht verrutscht :jap:
Ich find' sowas ja genial :coga1:

Antworten

Zurück zu „Gestrickte Kleidsamkeiten“