Sibylle strickt Stulpen

Mützen, Handschuhe, Stulpen, Pulswärmer....

Moderator: Yoro

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16450
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von Kriss2167 » Sa 25. Mai 2019, 11:02

Ich mag die Stulpen alle. Die gelben aber noch ein Tick lieber als die anderen.

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5060
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von Yoro » Sa 25. Mai 2019, 15:48

geht mir wie Kelt, das Gelb ist nicht so meins (ist Gelb eh nur in den allerseltensten Fällen), aber das Muster ist super. Für Daumenkeile gibts veschiedene Möglichkeiten, aber mit jeder sitzen Stulpen gleich viel besser.
Wäre eigentlich ne Idee, hier mal ein paar Versionen vorzustellen ... :kopfkratz:
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18393
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von keltoi » Sa 25. Mai 2019, 15:56

Ja, die gelben meinte ich. Kommt davon, wenn man schon ganz runter gescrollt hat und dann erst mal weg läuft, bevor man antwortet...
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

creadiva59
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1908
Registriert: Di 16. Aug 2011, 20:56
Wohnort: Hilden

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von creadiva59 » Sa 25. Mai 2019, 17:33

So schöne Muster haben die Stupen. :applaus:
Der nächste Winter kann kommen.

Sibylle
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4516
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von Sibylle » Sa 25. Mai 2019, 22:32

keltoi hat geschrieben:
Sa 25. Mai 2019, 15:56
Ja, die gelben meinte ich. Kommt davon, wenn man schon ganz runter gescrollt hat und dann erst mal weg läuft, bevor man antwortet...
Kelt, Du bist mir 'ne Maus! Das sind zwei Paar gelbe. Mit unterschiedlichem Muster.
Yoro hat geschrieben:
Sa 25. Mai 2019, 15:48
Wäre eigentlich ne Idee, hier mal ein paar Versionen vorzustellen ... :kopfkratz:
Ich schreib mal die zwei Varianten auf, die ich bisher benutzt habe:

bei der ersten Variante 20 Reihen unterhalb des Abschlusses Masche drei bis Masche neun* mit einem Fadenrest gestrickt, zurück auf die linke Nadel und dann mit dem eigentlichen Faden überstrickt. Hinterher den Fadenrest rausgefummelt, die 14 Maschen aufgenommen und zwei von den Seiten und neun Runden glatt rechts gestrickt. Noch eine in eins links, eins rechts mit dünneren Nadeln und dann mit Jenys unglaublich elastischem Abketten fertig gemacht.

bei der zweiten Variante ab der 37 Masche unterhalb des Abschlusses in jeder zweiten Reihe links und rechts von Masche 1* je eine Masche verschränkt zugenommen, bis ich 19 Maschen hatte. Diese neunzehn stillgelegt, dazwischen, um die beiden Kanten zusammen zu ziehen zwei Maschen der darunter liegenden Reihen zusammen in eine zusätzliche Masche gestrickt und den Stulpen fertig gestellt. Für den Daumen dann wieder zwei Maschen aus der Reihe darunter zusammen in eine neue Masche gestrickt und mit den 19 anderen zusammen fünf Runden glatt rechts gestrickt und noch drei eins-links-eins-recht mit dünneren Nadeln. Wieder Jenys unglaublich elastischen Abschluß und erledigt.

*je von der Stulpen-innen-Seite

Allysonn
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2780
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 21:48
Interessen: Master of Desaster - born to be bunt
Wohnort: Dritte Galaxie rechts im Regal
Kontaktdaten:

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von Allysonn » So 26. Mai 2019, 09:12

Ich mag die grünen, die roten und die oberen gelben...

die unteren gelben find ich dagegen...

FANTASTIEKE!



Die Edit hat noch ein N an strategisch günstiger Stelle plaziert :gacker:
Zuletzt geändert von Allysonn am So 26. Mai 2019, 13:47, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Es ist ein Gerücht, dass Zeit ein Geschenk sei. Man muss sie sich nehmen! (Ania Vitale)

Pinterest a'la Allysonn

Sibylle
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4516
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von Sibylle » So 26. Mai 2019, 10:09

:verlegen: Dankeschön...

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18393
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von keltoi » So 26. Mai 2019, 18:41

Stimmt. Da könnt ich mich nicht entscheiden... Also gilts für beide gelben
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Sibylle
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4516
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von Sibylle » Mi 5. Jun 2019, 10:09

Sonntag ist das erste Paar in mandarinenorange fertig geworden. Die Strickschrift muß ich aber anpassen - durch das Zopfmuster sind sie einen Tick zu eng geworden und der Daumen rutscht in Richtung Handrücken. Außerdem finde ich die Randstreifen doch nicht so passend, wie ich gedacht habe. Die Innenseite sieht wie bei den zweiten gelben aus.
Mal sehen: vielleicht den "Knoten" um ein weiteres "Band" ergänzen - das wären vier Maschen mehr und gar kein Randmuster... Aber die mach ich dann in einer anderen Farbe - für das zweite orangene schwebt mir ein kleinteiliges Muster vor, ich kann mich nur noch nicht entscheiden
2019_06_1ste_orange_Stulpen.jpg
Ach ja - bis auf die grünen, die orginal aus der japanischen Strickstichbibel stammen, kann ich für alle Stulpen die Strickmuster als Grafik mit Stich-Beschreibung und Anleitung anbieten. Hab' alle fertig und gespeichert und kann sie jederzeit als PDF schicken - müsst Ihr nur PN'n.

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8644
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von adDraconia » Mi 5. Jun 2019, 10:47

Ooohh..sind die toll geworden :inlove:
Die Farbe ist auch sehr schön..
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9545
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von Kugelraupe » Do 6. Jun 2019, 11:04

Deine Muster gefallen mir auch super gut. Farben sind jetzt nicht so meins. Aber in blau wären sie perfekt :jap: :gg: :;:

Manu
Lilabär
Lilabär
Beiträge: 153
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 20:21

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von Manu » Di 2. Jul 2019, 10:02

Sibylle hat geschrieben:
Fr 24. Mai 2019, 12:41
Hier gibt es zu ergänzen :freufreu:

Aaaalso - ich hab' ja ein paar Stulpen für die Festtags-Wichtelei für Deichkatze gestrickselt:
2018_11_1ste_rote_Stulpen.jpg

und aus der gleichen Wolle noch ein zweites Paar mit einem anderen Muster - dummerweise nicht geknipst, weil ich sie ja eigentlich behalten wollte - dann hab' ich sie aber doch verschenkt :D:

Inzwischen ist mir dann eine Beschreibung für Daumenkeile untergekommen und die mußte ich natürlich ausprobieren. Und weil das Futter meiner Winterjacke dunkelgelb ist, hab' ich gelbe Wolle geholt und mir ein neues Muster rausgepickt:

2019_05_1ste_gelbe_Stulpen.jpg

...und festgestellt, daß Stulpen-Stricken flott geht und eine lustige Methode ist, Muster auszuprobieren, also:

2019_05_2te_gelbe_Stulpen.jpg

Und als nächstes sind zwei Knäule in orange dran und ich schau mal, wie weit ich durch den Regenbogen komme... :gg:
OH mein Gott..... Einfach nur mega :inlove:

Sibylle
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4516
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von Sibylle » Di 2. Jul 2019, 22:35

Dankeschön :verlegen:

Sibylle
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4516
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von Sibylle » Mi 7. Aug 2019, 16:06

Das zweite Paar in Orange ist übrigens auch fertig:
2019_07_2te_orange_Stulpen.jpg
...mannmannmann, haben die lange gebraucht. Mal schauen, ob ich die nächsten schneller fertig kriege - oder ob wieder dieses blöde RL dazwischen kommt...

Virtre
Viobär
Viobär
Beiträge: 315
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Sibylle strickt Stulpen

Beitrag von Virtre » Mi 7. Aug 2019, 22:22

:coga1:

Gut sehen die aus!!

Antworten

Zurück zu „Kleinteile“