Silvesterurlaub im Allgäu

Reiseberichte, Reisetipps - oder die grosse Frage: wohin in Urlaub?
Antworten
Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 4236
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Silvesterurlaub im Allgäu

Beitrag von Nasturtia » So 8. Jan 2017, 07:50

Wir waren jetzt eine Woche im Allgäu, in Wertach um genau zu sein. Es war landschaftlich wunderschön, und da wir überraschend zu einem besonderen Ereignis gekommen sind, von dem wir gefühlte zehntausend Fotos gemacht haben, wollte ich euch daran mal teilhaben lassen.

Aber fangen wir vorne an:
Am 31.12. sind wir angekommen, bei kanpp -5 Grad und strahlendem Sonnenschein.
1-Wertach im Sonnenschein.JPG
2-Starzlach.JPG
So blieb das Wetter auch für die nächsten 2 Tage.

In unserer Verzweiflung, weil wir doch mal in den Schnee wollten, sind wir dann nach Oberstdorf gefahren und mit der Seilbahn aufs Nebelhorn hoch (ich wäre gerne ein Stückchen gewandert, aber mit einer Hochschwangeren im Schlepptau haben wir uns für den bequemen Weg entschieden). Schnee fanden wir aber erst ganz am Gipfel. Furchtbar kalt war es da auch nicht, aber stürmisch, das kann ich euch sagen. Wir sind beinahe weggeflogen. Um den Gipfel gab es einen Wanderweg aus Gitterboden, ich hatte erst ziemliche Angst, aber irgendwann war es dann ok ;)
3-Auf dem Nebelhorn.JPG
4-Auf dem Nebelhorn.JPG
Und dann kam der Schnee über Nacht auch zu uns:
5-Wertach im Schnee.JPG
5-Wertach im Schnee.JPG (53.94 KiB) 94 mal betrachtet
Das tollste Winterwetter, am liebsten wäre ich gar nicht mehr in die Ferienwohnung. Nur der Wellnessbereich im Keller konnte mich locken :D

Eine weitere Nacht später sah es so aus:
6-Schneesturm.JPG
6-Schneesturm.JPG (35.09 KiB) 94 mal betrachtet
Tja, da sind wir lieber mit Brettspielen am warmen Kamin geblieben.

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 4236
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Silvesterurlaub im Allgäu

Beitrag von Nasturtia » So 8. Jan 2017, 07:57

Zum Glück blieb das Wetter nicht so, denn sonst hätte das nächste Ereignis gar nicht stattfinden können.
Es war nämlich Montgolfiade. Das hab ich vorher noch nie gehört, es ist ein großes Heißluftballonevent.
Zwei Tage lang starteten morgens ca. 20 Ballons, nur 5 Minuten von unserer Haustür entfernt. Auch Ballons in besonderen Formen waren dabei:
7-Montgolfiade.JPG
7-Montgolfiade.JPG (45.85 KiB) 93 mal betrachtet
8-Montgolfiade.JPG
Und am Freitag Abend, quasi extra für uns zum Abschied, fand das Ballonglühen statt. Da gab es neben den "normalen" Ballons auch Modellballons:
9-Montgolfiade.JPG
9-Montgolfiade.JPG (51.58 KiB) 93 mal betrachtet
10-Montgolfiade.JPG
10-Montgolfiade.JPG (32.78 KiB) 93 mal betrachtet
11-Montgolfiade.JPG
11-Montgolfiade.JPG (54.33 KiB) 93 mal betrachtet
Und mit Einsetzen der Dämmerung wurde geglüht. Zunächst zur Musik, deshalb leuchten nie alle Ballons gleichzeitig, aber es dennoch grandios aus.
12-Montgolfiade.JPG
Am Ende sollten noch alle Ballons gleichzeitig glühen, das habe ich aber nicht mehr erlebt. Bei Temperaturen im deutlichen zweistelligen Minusbereich (in der Nacht ging es bis auf -23 Grad runter) hab ich trotz mehrerer Lagen Kleidung unter dem Skianzug so gefroren, dass ich es nicht mehr aushaltenkonnte bis zum Finale. Wir haben es dann von der Wohnung aus durchs Fenster geguckt.

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10174
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Silvesterurlaub im Allgäu

Beitrag von Ere » So 8. Jan 2017, 08:05

Danke für die tollen Bilder! :)

Das Gitter wäre gaaaar nix für mich :nein:
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2768
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: Silvesterurlaub im Allgäu

Beitrag von Inera » So 8. Jan 2017, 08:40

Wie schön! Die Winterlandschaft *hach* :coga1:

Toll, dass du dich auf den Gitterweg gewagt hast, mich bekäme da nichts und niemand drauf. :nein: Dafür hab ich viel zu starke Höhenangst. Dass ihr so ein tolles Event erwischt habt ist ja auch ein schöner Zufall. :ja: War bestimmt toll zu sehen (v.a. von unten :gg: )

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 4236
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Silvesterurlaub im Allgäu

Beitrag von Nasturtia » So 8. Jan 2017, 09:30

Ja, das war wirklich ein glücklicher Zufall! Und von unten war es schön anzusehen. Mitfahren wäre möglich gewesen, meine Freundin wollte uns auch unbedingt überreden, da sie selbst nicht konnte, aber wir anderen waren kleine Feiglinge und wollten lieber festen Boden unter den Füßen :D

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18053
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Silvesterurlaub im Allgäu

Beitrag von keltoi » So 8. Jan 2017, 09:31

Bäääh, mich gruseln diese Gitterdingse auch immer total. Du bist für mich eine Heldin, dass Du Deine anfängliche Angst überwunden hast!

Die Fotos sind toll, vielen Dank, dass Du uns daran teilhaben lässt!
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7071
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Silvesterurlaub im Allgäu

Beitrag von MataHari » So 8. Jan 2017, 09:37

Ohhh, wie schön! :D:

In Wertach ist eine tolle Käserei! Wir waren oft ganz in der Nähe im Urlaub. Aber leider nie im Winter.

Antworten

Zurück zu „Reise- und Ferienschnugis“