Winterurlaub ohne Wintersport

Reiseberichte, Reisetipps - oder die grosse Frage: wohin in Urlaub?
Antworten
gomi
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5825
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Winterurlaub ohne Wintersport

Beitrag von gomi » Sa 28. Okt 2017, 11:33

Tja, da ist wieder die Frage: "Wohin im Urlaub?" :nixweiss:

Schatz möchte seit ewig mal wieder in die Alpen, nach Österreich. :flowiblue:
OK, ich hab gesagt, wir suchen ein schönes Wellnesshotel und fahren im nächsten Sommer mal hin :jap:
(in die Ecke Wien, und mit coga und Inera auf'n Käffchen treffen!) :ja: :ja: :ja: :ja: :ja: :-*

Aber jetzt denken wir auch mal dran im Winter in die Alpen zu fahren, nur sind wir beide KEINE Wintersportler :nein:
Jetzt stell ich hier mal die Frage, die sich uns gestellt hat: :nixweiss:
Gibt es eine schöne vielleicht bergige Gegend in Österreich oder Bayern, in der man im Winter Urlaub machen kann, :flowiblue:
die nicht soooo überlaufen ist von alpinem Wintersport. :kopfkratz:
Bissl Langlauf, jo, das ginge noch, aber diese Trubel mit Abfahrt und Apres-Ski, ne, das ist nix für uns! :nein:

Vielleicht hat ja das ein oder andere Schnugi eine Idee, in welche Richtung wir mal schauen können

Ich war mal im Winter im Salzkammergut, aber das ist schon 30 Jahre her.
Hintersee! So ein winziger Ort, aber da war der Josef Mohr vom "Stille Nacht mal Priester oder Pfarrer
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Antworten

Zurück zu „Reise- und Ferienschnugis“