Wanndertage im Berner Oberland

Reiseberichte, Reisetipps - oder die grosse Frage: wohin in Urlaub?
kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10307
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von kibi » Mi 2. Mai 2018, 07:35

einfach wunderschön :inlove:

wenn ich bei deinen Touren mithalten will (für später mal :;: ) muss ich wohl auch anfangen zu trainieren :ohnm8:

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9808
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von Ere » Mi 2. Mai 2018, 09:12

Danke :inlove:
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Froschkönigin
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:35
Wohnort: Thun

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von Froschkönigin » Mo 7. Mai 2018, 11:24

Das Wochenende ist vorbei und ich hab wieder ein paar Fotos mitgebracht. :)
Am Samstag nach der Arbeit haben wir noch eine Abendwanderung gemacht von Faulensee nach Thun.
IMG_20180507_111312.jpg
IMG_20180507_111312.jpg (31.59 KiB) 88 mal betrachtet
Der Blick von Faulensee zum Niederhorn und ins Justistal.


IMG_20180507_111352.jpg
IMG_20180507_111352.jpg (37.09 KiB) 88 mal betrachtet
Unsere Aussicht vom Spiezberg in Richtung Interlaken, da haben wir unser Abendessen genossen. Leider fehlt der Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau, da es etwas bewölkt war. ;)


IMG_20180507_111522.jpg
IMG_20180507_111522.jpg (37.39 KiB) 88 mal betrachtet
Noch etwas romantische Abendstimmung.


IMG_20180507_111619.jpg
IMG_20180507_111619.jpg (18.94 KiB) 88 mal betrachtet
Der Blick auf Thun in der Dämmerung, kurz vor Dunkel :gacker:
Bild

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10307
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von kibi » Mo 7. Mai 2018, 11:27

wieder so tolle Bilder :inlove:

Froschkönigin
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:35
Wohnort: Thun

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von Froschkönigin » Mo 7. Mai 2018, 11:33

Sonntags haben wir dann eine längere Wanderung gemacht. Von Thun bis nach Interlaken. 27.5km inkl. 1376 positive Höhenmeter. :freufreu: Am Ende der Wanderung war ich wirklich stolz auf uns, dass wir eine solch lange Strecke geschafft haben. :ja:
IMG_20180507_110633.jpg
IMG_20180507_110633.jpg (45.53 KiB) 87 mal betrachtet
Unsere erste kleine Pause in Hilterfingen, der Blick auf Thun und die Stockhornkette.

IMG_20180507_110747.jpg
IMG_20180507_110747.jpg (37.17 KiB) 87 mal betrachtet
Die Spiezerseebucht und der Niesen.

IMG_20180507_111039.jpg
IMG_20180507_111039.jpg (19.95 KiB) 87 mal betrachtet
Kurz vor Merligen, links der Anstieg zum Beatenberg. Aber so hoch sind wir dann doch nicht. ;)


IMG_20180507_111147.jpg
Die Wasserfälle vor den Beatushöhlen. Das sind Tropfsteinhöhlen, da könnte man auch geführte Touren machen. Als Kind hab ich das mal gemacht. Aber gestern war mir mehr nach Wandern, denn nach gucken. :gg:
Bild

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9200
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von Kugelraupe » Mo 7. Mai 2018, 14:49

Ahhh :panik: das kommt mir alles sowas von bekannt vor. Wunderbar.
Um Faulensee sind wir mit unseren älteren Herrschaften auch schon herum gelaufen.
Thun nach Interlaken kenne ich hauptsächlich aus dem Auto. Allerdings ein Teil davon auch schon zu Fuß.
Schön!!

Froschkönigin
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:35
Wohnort: Thun

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von Froschkönigin » Do 10. Mai 2018, 16:28

Kugelraupe hat geschrieben:
Mo 7. Mai 2018, 14:49
Um Faulensee sind wir mit unseren älteren Herrschaften auch schon herum gelaufen.
Da gibts nun einen wunderschönen Weg am Seeufer entlang bis Spiez. :inlove: Das ist richtig schön.

Heute war ich trotz des Regens unterwegs. :) Es war richtig schön gewesen... :coga1:
IMG_20180510_161851.jpg
IMG_20180510_161851.jpg (51.08 KiB) 72 mal betrachtet
IMG_20180510_162037.jpg
Ich hoffe trotzdem, dass es bald wieder etwas trockener und sonniger wird. :gg: Die Sicht auf die Berge macht mit so vielen Wolken keinen Spass.
Bild

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4614
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von Yoro » Do 10. Mai 2018, 18:54

Das mit dem Wasserfall erinnert an Bruchtal aus Herr der Ringe :kugelraupe:
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9808
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von Ere » Do 10. Mai 2018, 20:06

Hach! :inlove:
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3142
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von Sibylle » Do 10. Mai 2018, 22:34

Seufs... :coga1:

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10307
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von kibi » Fr 11. Mai 2018, 06:52

bei schönem Wetter kann doch jeder! :;:

also der Anblick des Baches (?) würde mich dafür entschädigen, dass ich einen wolkenverhangenen Himmel hätte :ja:

Froschkönigin
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:35
Wohnort: Thun

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von Froschkönigin » So 13. Mai 2018, 15:26

kibi hat geschrieben:
Fr 11. Mai 2018, 06:52
bei schönem Wetter kann doch jeder! :;:

also der Anblick des Baches (?) würde mich dafür entschädigen, dass ich einen wolkenverhangenen Himmel hätte :ja:
:ja: das Bächlein ist der Glütschbach, wobei es mehr ein Rinnsal ist. :gg:

Gestern konnten wir mal an einem Samstag frei machen, was nur zu selten vorkommt. ;) Die Zeit haben wir für eine Wanderung im Eriz genutzt.

Gestartet sind wir im Rotmoos, einem Moorgebiet im Innereriz.
Rotmoos1.jpg

Mit vielen Moosbewachsenen Bäumen, die sehen so kuschlig aus. :inlove:
Rotmoos.jpg

Wir hatten auch einen tollen Blick ins Hohganttebiet.
Hohgant.jpg

Auf dem Honegg lag sogar noch ein klein bisschen Schnee. :gacker:
Schnee.jpg

Mit Blick auf die sanften Hügel des Emmentals. :kugelraupe:
Emmental.jpg

Ich krieg einfach nie genug von der Aussicht auf unsere schönen Berge. ;)
Rahel-Eriz.jpg

In etwas höheren Lagen blüht noch der Löwenzahn, bei uns unten ist er schon verblüht. Schade eigentlich.... :( Das sieht immer so schön nach Frühling aus!!! :flowiblue:
Eriz.jpg

Am Ende unserer Tour genossen wir ein total leckeres Essen im Restaurant... Das war soooo lecker! Schnitzel mit Pommes für Schatzi und Flammkuchen mit Lachs für mich. :hunger: Danach noch ein Eis. :) Mmmmmmmmhhh, selbst beim Gedanken daran läuft mir nich das Wasser im Mund zusammen. :gacker:
Aber eine Belohnung muss ja sein, nach einer Wanderung! :ja:
Bild

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16009
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von Kriss2167 » So 13. Mai 2018, 16:44

Wunderschöne Touren. Ich danke Dir, daß Du uns mitnimmst.

Froschkönigin
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:35
Wohnort: Thun

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von Froschkönigin » So 13. Mai 2018, 21:46

Kriss2167 hat geschrieben:
So 13. Mai 2018, 16:44
Wunderschöne Touren. Ich danke Dir, daß Du uns mitnimmst.

:huguall: Es ist schön, dass ich es mit euch teilen kann.
Bild

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10307
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Wanndertage im Berner Oberland

Beitrag von kibi » Mo 14. Mai 2018, 06:46

einfach wieder so schön :inlove:
danke fürs Mitnehmen :huguall:

Antworten

Zurück zu „Reise- und Ferienschnugis“