Flatternde Edelsteine

Schönheiten ins rechte Bild gerückt - die Fotoecke für Düppchentierchen

Moderator: Ronja

Antworten
Yavanna
Brombär
Brombär
Beiträge: 3070
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 04:10
Interessen: Ich hänge an der Nadel.... da kann kommen, was Wolle!
Kontaktdaten:

Flatternde Edelsteine

Beitrag von Yavanna » So 5. Mai 2013, 14:23

Ja, sie gehören zu meinen absoluten Lieblings-lieblings-lieblings-Faltern :inlove:

Bisher habe ich den Brombeer-Zipfelfalter (Callophrys rubi) nur im NSG Fischbeker Heide
gefunden - dafür aber jedes Jahr immer sehr zuverlässig im Mai :gg:

Heute wollten wir "nur mal gucken" und wussten nachher nicht mehr, welchen wir
zuerst ablichten sollten. Da waren soooo viele *freu*

Der Falter ist weit verbreitet, wird jedoch nur vereinzelt angetroffen. Er mag sowohl
feuchte Gebiete, als auch sehr trockene (wie eben z.B. die Heide). In unseren Breiten
ist er durch seine Färbung unverwechselbar: Oberseite braun, Unterseite leuchtend grün.

(Edit hat großzügigerweise noch ein "h" gespendet)
Dateianhänge
130505_4890.jpg
130505_4890.jpg (58.55 KiB) 220 mal betrachtet
130505_4904.jpg
130505_4904.jpg (59.35 KiB) 222 mal betrachtet
130505_4874.jpg
130505_4874.jpg (58.84 KiB) 217 mal betrachtet
130505_4906.jpg
130505_4906.jpg (55.58 KiB) 217 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Yavanna am So 5. Mai 2013, 14:27, insgesamt 1-mal geändert.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sturm ist erst, wenn die :bah: keine Locken mehr haben!

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8565
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von adDraconia » So 5. Mai 2013, 14:27

Ohh..
Kann ich verstehen, dass er dein Lieblingsfalter ist. Der ist ja wirklich wunderschön!

Vielen Dank, dass du ihn uns mit so wunderschönen Bildern zeigst, ich kannte ihn bislang noch nicht.
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

gothicflower
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2250
Registriert: Do 19. Jul 2012, 13:50
Interessen: Fimo, Häkeln, Stricken, Spinnen, Schmuck basteln, alles schmelzen was sich schmelzen lässt, Mixed Media und und und
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von gothicflower » So 5. Mai 2013, 14:29

so eine wunderschöne Schönheit :coga1: :coga1: :coga1:
"Life is too long to worry and too short to cry!" Johnny Cash

Yavanna
Brombär
Brombär
Beiträge: 3070
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 04:10
Interessen: Ich hänge an der Nadel.... da kann kommen, was Wolle!
Kontaktdaten:

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von Yavanna » So 5. Mai 2013, 14:31

Ich finde, die sehen irgendwie sehr putzig aus mit ihren Ringelsöckchen und -fühlern :gg:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sturm ist erst, wenn die :bah: keine Locken mehr haben!

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16074
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von Kriss2167 » So 5. Mai 2013, 14:33

:coga1: :coga1: :inlove: :inlove:
"Einen Tag voller Groll kann man nie wieder gut machen" Zitat von Tumana
Krissis Gumipunkte

Tumana

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von Tumana » So 5. Mai 2013, 14:40

Und die Augen :inlove:

sweetsunshine
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9459
Registriert: Do 28. Apr 2011, 14:13
Interessen: backendes Stempelschnugi
Kontaktdaten:

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von sweetsunshine » So 5. Mai 2013, 14:44

Das ist aber ein schöner Falter.
Danke fürs zeigen.
LG Sweet
Ich habe auch Gummipunkte, aber wo? ..... -
[url=http://www.keltoi-online.de/schnugis/gu ... nshine.htm]..... da!

Eressea

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von Eressea » So 5. Mai 2013, 14:45

So schöne Falter und so schöne Bilder :inlove:

Nica
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4661
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 10:59
Wohnort: In der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von Nica » So 5. Mai 2013, 15:28

[quote="Yavanna"]
Ich finde, die sehen irgendwie sehr putzig aus mit ihren Ringelsöckchen und -fühlern :gg:
[/quote]
Genau die sind mir auch gleich in Auge gefallen. Wunderschöne Flatterer.
Ich blogge jetzt auf http://fofftein.fimotic.com/

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18053
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von keltoi » So 5. Mai 2013, 16:11

Jööööööööööö :inlove: und das flauschige Bauchi :inlove:
Wirklich traumschön, der Falterich (oder ist es eine Falterella?)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Yavanna
Brombär
Brombär
Beiträge: 3070
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 04:10
Interessen: Ich hänge an der Nadel.... da kann kommen, was Wolle!
Kontaktdaten:

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von Yavanna » So 5. Mai 2013, 17:24

[quote="keltoi"]
der Falterich (oder ist es eine Falterella?)
[/quote]

Hihi... lässt sich rein äußerlich nicht unterscheiden :gnagna:

Vielen Dank @ Alle  :cool:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sturm ist erst, wenn die :bah: keine Locken mehr haben!

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9374
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von Kugelraupe » Mo 6. Mai 2013, 07:19

Tolle Fotos von einem sehr schönen Falter.
Dank dir dafür :liep:

Goodie

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von Goodie » Mo 6. Mai 2013, 16:41

Ich hab die Fotos ja schon auf fb bewundert, die sind sooo schön!

Kyu
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7083
Registriert: Di 7. Aug 2012, 19:26
Interessen: Ist ein Herr Bär ;)

Re: Flatternde Edelsteine

Beitrag von Kyu » Mo 6. Mai 2013, 18:59

So wunderschön :inlove: :inlove:

:D: Ich musste auch an Ringelsöckchen denken. Danke fürs Zeigen!
Wir machen hier keine Fehler, uns passieren glückliche, kleine Missgeschicke. - Bob Ross
Gummipunkte? Gummipunkte!

Antworten

Zurück zu „Düppchentierchen-Portraits“