Macke lernt das Colorieren

Hier wirst Du gebuntet!

Moderator: Kugelraupe

Macke
Himbär
Himbär
Beiträge: 3635
Registriert: Di 21. Dez 2010, 17:16
Interessen: Fimolierendes strickhäkelnähdrahtperlendes Schnugi
Kontaktdaten:

Macke lernt das Colorieren

Beitrag von Macke » Sa 10. Sep 2011, 22:05

Ich habe mir aus der ersten Runde des Stempel-RR folgende Abdrücke ausgesucht. Erst hatte ich noch 2 mehr raus genommen, wollte dann aber nicht so gierig sein in Anbetracht der langen Liste noch wartender Schnugis... die letzten sollten ja auch noch ein wenig Auswahl haben :;:

Ich habe mir extra ein paar Stempel ausgesucht, die ich schwer zu colorieren finde: Ich weiß noch nicht, wie ich genug Farbe in die "dunklen" Abdrücke bekommen soll. Da wären ein paar Tips hilfreich bevor ich anfange...
Auch zum Bildhintergrund habe ich eine Frage: wie und wann malt ihr den? Zuerst oder zuletzt? Kann man bei einem hellen Farbton auch über das ganze Motiv gehen oder wird das nachher nicht mehr überdeckt?

Ich habe auch noch ein paar Digistamps für euch, die ich schon coloriert habe. Da die Karten jetzt angekommen sind, dürft ihr sie auch sehen und bitte: kritisieren!  :gg:
Den Drachen und die Schmetterlinge habe ich mit Faber-Castell Farbstiften gemalt und mit Füllerpinsel vermalt. Die Orchideen auf dem letzten Bild habe ich mit Reebes Soft Pastell Kreiden gemalt. Dabei habe ich (nach einer Anleitung aus dem Colorierforum) etwas Kreide mit dem feuchten Füllerpinsel aufgenommen und vermalt.

Bin gespannt auf eure Kommentare...
Dateianhänge
DSCN1007 - compressed.jpg
DSCN1007 - compressed.jpg (59 KiB) 334 mal betrachtet
PICT3350 - compressed.jpg
PICT3350 - compressed.jpg (58.62 KiB) 332 mal betrachtet
PICT3346 - compressed.jpg
PICT3346 - compressed.jpg (58.74 KiB) 331 mal betrachtet
PICT3345 - compressed.jpg
PICT3345 - compressed.jpg (58.87 KiB) 330 mal betrachtet
Auf dem Grabstein des Kapitalismus wird stehen: "Zu viel war nicht genug."
      Volker Pispers

Meine Gummipunkte

Sternentanz
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11581
Registriert: Mi 15. Jul 2009, 16:56
Interessen: Wuselwerkelndes Sternchen ;)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von Sternentanz » Sa 10. Sep 2011, 22:09

Also, ich kann dir wohl keine Tipps geben, was das Colorieren anbelangt - aber ich finde, du machst das richtig toll :applaus:
Liebe Grüsse,
Natascha
~~~~~~~~~~~~~~~
Schönheit ist das Einzigste, was man sowohl mit den Augen, als auch mit dem Herzen sieht.
~~~~~~~~~~~~~~~
~ Cogito ergo sum. ~
~~~~~~~~~~~~~~~
Gummipunkt - Mein Blog

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von Cinni » Sa 10. Sep 2011, 22:14

Deine Kolorationen sehen super aus! Da kann ich nix kritisieren  :gg: Ich mag Aqua-buntstifte nicht so, weil sie mir nicht kräftig genug sind, aber das ist meine ganz persönliche Meinung. Ich habe aber auch damit angefangen. Pass auf, das macht Spaß und am Ende landet man bei sau teuren Copics *kicher*

Ich persönlich mache die Hintergründe am Schluss. Wie das ist, wenn man über das gesamte Motiv mit der Hintergrundfarbe geht und dann erst den Rest macht, kann ich nicht sagen, aber ich denke, dass könnte die anderen Farben verfälschen.

Macke
Himbär
Himbär
Beiträge: 3635
Registriert: Di 21. Dez 2010, 17:16
Interessen: Fimolierendes strickhäkelnähdrahtperlendes Schnugi
Kontaktdaten:

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von Macke » Sa 10. Sep 2011, 22:18

Ja, die Aquabuntstifte finde ich auch irgendwie nicht kräftig genug. Aber ich dachte es liegt vielleicht auch am Papier...?!

Beim Drachen wollte ich eigentlich noch einen schwarzen Nachthintergrund machen, hatte dann aber zuviel Schiss, dass ich damit noch die ganze Arbeit versaue. Eigentlich ging es mir bei dem Motiv ja um den Farbübergang von grün nach blau bei den Schuppen...

Danke für euer Lob, aber ihr dürft ruhig kritisieren! Liebgemeinte Kritik wird immer gerne angenommen, ganz besonders hier im Schulzimmer *kicher*
Auf dem Grabstein des Kapitalismus wird stehen: "Zu viel war nicht genug."
      Volker Pispers

Meine Gummipunkte

gartenelfe
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1475
Registriert: Di 25. Jan 2011, 11:35

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von gartenelfe » Sa 10. Sep 2011, 22:22

Also Tips kann ich dir leider keine geben - bin ja auch ein Colorier-Anfänger.  :gg:
Aber ich wollt dir sagen, dass mir deine Colorationen richtig gut gefallen!  :applaus:

Ich experimentier momentan auch ein bisschen mit Digistamps. Wenn ich das Stempelpäckchen bekomm, zeig ich sie.
Bild

Leporella
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2339
Registriert: Mo 14. Mai 2007, 16:20
Interessen: Et kütt, wie et kütt ...
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von Leporella » Sa 10. Sep 2011, 22:24

äääääääääähhhhhhhhhhhhhhhhmmmmmmmmmmmmm: klopf, klopf

kann ich bei dir eine Lehre machen?

- wie magst du colorieren, wenn du erst mal routiniert bist?

:chapeau: :chapeau: :chapeau:
Mit internetten -GuPu- Grüßen
Leporella
Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe der Gedanken an.

MamaMia
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 777
Registriert: Fr 14. Jan 2011, 13:54

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von MamaMia » Sa 10. Sep 2011, 22:32

oh sehr schön geworden ... ich bewerb mich dann auch schon mal zur Lehre bei Dir  :;:

Murmel
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5232
Registriert: Di 18. Jan 2011, 10:15

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von Murmel » Sa 10. Sep 2011, 22:42

Also ich find Deine Colorationen auch toll! :addore: :cheer:

Daß die Aqua-Buntstifte nicht sehr kräftig sind, hab ich auch schon festgestellt, aber ich hab nix anderes, so werd ich die einfach hernehmen :;:.
Bild

Jade
Brombär
Brombär
Beiträge: 3479
Registriert: Do 25. Nov 2010, 09:29
Interessen: Fimowolliges Elfenschnugi?
Wohnort: Schweiz

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von Jade » So 11. Sep 2011, 07:41

Ich finds super  :flowiblue:

Makato
Brombär
Brombär
Beiträge: 3153
Registriert: Do 7. Jul 2011, 10:39
Wohnort: Hamburg

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von Makato » So 11. Sep 2011, 09:25

Ich finde das Zarte besonder schön :) Meine Bunties sind eigentlich recht gut in den Farben habe die von Herlitz ( 4,99 mit Pinsel) aber wenn ich kräftigere Farben haben will nehme ich den alten Tuschkasten ;).

Aber liebe Macke deine Colorationen sind SUPER klasse. Mach weiter so :)
Ich liebe das Chaos oder verfolgt es mich ???
Meine GuPu

Macke
Himbär
Himbär
Beiträge: 3635
Registriert: Di 21. Dez 2010, 17:16
Interessen: Fimolierendes strickhäkelnähdrahtperlendes Schnugi
Kontaktdaten:

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von Macke » Mi 21. Sep 2011, 22:12

Der erste Stempel ist schon seit ein paar Tagen fertig. Ich hatte bloß keine Gelegenheit die Bilder zu verkleinern...

Hier also ein blaues Blümchen, mit Bitte um Kommentare:
Dateianhänge
DSCN1034 - compressed.jpg
DSCN1034 - compressed.jpg (58.9 KiB) 273 mal betrachtet
Auf dem Grabstein des Kapitalismus wird stehen: "Zu viel war nicht genug."
      Volker Pispers

Meine Gummipunkte

zimtzicke
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4421
Registriert: Do 25. Feb 2010, 09:32

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von zimtzicke » Mi 21. Sep 2011, 23:58

:O_o: Für mich perfekt, ich wüsste nix zu verbessern, ändern.  :inlove:
meine Gummipunkte
Jeder spinnt auf seine Weise.
Der eine laut - der andere leise. (Ringelnatz)

Ciara Mao Black
Bärn
Bärn
Beiträge: 3011
Registriert: Di 29. Mär 2011, 01:23
Interessen: Kunterbuntes Kreativelchen
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von Ciara Mao Black » Do 22. Sep 2011, 00:15

Der Wahnsinn...  :O_o:

Das sieht mega toll aus...
"Wenn Plan A nicht funktioniert, mach dir keine Sorgen - das Alphabet hat noch 25 andere Buchstaben!"

Jade
Brombär
Brombär
Beiträge: 3479
Registriert: Do 25. Nov 2010, 09:29
Interessen: Fimowolliges Elfenschnugi?
Wohnort: Schweiz

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von Jade » Do 22. Sep 2011, 07:08

Super super schön

Murmel
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5232
Registriert: Di 18. Jan 2011, 10:15

Re: Macke lernt das Colorieren

Beitrag von Murmel » Do 22. Sep 2011, 07:58

Ich find's auch perfekt schön!  :inlove:
Bild

Antworten

Zurück zu „Das Colorier-Schulzimmer“