Weiß jemand, wie man bei Korkpapier die glänzenden Stellen entfernen kann?

Wir nehmen mehr als nur EIN Blatt vor den Mund!
keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 19163
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Weiß jemand, wie man bei Korkpapier die glänzenden Stellen entfernen kann?

Beitrag von keltoi » Fr 12. Jun 2020, 18:52

Gomi, das klingt auf jeden Fall spaßig, ich glaub, das werd ich mal probieren :) Könntest Du Deinen hauseigenen Zimmermann evtl noch nach dem richtigen Mischungsverhältnis bzw der Konsistenz fragen? Eher etwas flüssiger oder so richtig fest, fast krümelig oder irgendwas dazwischen?
Ah und meinst, statt Holzleim geht auch Buchbinderleim? Ist ja auch irgendwie ein Weißleim und den hätt ich da...
Auf jeden Fall MERCI fürs Fragen und Antworten :kiss:
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

gomi
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8698
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Weiß jemand, wie man bei Korkpapier die glänzenden Stellen entfernen kann?

Beitrag von gomi » Fr 12. Jun 2020, 19:21

ich würde es in der Konsistenz machen, dass es nicht raus läuft und sich gut mit dem Spachtel glatt streichenlässt
mit dem Holzstaub, so, dass es nicht zu krümelig wird
ich denke, Buchbinderleim wird gehen, der wird ja auch fest, Hauptsache, der glänzt nachher nicht, sonst war alles Ümmesüns
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain) :jap: :huhuh:

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 19163
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Weiß jemand, wie man bei Korkpapier die glänzenden Stellen entfernen kann?

Beitrag von keltoi » Fr 12. Jun 2020, 20:18

Stimmt. Aber Holzleim hab ich auch eher glänzend in Erinnerung aus meiner Kindheit im Werkunterricht...
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Sibylle
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5454
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Weiß jemand, wie man bei Korkpapier die glänzenden Stellen entfernen kann?

Beitrag von Sibylle » Fr 12. Jun 2020, 22:41

Holz-(und Buchbinder-)Leim brauchen 'ne glatte Fläche, um zu glänzen - das verhindert der Holzstaub erfolgreich. Ich mix den Holzstaub 1:1 mit dem Leim (Volumen) und tropf dann so viel Wasser dazu, bis ich damit arbeiten kann. Um Spalten zu zu spachteln, z.B. dicker, als den Leim. Für Deine Anwendung würde ich es etwas dünner als den Leim machen.

Antworten

Zurück zu „Papieriges - Themen rund um Papier an sich“