Abketten mit linken Maschen - die Flexibilität bleibt!

Moderator: Yoro

Antworten
Tumana

Abketten mit linken Maschen - die Flexibilität bleibt!

Beitrag von Tumana » So 20. Apr 2008, 17:04

Tante Kerstin hat mit das Abketten neu beigebracht  :stricksel:
Auf diese Art und Weise bleibt die Flexibilität des Strickstückchens voll und ganz erhalten. Es ist sozusagen das Gegenstück zum aufschlingen.

Bild

Anleitung Abketten mit linken Maschen

mikila
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7506
Registriert: Di 27. Mär 2007, 08:36
Interessen: eure Hexe Befana
Wohnort: Kanton Aargau
Kontaktdaten:

Re: Abketten mit linken Maschen - die Flexibilität bleibt!

Beitrag von mikila » So 20. Apr 2008, 21:19

danke schön,dei anleitung ist super verständlich  :jap: :jap: :jap: :jap: :jap:
Liebe Grüsse Barbara alias mikila  :soso:
Bild

jumanji

Re: Abketten mit linken Maschen - die Flexibilität bleibt!

Beitrag von jumanji » So 20. Apr 2008, 21:46

muss ich bei meinem möbi gleich ausprobieren!

Trollkoenigin
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6763
Registriert: Di 31. Jul 2007, 23:01
Interessen: ???????? Bunt ist meine Farbe ? ??????
Wohnort: Deutschland

Re: Abketten mit linken Maschen - die Flexibilität bleibt!

Beitrag von Trollkoenigin » So 20. Apr 2008, 21:54

Super Anleitung, muß ich beim nächsten mal unbedingt ausprobieren.
Alles Liebe von Trolli :0)

claudibautz
Brombär
Brombär
Beiträge: 3136
Registriert: Mi 26. Mai 2010, 18:05
Wohnort: Moers

Re: Abketten mit linken Maschen - die Flexibilität bleibt!

Beitrag von claudibautz » Di 13. Sep 2011, 19:26

dem kann ich mich nur anschließen diese Technik kannte ich vorher gar nicht
Aber ich finde sie klasse

Paula
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 716
Registriert: Sa 21. Mai 2011, 22:53
Wohnort: Hannover

Re: Abketten mit linken Maschen - die Flexibilität bleibt!

Beitrag von Paula » Di 13. Sep 2011, 19:53

Den Tipp versuch mal mir zu merken!!!
Danke
Liebe Grüße Paula

Murmel
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5232
Registriert: Di 18. Jan 2011, 10:15

Re: Abketten mit linken Maschen - die Flexibilität bleibt!

Beitrag von Murmel » Sa 17. Sep 2011, 03:52

Also dieser Dreh der Nadel ist ja mal ein Ding! Zurückschubsen auf die linke Nadel kenn ich, mit links auch, aber wie gesagt, dieser Dreh :shock:, cool! Muß ich auch mal ausprobieren :jap::meeerci: für's Zeigen/Erklären!
Bild

Nachteule
Graubär
Graubär
Beiträge: 12
Registriert: So 15. Jan 2012, 15:35
Wohnort: landau pfalz

Re: Abketten mit linken Maschen - die Flexibilität bleibt!

Beitrag von Nachteule » So 15. Jan 2012, 19:07

Hallo Tumana

Das muß ich auch mal auspropieren danke für die anleitung

Gruß GABI
leben und leben lassen

Antworten

Zurück zu „Strickanleitungen: Basics!“