Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Moderator: Kyu

Timberell
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5711
Registriert: Di 5. Okt 2010, 13:33

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von Timberell » Di 18. Dez 2012, 09:59

Vielleicht könnte man manche Diskussionen hierher auslagern, um andere Threads nicht vollzuspammen?  :;:

Erstmal wollte ich aber sagen, ich glaube das ist das erstes AK-Wichteln, wo alle AKs angekommen sind, oder? Und es gab auch keine Abstauber, die genommen und nix gezeigt haben, oder? UND jeder hier hat dieses Jahr, was Süßes, was gekauftes und was gebasteltes in seinem Kalenderchen.

Es ist ein echt echt großes Wichteln und es ist schwierig, Kalender zu bewerten. Jeder hat andere Fertigkeiten, anderen Geschmack und ja, auch WICHTIG einen anderen Geldbeutel, das fängt bei den Materialien an und hört beim Versand auf. Ins Ausland schicken zum Beispiel müssen sich manche eventuell vom Mund absparen oder können dann halt nicht manche Dinge wichteln wegen Gewicht etc.

Es ist vollkommen in Ordnung, wenn jemand über seinen AK enttäuscht ist und das äußert. Es ist ok, wenn das andere auch schade finden. Wenn sich dann die Wichtelmami entschuldigt und sagt, sie hat sich trotzdem Mühe gegeben und das Wichtelkind sagt, ist ok, dann braucht man wirklich nicht mehr weiter draufhauen.
Wäre ich an der Stelle der Wichtelmami würde jeder weitere Kommentar "Ja stimmt, der AK ist echt doof" mich wirklich treffen.

Wir sind doch ein nettes Forum, das zeigt zum Beispiel der Postregen für das Wichtelkind.  :gg: Aber die Wichtelmami hat doch trotzdem ihren AK schön zusammengestellt. Natürlich, es könnte evtl. mehr gebasteltes sein, aber ich sehe dennoch, dass sie sich bemüht hat, was Schönes zu machen.

:liep: :liep: :liep: :liep:


Wir haben uns hier alle lieb und hier wird jeder akzeptiert, wenn er Fehler eingesteht und Besserung gelobt. Hier wurde niemandem absichtlich weh getan, also tun wir doch auch niemandem absichtlich weh, ja?
There Is Treasure Everywhere
Calvin & Hobbes

Timberells GuPus

Nikismami2008
Brombär
Brombär
Beiträge: 3494
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 21:55
Interessen: Probieren geht über studieren
Wohnort: Lahr Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von Nikismami2008 » Di 18. Dez 2012, 10:16

Schöne Worte timberell!  :gg:

Für mich war es wichtig das es gesagt wurde und das die wichtelmami sich erklärt hat. :cool:

Ich hab ja eh den besten Kalender von allen!! Danke liebe desty :liep: :huguall: :kiss:

So ich Schau mal was die anderen drinnen haben.. Zum ideenklau. :gg:
Bin Fan von madmans [url=http://www.madman-maniac.de/schnugis/] Bildverkleinerer [url]

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11308
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von coga1 » Di 18. Dez 2012, 11:50

Hätte die Wimami mich angeschrieben wegen dem Bienchen, hätte sie die gleiche Nachricht bekommen, wie alle anderen mit ein paar Zeilen für sie selbst - hätte sie mitmachen wollen, hätte MICH als Orga das nicht im Geringsten gestört.
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Tati
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4621
Registriert: So 6. Feb 2011, 01:15
Wohnort: Aachen

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von Tati » Di 18. Dez 2012, 11:55

Hast du gut geschrieben Timberell  :ja: :ja: :ja:
Liebe Grüße
Tati
Bild     Bild Bild
Tatis Gummipunkte

Dont touch
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 1086
Registriert: Mi 9. Nov 2011, 19:03
Wohnort: Rhön

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von Dont touch » Di 18. Dez 2012, 12:07

Ich habe ja zum ersten mal mitgemacht. Ich muss sagen es ist schwierig 24 Dinge für jemanden zu finden den man nur sehr wenig kennt.
Ich hätte nicht gewusst was ich hätte machen soll wenn ich ein WiKi bekommen hätte was z. B.  Nichts gestricktes mag.

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11308
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von coga1 » Di 18. Dez 2012, 12:24

Ich hab das dringende Bedürfnis zu weinen! Nur mehr 7 Türchen... die von heute habens nicht mit ins Büro geschafft :(

Ich mag noch mehr davon!
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Timberell
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5711
Registriert: Di 5. Okt 2010, 13:33

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von Timberell » Di 18. Dez 2012, 12:42

Stimmt, mein Sideboard, da smit Adventskalenderpäckchen vollgestellt war ist jetzt auch wieder fast sichtbar  :(:

Aber mit der tollen Seife und den Marmeladen hab ich noch seehr lange davon.  :;: Und erst mit der Prachtwolle!!  :freufreu:
There Is Treasure Everywhere
Calvin & Hobbes

Timberells GuPus

Tumana

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von Tumana » Di 18. Dez 2012, 12:43

Haste schön gesagt Timberell.


Ich bin von der Moderation hier völlig enttäuscht - sie findet nicht statt.
Ein Wichteln leiten heisst genau so moderieren in den Threads, in passende Bahnen lenken und für Ruhe und Ordnung sorgen; mit dem lustigen auslosen der Wichtelkinder ist es nicht getan!
Spätestens wenn wieder draufgehauen wird muss da mal ein Stopp hin.
Mich macht's immer traurig wenn ich das tun muss, einer der Gründe warum ich gar nicht mehr gern Mäntel verteile - bleibt dann doch an mir hängen :nixweiss: dann kann ich es auch gleich selbermachen.

Falsch orientiert was die Inhalte der Kalender betrifft, ist einfach nur eine lasche Ausrede.
Muss ich nachzählen gehen wie viele Kalender man hier im Wichtelarchiv anschauen kann?
Da ist das Niveau vorgegeben.
Man kann auch gut nachschauen was so gar nicht angekommen ist - denn zum Glück sind wir nicht nur nett sondern trauen uns auch ehrlich zu sein :!:
Und wenn ich mir etwas vom Mund absparen muss dann lasse ich als erwachsener, mündiger, vernünftiger Mensch die Finger davon.
Es gibt genug Alternativen zu dem Megawichteln - und wenn nicht, organisiert man halt selber.

An Dich WarBunny ein grosses Komplimet :baci:
Viele andere wären spätestens jetzt weggelaufen :D: ich möcht' mal sagen Du hast - auch wenn ich das Wort nicht mag - Arsch in der Hose. Bravo!
Und das Seepferdchen beneide ich Cinni ganz und gar ehrlich :grrr: :lol:



Vielleicht ist das Adventskalenderwichteln zu gross geworden.
Wenn sich mal jeder Gedanken macht über den Umfang, das Ausmass wär's vielleicht nicht schlecht. Weil Weihnacht 2013 kommt ziemlich sicher :gnagna:



:huguall:

Goodie

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von Goodie » Di 18. Dez 2012, 13:02

Das AK-Wichteln ist wirklich ein Mega-Wichteln, ich hab das selbst auch gewaltig unterschätzt - deswegen sind auch nicht sooo viele gebastelte Sachen in meinem AK drin, wie ich geplant hatte. Aber es macht (für mich) halt einen Unterschied, ob man dann zumindest nach gekauften Sachen oder Materialien Ausschau hält, die zum WiKi passen oder die Türchen mit Schokolade vollstopft (und ich frag mich, wie der AK bei einem WiKi wie meinem ausgesehen hätte, das dezidiert darum gebeten hat, keine Süßigkeiten reinzutun?).
Das soll jetzt kein draufhauen sein und nicht verletzend, sondern einfach nur meine Sicht der Dinge. Ich hab's ja wie gesagt auch unterschätzt, nächstes Jahr weiß ich, was auf mich zukommt und werd früher beginnen. :)

Und Bunny, ich finds auch gut, dass du den Mumm hast dich der Kritik zu stellen! :liep:

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11308
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von coga1 » Di 18. Dez 2012, 13:04

Tumana? Noch sind wir doch nicht mal noch davor gefeit, dass 2012 nicht kommt :freddy:

Aber falls am Samstag die Sonne doch nochmal aufgeht, können wir schon davon ausgehen, dass auch es auch 2013 wieder so eine Aktion geben kann :gg:

Zählen möcht ich übrigens auch nicht müssen :pscht:

Vielleicht könnte man fürs nächste Jahr drüber nachdenken, ob man so wie im Vorjahr zwei Wichtelrunden draus macht? die können ja gleichzeitig organisiert werden bzw. ausgelost und so weiter werden, aber man könnte es dadurch ein bisserl überschaubarer halten...
Übers moderieren oder nicht moderieren kann ich grad gar nix sagen :nixweiss: hab ich nicht ausprobiert, werd ich wohl sobald auch nicht (es sei denn ich krieg meine eigene Organisation mal soweit auf klar schiff, dass ich mal ein Wichteln organisiere :gg:)
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Kröte
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4623
Registriert: Do 24. Sep 2009, 00:14
Wohnort: bei Buxtehude

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von Kröte » Di 18. Dez 2012, 13:40

Das finde ich eine gute Anregung, coga- oder vielleicht sollte dieses Riesenwichteln von mehreren Leuten organisiert werden
bzw. es noch ein oder zwei Leute geben, die den Organisator vertreten können.
Ich habe auch einen Eier....- äh, Gummipunkt :)


- Eulsuse -

Jule85
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1765
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 05:52
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von Jule85 » Di 18. Dez 2012, 14:11

Tumana, du hast recht.
Meine Moderation hier - bzw. Nicht-Moderation während des Auspackens ist wirklich unter aller Sau.
Trotz dessen war es natürlich nicht mit dem lustigen Auslosen getan - das weißt du sicher. Es hing viel mehr dran. Und das wusste ich. Ich habe viel Zeit und auch Geld reingesteckt um das AK-Wichteln überhaupt stattfinden zu lassen. Ich weiß nicht, ob sich sonst ein Organisator gefunden hätte.

Ich werde wohl so bald auch nicht wieder so ein großes Wichteln organisieren. Es waren echt viele dieses Jahr und auch einige die sich nicht an vorgegebene Daten (wie z.B. den spätesten Ankunftstermin) gehalten haben. Das hat die Planung erheblich erschwert. Ich möchte mich aber bei allen bedanken, die Anteil an 3 Ersatzpaketen haben, das hat mir eine Menge Arbeit angenommen.

Auch an coga ein Riesendankeschön für die liebe Schnugiaktion  :liep:

Mein Resume: Es hat Spaß gemacht, es war nervenaufreibend. Aber im Endeffekt hat alles geklappt. Und dafür danke ich allen Teilnehmern!
Ich blogge jetzt auch

Tumana

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von Tumana » Di 18. Dez 2012, 14:20

Ich weiss es - denn ich habe jahrelang die Wichteleien gemacht.
Ich weiss auch was das Porto kostet und was sonst noch alles dranhängt.
Das überlegt man sich zum Voraus :nixweiss:

Ich hoffe, wünsche und erwarte dass Du bis zum Schluss - lange ist's ja nun nicht mehr - ein bissel präsenter bist.
Und ich hoffe ich muss keine Threads löschen weil zu grosse Bilder drin sind.
Wär schad drum.


Und ja, es ist jedes Jahr ein Heidenspass (Wortspiel :gnagna:) und ich bin jedes Jahr froh wenn's rum ist und nicht all zu viele Schnugis verlorengingen auf dem Weg :gg:

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11308
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von coga1 » Di 18. Dez 2012, 14:23

Ich will aber noch mehr!!!! :stampf:

*raunz*

Gewissenskonflikt: ich will nämlich auch, dass das Christkind schon kommt! :gg:
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

destinydamon
Zombär
Zombär
Beiträge: 19239
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 15:12
Interessen: Sherlock Soapes

Re: Adventskalenderwichteln 2012 - Plapper-Thread

Beitrag von destinydamon » Di 18. Dez 2012, 14:34

Puh, ich muss selber gestehn, dass ich mich zwischendrin nicht jeden Tag hab blicken lassen können, drum weiß ich auch nicht genau worums geht  :red: Hab 2 Seiten zürück gelesen, blicks noch nicht ganz) scheint aber wieder gut? Ich hab aber ganz brav Bescheid gesagt, dass ich mich ein paar Tage nicht blicken lassen kann, sofern das NEtz kaputt bleibt, wars dann nicht mehr, aber konnte wegen der vielen Sachen privat nicht ganz so oft. Aber meine Wima hat gesagt, das geht in Ordnung :red: trotzdem schäm ich mich gebührend. Ich habs gemacht so gut ich konnte mit dem zeigen und bin oft wach geblieben bis nach 12, damit ichs zeigen kann :gg:

Timb, deine Worte sind sehr schön :liep:

Dont touch, da ich dich als Wima hab, ich finde es total toll wie du Kalendert hast für mich unbekanntes Wesen und freu mich jeden Tag :inlove:

Antworten

Zurück zu „Adventskalenderwichteln 2012“