Ein Schal sie zu wärmen.....

Faseriges, Gestrickt, Gehäkelt, für Spinner und Färber und alles was von Faser zu "etwas" werden will.

Moderator: Moderator

Yavanna
Brombär
Brombär
Beiträge: 3070
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 04:10
Interessen: Ich hänge an der Nadel.... da kann kommen, was Wolle!
Kontaktdaten:

Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Yavanna » Fr 4. Mai 2012, 16:24

:gg:

Da die liebe abc uuuuuuuuuuuuuuunbedingt Bilder sehen wollte, mache ich jetzt auch mal nen W.I.P.

Hier >> klick << hat sie ihr "Der Eine"-Schal-W.I.P. vorgestellt und mich damit sofort angesteckt.
Jaja, die Schnugiviren eben :gnagna:

Aber ich wäre ja nicht ich, wenn ich's mir nicht gleich etwas komplizierter machen würde  :rolleyes:
Damit der Schal auf beiden Seiten lesbar wird, habe ich das Zählmuster einmal normal und einmal
spiegelverkehrt ausgedruckt und wurschtele mich nun so langsam da durch *puh*

So sieht das dann aus, wenn ich stricken will...
Bild

Einmal die Vorderseite.....
Bild

Und die Rückseite....
Bild

Hier war ich bei Reihe 61 angekommen (inzwischen sind's 82)
Bild

Es ist viel Fummelkram, und einen Fehler hab ich auch schon entdeckt. Aber egal  :;:
Mein allerstes Doubleface-Projekt muss ganz sicher nicht aussehen wie gekauft.
Und Zeit lassen kann ich mir auch, denn ich brauche ihn ja erst im Herbst *g*
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sturm ist erst, wenn die :bah: keine Locken mehr haben!

Hina
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 759
Registriert: So 24. Jul 2011, 20:34
Interessen: Von den Seifen-Viren gepackt.
Wohnort: Essen

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Hina » Fr 4. Mai 2012, 17:38

Uff, das sieht nach Arbeit aus. Aber tooooll!  :gg:
Es grüßt ganz lieb die Hina.

sweetsunshine
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9459
Registriert: Do 28. Apr 2011, 14:13
Interessen: backendes Stempelschnugi
Kontaktdaten:

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von sweetsunshine » Fr 4. Mai 2012, 17:48

Du bist ja eine, find ich aber auch eine tolle Idee!
Sieht schon mal richtig toll aus.
LG Sweet
Ich habe auch Gummipunkte, aber wo? ..... -
[url=http://www.keltoi-online.de/schnugis/gu ... nshine.htm]..... da!

Timberell
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5711
Registriert: Di 5. Okt 2010, 13:33

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Timberell » Fr 4. Mai 2012, 18:04

Das ist soo eine cooole Idee!!

:O_o: :O_o: :O_o:

Ich setzt mich mal aufs Hibbelbänkchen und schau dem EINEN Schal  :gg: beim Wachsen zu.
There Is Treasure Everywhere
Calvin & Hobbes

Timberells GuPus

abc
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14747
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:17
Interessen: Möchte lieber wieder Orangebär sein.
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von abc » Fr 4. Mai 2012, 18:43

Du hast ja einen Knall  :gg: Von beiden Seiten lesbar ist mir vie zu anstrengend  :;: Viel Erfolg, Du bist bestimmt schneller als ich. Ich freue mich auf weitere Fotos.
Gruß Daniela                             abcs Gummipunkte

Tinchen
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5648
Registriert: Do 12. Feb 2009, 08:52
Kontaktdaten:

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Tinchen » Fr 4. Mai 2012, 22:24

[quote="abc"]
Du hast ja einen Knall  :gg:
[/quote]

:gg: da schließ ich mich an  :gg: aber das sieht suuuuuper aus  :addore:

Cloclo

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Cloclo » Sa 5. Mai 2012, 17:16

[quote="abc"]
Du hast ja einen Knall  :gg: [/quote]

Nee nee, ich finde das ganz toll!

Nikismami2008
Brombär
Brombär
Beiträge: 3494
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 21:55
Interessen: Probieren geht über studieren
Wohnort: Lahr Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Nikismami2008 » Sa 5. Mai 2012, 17:28

:jap: Klasse idee..  :cup: :torte: ich setzt mich auf die Hibbelbank und schau dir genüsslich zu wie du etwas zustande bekommst wovon ich noch nichtmal träumen kann.. :rolleyes:
Bin Fan von madmans [url=http://www.madman-maniac.de/schnugis/] Bildverkleinerer [url]

Macke
Himbär
Himbär
Beiträge: 3635
Registriert: Di 21. Dez 2010, 17:16
Interessen: Fimolierendes strickhäkelnähdrahtperlendes Schnugi
Kontaktdaten:

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Macke » Sa 5. Mai 2012, 19:12

Komisch...für mich ist das auf keiner Seite lesbar :rolleyes:

:gg: :gg: :gg:

Der wird klasse! Nähst du nachher die beiden Teile an den Seiten zusammen? Oder steh ich gerade völlig auf dem Schlauch? :kopfkratz: Wie bekommst du 2 Seiten mit rechten Maschen hin?
Auf dem Grabstein des Kapitalismus wird stehen: "Zu viel war nicht genug."
      Volker Pispers

Meine Gummipunkte

Yavanna
Brombär
Brombär
Beiträge: 3070
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 04:10
Interessen: Ich hänge an der Nadel.... da kann kommen, was Wolle!
Kontaktdaten:

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Yavanna » Sa 5. Mai 2012, 19:22

@ Macke: Gugge mal HIER. abc hat eine Grundanleitung für diese Stricktechnik gemacht.
              Es wird recht schnell klar, weshalb beide Seiten rechte Maschen haben :gg:

Naja, und "lesen" kann ich ihn ja auch nicht. Aber ich weiß, was da steht und mag das eben lieber,
wenn es auf beiden Seiten richtig herum steht *g*
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sturm ist erst, wenn die :bah: keine Locken mehr haben!

Macke
Himbär
Himbär
Beiträge: 3635
Registriert: Di 21. Dez 2010, 17:16
Interessen: Fimolierendes strickhäkelnähdrahtperlendes Schnugi
Kontaktdaten:

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Macke » Sa 5. Mai 2012, 20:56

Ach so, das ist kein Jacquard sondern Doppelstrick!  Und da ist dann die linke Seite innen  :i:

Ich vergesse immer, dass es das auch noch gibt...vermutlich weil ich es selbst noch nicht ausprobiert hab :;:
*schmacht* Ich muss das unbedingt mal machen! Aber es mal mein erstes Paar Socken fertig stricken...
Auf dem Grabstein des Kapitalismus wird stehen: "Zu viel war nicht genug."
      Volker Pispers

Meine Gummipunkte

Yavanna
Brombär
Brombär
Beiträge: 3070
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 04:10
Interessen: Ich hänge an der Nadel.... da kann kommen, was Wolle!
Kontaktdaten:

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Yavanna » So 6. Mai 2012, 21:12

Ein kleines Schal-Update: Ich bin jetzt bei Reihe 110, habe also genau ein Fünftel geschafft *freu*
Zumindest weiß ich jetzt schonmal, dass die Wolle noch für Fransen reichen wird :gnagna:
Dateianhänge
120506_Schal_110.jpg
120506_Schal_110.jpg (59.63 KiB) 316 mal betrachtet
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sturm ist erst, wenn die :bah: keine Locken mehr haben!

Schnegge

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Schnegge » So 6. Mai 2012, 21:54

Ich finde den total klasse! :applaus:

Hina
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 759
Registriert: So 24. Jul 2011, 20:34
Interessen: Von den Seifen-Viren gepackt.
Wohnort: Essen

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Hina » So 6. Mai 2012, 22:02

Das geht ja richtig gut voran.  :applaus: :applaus: :applaus:
Es grüßt ganz lieb die Hina.

Morgana
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8888
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 17:46

Re: Ein Schal sie zu wärmen.....

Beitrag von Morgana » So 6. Mai 2012, 22:06

Bravo, ich bin ja sowas von begeistert.
Bild

Antworten

Zurück zu „W.I.P: beendet: geWOLLtes“