WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Faseriges, Gestrickt, Gehäkelt, für Spinner und Färber und alles was von Faser zu "etwas" werden will.

Moderator: Moderator

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9387
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von Kugelraupe » Mo 28. Aug 2017, 06:25

Super :jap:

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2803
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von Inera » Mo 28. Aug 2017, 22:03

Dankeschön :)

Da hab ich vorhin fröhlich vor mich hingehäkelt - war plötzlich der Bobbel aus. :o Das ging viel schneller als gedacht.
Jetzt muss ich mir erst noch überlegen ob ich mit dem 2. Bobbel weiterarbeite oder ob ich mir von der letzten Farbe noch etwas bestelle. Wenn ich mal einschätzen könnte, wie viel's da noch braucht. :kopfkratz:

Für's Erste bring ich euch noch ein Foto mit im "getragenen" Zustand, damit ihr mal eine Vorstellung bekommt. :) (Den Großteil vom Schrank-Chaos im Hintergrund hab ich versucht am Bild abzuschneiden.. ähem.. :rolleyes: :verlegen: )
Das war allerdings heute morgen, ist also nicht mehr ganz aktuell. Neue Fotos bring ich dann beim nächsten Mal mit, wenn's wieder Tageslicht gibt.
Dateianhänge
haekeltunika-getragen.jpg

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18065
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von keltoi » Mo 28. Aug 2017, 22:48

Boah, das wird superklasse!!!
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10393
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von Ere » Di 29. Aug 2017, 07:07

Ui :o
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

CellarDoor
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1193
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 13:10

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von CellarDoor » Di 29. Aug 2017, 09:40

:kugelraupe:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6413
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von Ronja » Mi 30. Aug 2017, 06:57

Gefällt mir sehr! Ich glaub, ich würd mit der letzten Farbe fertig machen. War schwarz, oder?
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Lauser
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6686
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von Lauser » Mi 30. Aug 2017, 11:08

Wunderschön :kugelraupe:
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest

Bild

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von ashada » Mi 30. Aug 2017, 12:55

Wow, wunderschön!!! :kugelraupe: :kugelraupe:

Schade, dass es keinen Bobbel von der letzten Farbe nach schwarz gibt,... :pscht:

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2803
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von Inera » Mi 30. Aug 2017, 23:13

Freut mich, dass es euch gefällt! :)

Morgen mach ich euch dann endlich ein Foto vom jetzigen Stand.

Ronja, richtig, schwarz (bzw. schwarz-rot, da noch 1 roter Faden mitläuft) ist die letzte Farbe. Ich hab mich auch entschlossen, es nur mit der letzten Farbe fertig zu häkeln und hoffe, dass es dann nicht komisch aussieht, wenn der schwarze Rand etwas breiter ist. Aber da das Rot sowieso überwiegt, wird das schon passen.

Also werd ich mir morgen das restliche Garn bestellen.

ashada, ich bin jetzt draufgekommen, dass man sich Bobbel in Wunschfarben wickeln lassen kann. :gnagna: Ich such doch eh schon so lang nach einem violett-schwarzen Verlaufsgarn - und jetzt diese, für mich neue, Erkenntnis. :ohnm8: Tschüss Geld :pleite: :gacker:

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2803
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von Inera » Do 31. Aug 2017, 14:03

So, hier kommen die versprochenen aktuellen Bilder. :)
bobbelende.jpg
haekeltunika-getragen02.jpg

Mir stellt sich jetzt nur noch die Frage: wie viel Garn brauch ich noch? :kopfkratz: Verbraucht hab ich bis jetzt einen Bobbel mit 500m (etwa 155g).
Die Ergänzungen, die's zu kaufen gibt, haben nochmal 150m (etwa 50 g).
Ich muss noch eine Reihe mit Stäbchen häkeln, zusammen nähen und dann noch eine Runde mit dem Mustersatz innerhalb des Kreises am nächsten Foto.
Was meinen die Häkelprofis unter euch? Reichen da 1x 150m? :kopfkratz: Ich glaub ja schon, aber ich kann das so gar nicht abschätzen. :nixweiss: :red:
haekeltunika-muster2.jpg

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10393
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von Ere » Do 31. Aug 2017, 21:17

Keine Ahnung :nixweiss:

Ich kann nur sagen, daß mir deine Tunika schwer gefällt! :jaaa:
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6413
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von Ronja » Fr 1. Sep 2017, 07:44

Jupp, da passt schwarz als Abschluss doch prima!
Toll sieht das aus!

Hmmm....ich glaub, ich würde 2x150m nehmen.
Und das, was übrig bleibt, kann sicher noch für Handstulpen oder eine Bordüre verwendet werden.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2803
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von Inera » Fr 1. Sep 2017, 20:30

Vielen Dank ihr Zwei :huguall:

Gut, dann werd ich auf deinen Rat hören und lieber gleich 2 bestellen, Ronja, danke. :)

Dann geh ich jetzt mal shoppen. :gg: Ich ahne schon, dass da ganz still und leise noch irgendwas unbemerkt in den Warenkorb hüpft.. :grrr:

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2803
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von Inera » Mo 9. Okt 2017, 22:35

Oje, so lang hab ich die Tunika jetzt liegen gelassen. :rolleyes:
Gestern hab ich sie wieder in die Hand genommen und endlich zusammen genäht, sowie 1 1/2 weitere Runden gehäkelt. Nicht viel, aber immerhin. :)
Eigentlich sollte sie sich seitlich nicht wellen. In diesem Fall soll man, laut Anleitung, wieder aufribbeln und irgendwo weniger Maschen machen. Aber ehrlich gesagt stören mich die kleinen Wellen nicht. Zumindest weniger als die Vorstellung so viel aufribbeln zu müssen. :gacker:
Dateianhänge
spidertunika.jpg
spidertunika.jpg (54.61 KiB) 78 mal betrachtet

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7957
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: WIP Eine Häkeltunika soll's werden

Beitrag von doro-patch » Mo 9. Okt 2017, 22:54

Sieht klasse aus und passt zu Dir. Ich find die Wellen auch nicht schlimm. Dadurch wirkt das ganze etwas lebendiger.

Antworten

Zurück zu „W.I.P: beendet: geWOLLtes“