W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Holz, Stein, Mosaik, Auto, Haus... :)

Moderator: Moderator

Schnoddel
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 719
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 22:48
Interessen: Schnoddels Welt ist 1 : 3,5
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von Schnoddel » Di 9. Sep 2014, 20:36

Es sammelt sich immer mehr Krempel an in der Schnoddelwelt, der überall verteilt "weggeräumt" ist und ich finde nichts, wenn ich es brauche.

Also muß endlich ein Kellerregal her, damit habe ich heute begonnen.


Zuerst muß die Säge ran, denn die passenden Holzprofile sind zu schneiden. Es gibt nie die Profile, so wie ich sie brauche und wenn doch, sind sie zu teuer.

Aus dicken Leisten eines alten Regals, werden zuerst Streifen gesägt
Dateianhänge
01.jpg
01.jpg (54.81 KiB) 286 mal betrachtet
Bild

Schnoddel
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 719
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 22:48
Interessen: Schnoddels Welt ist 1 : 3,5
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von Schnoddel » Di 9. Sep 2014, 20:42

Die lackierten und zum Teil verkratzen Seiten müssen auch noch glattgesägt werden.

Zwischendurch muß immer wieder eine Abkühlpause sein, sonst brennt wieder der Motor durch.
Dateianhänge
02.jpg
02.jpg (54.69 KiB) 279 mal betrachtet
Bild

Schnoddel
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 719
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 22:48
Interessen: Schnoddels Welt ist 1 : 3,5
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von Schnoddel » Di 9. Sep 2014, 20:45

19 Uhr muß Ruhe sein im Garten, also heißt es Aufhören

So viele Profile sind nun fertig und auch schon glattgeschliffen. (Morgen geht es weiter)
Dateianhänge
03.jpg
03.jpg (54.29 KiB) 281 mal betrachtet
Bild

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von Cinni » Di 9. Sep 2014, 21:01

Ich glaube du bist hier falsch. Hier kommen die beendeten WIPs hin. Hab mal Moderator gerufen zum schieben.

Schnoddel
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 719
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 22:48
Interessen: Schnoddels Welt ist 1 : 3,5
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von Schnoddel » Di 9. Sep 2014, 21:12

Ich habe lange gesucht, aber bei den W.I.P. finde ich nur diese, wo beendet steht. 
Dann schiebt mal, bin gespannt, wo es dann landet  :O_o:
Bild

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von Cinni » Di 9. Sep 2014, 21:24

Wenn du im W.I.P Board bist musst du nur bissl (ok bissl weiter als bissl ;-) )runter scrollen. Unter den ganzen beendeten Rubriken kommen die noch laufenden. Die sind unsortiert da kommt also alles Querbeet rein.

Ist doch net schlimm, ich habe am Anfang ständig ausversehen im falschen Bereich gepostet und Tumana musste schieben. Das passiert mir heute auch noch. Macht man ja net mit Absicht.

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18068
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von keltoi » Mi 10. Sep 2014, 08:33

Oh, toll! Ich bewundere jeden, der mit Holz und so großen, gefährlichen Maschinen umgehen kann!
Bei mir würde das alles krumm und schief werden. Also setz ich mich ganz gespannt daneben und schau, wie Du das anstellst.

Übrigens: Neulich hat Tumana ein Thema verschoben und hinterher festgestellt, dass es vorher viel besser aufgehoben war. Will sagen: Hier IST es zuweilen tatsächlich "etwas" unübersichtlich :-) Aber mit der Zeit findet man sich immer besser zurecht! :)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

indian_summer
Brombär
Brombär
Beiträge: 3106
Registriert: Di 21. Mai 2013, 16:25
Interessen: Bullis,Fimo,Filz,häkeln,sticken, stricken und vieles mehr
Wohnort: Saarland

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von indian_summer » Mi 10. Sep 2014, 13:21

Ich hüpf mit auf die Zuschauerbank und bin gespannt  :gg:
LG
Chris
Tigger, Max und Bommel im Herzen
Bild
A friend told me that I have too much imagination. I almost fell from my Unicorn.

Schnoddel
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 719
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 22:48
Interessen: Schnoddels Welt ist 1 : 3,5
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von Schnoddel » Mi 10. Sep 2014, 13:34

Heute ist noch  nichts besonders Sehenswertes passiert, ich habe die restlichen Profile gesägt und in den Abkühlpausen den Haushalt erledigt.

Und die erste Nut reingesägt, wo dann die Einlegeböden hängen sollen.


(Jetzt muß ich leider zum Handchirurgen, drei Baustellen an den Händen, Knochenzyste, Kapselbandriss und Schnappfinger, fein verteilt über beide Hände. Das nervt besonders beim Fimo-Weichkneten und ich habe eine Mordsangst, wenn die viel operieren will und ich wochenlang nichts basteln kann. Wie soll ich denn dann die Tage rumkriegen?)
Dateianhänge
04.jpg
04.jpg (52 KiB) 241 mal betrachtet
05.jpg
05.jpg (56.88 KiB) 244 mal betrachtet
Bild

Tumana

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von Tumana » Mi 10. Sep 2014, 17:55

Ich beneide Dich grad aktiv um Deine Werkzeuge :grrr: *kicher*
Das Regal wird sicher wunderschön :ja:

indian_summer
Brombär
Brombär
Beiträge: 3106
Registriert: Di 21. Mai 2013, 16:25
Interessen: Bullis,Fimo,Filz,häkeln,sticken, stricken und vieles mehr
Wohnort: Saarland

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von indian_summer » Do 11. Sep 2014, 09:19

[quote="Tumana"]
Ich beneide Dich grad aktiv um Deine Werkzeuge :grrr: *kicher*
Das Regal wird sicher wunderschön :ja: [/quote]

:ja:

Mit Deinen Händen tut mir sehr leid, kann ich nachvollziehen, dass Dir vor der OP graut!
Und danach nichts tun können, wenn mehr als genug Ideen und , und, und , ........ da sind!
Ich hoffe und wünsche Dir dass Bild  :liep:
LG
Chris
Tigger, Max und Bommel im Herzen
Bild
A friend told me that I have too much imagination. I almost fell from my Unicorn.

Schnoddel
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 719
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 22:48
Interessen: Schnoddels Welt ist 1 : 3,5
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von Schnoddel » Do 11. Sep 2014, 09:31

Das hoffe ich, es soll alt und kellermäßig werden, aber Schönheit ist relativ.

Die kleine Kreissäge hat mir mein Schatz :inlove: mal zum Geburtstag geschenkt  Der weiß immer, was seine Frau gerade braucht  :huguall:

Danke dir indian_summer. Gestern Nachmittag war ich happy, eine Stelle hat sie gleich punktiert und das andere wird erst mal beobachtet und mit 10 Elekto-Irgendwas behandelt. Also keine Bastelpause vorläufig, bewegen ist gut.


Weil ich es immer nicht abwarten kann, habe ich mal das kleinere der beiden Kellerregal zusammengesteckt. Ist noch ganz blass und langweilig, aber so wirds:
Dateianhänge
06.jpg
06.jpg (59.67 KiB) 228 mal betrachtet
07.jpg
07.jpg (57.62 KiB) 227 mal betrachtet
Bild

Tumana

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von Tumana » Do 11. Sep 2014, 12:18

:inlove: :inlove: :inlove:

Wegen den Händen kann ich Dir ehrlich nur den Rat geben: gib Dir einen Schubs und lass es machen! Wenn die Erfolgsaussichten gut sind, Du jemand hast der zu Dir guckt, Augen zu und durch!
Ja es werden doofe Wochen, ja Du wirst sicher nicht grad der dollste Sonnenschein sein in dieser Zeit aber die paar Wochen... das lohnt sich!
Vielleicht magst Du eine Liste machen mir all den Dingen, die Du machen kannst ohne die Hände gross einzusetzen? Meditieren  :cool: Auf einem Bänklein sitzen und einfach nur gucken... die Wolken bestaunen...
Ich kenne einige Leute mit "Problemhänden", sie haben sich Jahre geweigert und Schmerzen gehabt, irgendwann ging's dann jedem ganz übel auf den Schlaf weil die Schmerzen in der Nacht so schlimm waren.
Nachher hat sich jeder gefragt, warum er so lange gewartet hat.
Ja die Zeit des Verheilens IST blöd!  Es dauert aber auch nicht mehr so ewig wie früher.
Bitte guck dass es Dir gut geht :liep:
...wenn Du Dich dazu entschliesst, schicke ich Dir jeden Tag wo Du nichts machen kannst, eine Ansichtskarte :ja:
Deal? :gnagna:

Schnoddel
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 719
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 22:48
Interessen: Schnoddels Welt ist 1 : 3,5
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von Schnoddel » Do 11. Sep 2014, 12:53

Danke Tumana, das war noch bissel komplizierter:
Ich hatte am Daumen re. ein Ganglion operieren lassen vor Weihnachten.
Einige Zeit nach der OP wurde der Daumen stark gezerrt bei einer Notbremsung mit dem Fahrrad. Tat im Moment höllisch weh, ich habs dann vergessen, bis es richtig zu nerven anfing. Ich wieder hin: Kapselbandabriss. Weils zu  lange her ist, kann man es nur mit einer Sehne, die aus dem Unterarm rausgeholt wird, flicken und dazu kommt ein Anker in das Gelenk, der dann immer drin bleibt. HILFE! Diese OP ist heikel, geht auch manchmal schief.  Und es ist nicht nur die Kapsel. Die Handgelenke tun auch weh, eine Beule wuchs mittlerweiele am Knochen, seit ich eine Schiene bekommen hatte, die da drückt. Ich habe also auf einem MRT bestanden. Das zog sich terminlich den ganzen Sommer hin.  Dann ging es bei der linken Hand auch los.
Ja und gestern erfuhr ich, das Kapselband ist nicht gerissen.  Im MRT-Bericht steht viel von Abnutzung, Degeneration, Rhizartrose usw. leider nichts, was man wegmachen kann. Und die Ganglien sind noch nicht so störend, daß sie operieren wollte, manchmal gehen sie selber wieder weg. Dass sie das am Schnappfinger sofort punktiert, darum habe ich gebeten, hat sie auch gemacht.



Die Säge konnte ich wegräumen, die letzten Fugen sind drin.
Jetzt noch bissel schleifen, dann kann ich Beizen, das macht dann langsam Spaß
Dateianhänge
08.jpg
08.jpg (48 KiB) 220 mal betrachtet
Bild

Kichererbse
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1872
Registriert: Di 13. Mär 2012, 21:35
Wohnort: Wien

Re: W.I.P. Kellerregale für die Schnoddel

Beitrag von Kichererbse » Do 11. Sep 2014, 13:09

Viel Glück mit deinen Händen hoffe das du weiter Tolle Sachen Basteln kannst vorallem deine Puppen.
Vielleicht probierst du mein ein anderes Fimo aus das Fimo Kids zb. das ist ganz weich vielleicht hilft dir das und die schmerzen werden weniger, du hast ja gesagt Bewegung ist gut :D

ich Drück dir auf alle fälle die Daumen.

Und im Überigen dein Regal schaut echt super aus :D
Auf der Welt gibt es über 100 Sprachen aber ein Lächeln versteht jeder :D

Antworten

Zurück zu „W.I.P. beendet: Handwerkers Eckchen“