Kades Beitrag

Eignet sich Fimolack für Malereien auf Keramik?

Moderator: Tom

Antworten
Kade
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7104
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:47

Kades Beitrag

Beitrag von Kade » Di 23. Jul 2013, 18:21

Nach Tumanas Aufruf habe ich auch zu Teller, Lack und Pigmenten gegriffen.

Phase 1: suche Pigmente, mische sie mit Lack. Auftragen!
Aussehen: gräßlich  :red:, aber es ging ja um die Haltbarkeit, nicht um die Schönheit. :blueangel:


Das erste Bild zeigt den Lack (matt und glänzend) sowie die Pigmente, die ich verwendet habe:
ein Pülverchen von Essence, Kreide und Perfect Pearls.
Dateianhänge
Experiment01.jpg
Experiment01.jpg (49.4 KiB) 212 mal betrachtet

Kade
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7104
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:47

Re: Kades Beitrag

Beitrag von Kade » Di 23. Jul 2013, 18:24

Das zweite Bild zeigt ein bischen angerührte Farbe.
Danach die verunstaltete Untertasse - keine Bilder, die ich normalerweise jemandem gezeigt hätte.  :;:
Dateianhänge
Experiment03.jpg
Experiment03.jpg (49.82 KiB) 210 mal betrachtet
Experiment04.jpg
Experiment04.jpg (49 KiB) 211 mal betrachtet

Kade
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7104
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:47

Re: Kades Beitrag

Beitrag von Kade » Di 23. Jul 2013, 18:25

Phase 2, zwei Tage trocknen lassen.

Kade
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7104
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:47

Re: Kades Beitrag

Beitrag von Kade » Di 23. Jul 2013, 18:27

Phase 3: Test in der Geschirrspülmaschine.

Kade
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7104
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:47

Re: Kades Beitrag

Beitrag von Kade » Di 23. Jul 2013, 18:28

An dieser Stelle fehlt ein Bild einer wunderbar sauberen, durch und durch weißen Untertasse.

Weder auf der Seite mit dem matten noch auf der Seite mit dem glänzenden Lack war noch eine Spur zu erkennen.
Alles weg. :nixweiss:

Kade
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7104
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:47

Re: Kades Beitrag

Beitrag von Kade » Di 23. Jul 2013, 18:30

Ich wollte nochmal bei Phase 1 beginnen und dieses Mal von Hand spülen.

Mal sehen, ob ich es dieses Mal besser hinbekomme.

Kyu
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7083
Registriert: Di 7. Aug 2012, 19:26
Interessen: Ist ein Herr Bär ;)

Re: Kades Beitrag

Beitrag von Kyu » Sa 27. Jul 2013, 18:45

Das angemischte Blau find ich sehr schön. Auf weißem Fimo müsste das toll aussehen... und auch besser halten.  :gg:
Wir machen hier keine Fehler, uns passieren glückliche, kleine Missgeschicke. - Bob Ross
Gummipunkte? Gummipunkte!

Antworten

Zurück zu „Unser verrücktes Experiment im Sommer 2013: Fimolack + Keramik“