Erste Versuche mit Beton

Hier ist der Platz für alle anderen Modelliermassen und Zubehör.
Sprich: alles, was NICHT "Polymerclay" ist, kommt hier rein.

Moderator: Tom

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von ashada » Mo 29. Mai 2017, 09:47

Wow, die Beton Sachen sind super schön geworden!!! :inlove: :inlove:

Mir gefällt besonderst gut die bepflanzte Schale :kugelraupe:

Kichererbse
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1872
Registriert: Di 13. Mär 2012, 21:35
Wohnort: Wien

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von Kichererbse » Mo 29. Mai 2017, 11:14

Die sind ja niedlich und die Kugel finde ich auch ganz besonders toll :)

Lauser
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6440
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von Lauser » Mo 29. Mai 2017, 11:42

Dankeschön :)
Derzeit trocknen noch 2 Kugeln mit 20 und 30 cm Durchmesser.
Das wird schwer, dafür ist jede Menge Beton drauf gegangen :)
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest

Bild

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8528
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von adDraconia » Mo 29. Mai 2017, 11:45

Jaa..den Schnellbeton (Schnell-Estrich) vom Obi nehme ich auch gerne :)
Deine Teile sehen toll aus :ja:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4539
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von Yoro » Mo 29. Mai 2017, 12:56

super, ganz besonders das mit dem Schneckenhaus und der mini-Pflanzbehälter!
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4301
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von Pet Cat » Mo 29. Mai 2017, 22:51

Yoro hat geschrieben:
Mo 29. Mai 2017, 12:56
super, ganz besonders das mit dem Schneckenhaus und der mini-Pflanzbehälter!
Da schließ ich mich an, die gefallen mir auch besonders gut. :inlove:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Lauser
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6440
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von Lauser » Do 22. Jun 2017, 18:02

Inzwischen sind auch meine letzten Kugeln getrocknet und grob abgeschliffen.

Die größte Kugel hat einen Durchmesser von 30 cm

k-IMG_3436.JPG
k-IMG_3436.JPG (58.99 KiB) 95 mal betrachtet

Und diese beiden haben eine goldene Dusche bekommen. Noch 3 Schichten Klarlack für draußen darüber gesprüht und so können sie jetzt in den Garten ziehen :)

k-IMG_3428.JPG
k-IMG_3428.JPG (29.43 KiB) 95 mal betrachtet
k-IMG_3429.JPG
k-IMG_3429.JPG (32.88 KiB) 95 mal betrachtet
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest

Bild

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6276
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von Ronja » Do 22. Jun 2017, 18:14

:kugelraupe: hach!!!!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10240
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von kibi » Fr 23. Jun 2017, 10:07

ooooh, wie schön :coga1:
die Kugeln.................... :kugelraupe: Ich liiiiebe Kugeln (egal aus welchem Material), Kugeln haben einfach was beruhigendes (für mich zumindest :verlegen: )

CellarDoor
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1195
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 13:10

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von CellarDoor » Fr 23. Jun 2017, 12:40

:inlove: Oh die Betonteilchen sind echt klasse geworden.
Steht auch noch auf meiner Liste, aber ich glaub das wird erst zu Weihnachten was :verlegen:

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 15971
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von Kriss2167 » Fr 23. Jun 2017, 19:07

Das Vögelchen ist soooo süß!

Deine Betonteile sind einfach fantastisch.

criollo
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1298
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:27

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von criollo » Fr 23. Jun 2017, 19:46

:inlove: So schöne Betondinger.
Womit schleift man denn das? Normales Schmiergelpapier?

Lauser
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6440
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von Lauser » Fr 23. Jun 2017, 19:56

Dankeschön :)

Ich habe nur grob per Hand mit einem 80er Schleifpapier geschliffen. Die abstehenden Teile habe ich vorher abgeschlagen.
Wir haben auch so eine Schleifmaschine daheim. Aber die macht einen Höllenlärm und es staubt gewaltig.
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest

Bild

criollo
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1298
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:27

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von criollo » Fr 23. Jun 2017, 20:12

Schleifpapier für Holz oder Metall?
Ich stelle mir das sehr mühsam vor, aber bei deinen Werken lohnt sich die Arbeit. Ich finds echt schön

Lauser
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6440
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Erste Versuche mit Beton

Beitrag von Lauser » Fr 23. Jun 2017, 20:17

Gute Frage :kopfkratz: Ich glaube eher, meins ist für Holz gedacht.

Ich habe die Kugeln für das Foto natürlich in Szene gesetzt und nur die Schokoladenseite geknipst :)
Man sieht schon noch Ränder und Unebenheiten. Die Giess-Styroporkugel war innen nicht ganz glatt.
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest

Bild

Antworten

Zurück zu „Modelliermassen Allgemein“