Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Moderator: Kyu

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » Di 22. Dez 2015, 13:46

In Nummer 15 erwartete uns wieder ein kleines Tannenbaum-Licht. Die sind wirklich schick! Gerade, weil sie so faserig aussehen.
15a.JPG
15a.JPG (50.88 KiB) 181 mal betrachtet
In der kleinen Tür, ähm... dem kleinen Päckchen erwartete mich wieder ein schickes Band. Jetzt muss ich mich wirklich beeilen, sonst kann ich erst nächstes Jahr die passenden Jul-Karten basteln.
.....
Ja, klar geht das auch im Sommer.
.....
Ja, das sind grüne Bäume aber mit Kugeln. Also ein Jul-Band.
......?
Tannenbäume verlieren ihre Blätter nicht! Rudolph, schaust du eigentlich nie aus dem Fenster?
....
Du kannst auf die Fensterbank klettern, die Höhe ist definitiv kein Argument. Außerdem haben wir einen Tannenbaum.
......
Natürlich ist das kein Plastik! Was dachtest denn du?
.......
ICH beiße da nicht rein, aber nach Gemüse schmecken Nadeln vermutlich eh nicht.
15b.JPG
15b.JPG (53.56 KiB) 181 mal betrachtet
Und das passende Papier zu den Karten!
........!
Die Zuckerstangen? Manche Leute hängen so etwas an den Baum.
!!!!!!
Ich glaube nicht, dass du nur das aussehen meinst...
15c.JPG
15c.JPG (54.98 KiB) 181 mal betrachtet

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » Di 22. Dez 2015, 14:14

Die 16 besteht wieder aus zwei Päckchen.
....
Dann ist wohl nichts zu essen drinnen, wenn sie nicht gut riechen.
.....
Und nicht gut schmecken. Lohnt es sich überhaupt für dich, da hinein zu beißen? Ist das Papier so lecker.
!
Dann verstehe ich wirklich nicht, warum du es immer wieder versuchst.
.....
Manchmal fällt dann Schokolade raus???
16a.JPG
16a.JPG (55.66 KiB) 178 mal betrachtet
Noch mehr Band! Ich muss ganz, ganz dringend karteln.
.....
Ja, und Schoki. Behalte die ruhig. Ich bin am grübeln, wie ich das hier am besten verwende. Das ist eine schicke Farbkombi.
16b.JPG
16b.JPG (55.32 KiB) 178 mal betrachtet
Washi Tape! In einem traumhaften Türkis!!!!
.....
Du hattest eben Schokolade, mehr muss nicht sein heute.
......?
Ja, vielleicht hat irgendwer sie schon vorher rausfallen lassen.
16c.JPG
16c.JPG (49.5 KiB) 178 mal betrachtet

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » Fr 25. Dez 2015, 14:10

Heute sind die Türchen sehr ausladen. Eines zumindest. Es ist groß und leicht. Aber schon fest - also keine Filzwolle dieses Mal. Es sei denn, Doro hat sie in einen Plastikeimer gepackt.
17a.JPG
17a.JPG (57.66 KiB) 158 mal betrachtet
Oh, das sieht interessant aus. Zum Mischen mit Alkoholtinten? Hm... ich muss dringend nachlesen, was man damit experimintieren kann.
....
Du sollst es ja auch nicht essen. Und es ist bestimmt nicht gesund, dann ist es ganz ok, wenn es zur Warnung auch stinkt.
17b.JPG
17b.JPG (55.96 KiB) 158 mal betrachtet
Dann ein ganz plattes Päckchen. Oh! Das kann ich sicher gut gebrauchen!
....
Nein, das ist kein Spiegel.
....!
Nein, ganz sicher nicht.
17c.JPG
17c.JPG (58.32 KiB) 158 mal betrachtet
Das große Päckchen enthält Kräuter-Do-It-Yourself. Zitronen-Basilikum! Und wirklich im Plastikeimer.
Mal schauen, ob ich das auf meinem schmalen Stück und leider dunklen Fensterbank zum Wachsen bekomme. Ich hoffe zumindest sehr. :D:
......?
Ja, das kann man dann hinterher lecker essen.
......!
Du darfst gerne beim Gießen helfen. Dann bekommst du auch etwas davon ab.
17d.JPG
17d.JPG (49.54 KiB) 158 mal betrachtet

Doro, vielen Danke für die tollen Türchen! :liep:

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » Fr 25. Dez 2015, 14:24

Rudolph kann sich heute nicht beherrschen und muss gleich in das größte Päckchen hinein schauen.
.....
Und worauf muss es kontrolliert werden?
..... ....!
Wollläuse? Äh... die sind nur auf Pflanzen, soweit ich weiß.
......!
So wie Blattläuse. Ist das eine Pflanze?
....! ..... ...! ...!!!!
Wolle hat keine Läuse, höchstens Motten.
...?
Motten, keine Klamotten. Das erste frisst Löcher in das zweite.
....?!
Nein, nicht wie deine Läuse.
?????
Ach, egal, zeig einfach her.
18a.JPG
18a.JPG (49.87 KiB) 158 mal betrachtet
18b.JPG
18b.JPG (47.81 KiB) 158 mal betrachtet
Ein kleines Päckchen ist noch da. Mit wunderschönen Fimo-Blättern!
Doro, ist das von einer Cane oder aus einem Model?
......
Keine Do-It-Yourself-Krone, denke ich.
......
Ja, genau, darum wackelt es.
......!
Meinetwegen bastel ich dir das aber ein paar brauche ich auch noch.
???
Nein, es welkt sicher nicht.
18c.JPG
18c.JPG (52.42 KiB) 158 mal betrachtet
Da ist ja noch ein Päckchen!
Sorry Rudi, du musst damit noch warten. Ich bin dann mal in der Wanne. :anguri:
18d.JPG
18d.JPG (58.35 KiB) 158 mal betrachtet

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7854
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von doro-patch » Fr 25. Dez 2015, 15:13

Die Blätter hab ich aus Grünresten gemacht, die ich nicht vollständig verknetet habe. Das gibt dann den Marmoreffekt. Dann mit einem Miniausstecher ausgestochen und mit einer Stecknadel die Äderung reingedrückt.

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » Fr 25. Dez 2015, 15:22

Ein Miniausstecher! Stimmt, das gibt es ja auch. Ganz schöne Arbeit dann hinterher mit der Nadel.

Vielen Dank, ich finde sie wunderbar und habe schon ganz viele Ideen, was ich damit anstellen könnte! :huguall:

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » Fr 25. Dez 2015, 15:38

Die 19 besteht aus zwei Päckchen, von denen eines sehr flach ist.
.....?
Nein, habe ich nicht, das war schon so.
.....
Und du hast die Schokolade davon abgegessen.
.....!
Ok, sie ist abgefallen. Aber aufgegessen hast du sie trotzdem.
19a.JPG
19a.JPG (49.39 KiB) 152 mal betrachtet
Wie süß, da ist ein Schlüsselanhänger im kleinen Päckchen!
.......!
Zu wenig sind das nicht, das gehört so.
....!!!!
Du brauchst keine drei weiteren, das ist nicht als Schuh gedacht.
!!!!!!!
Und sie passen doch noch nicht einmal!
19b.JPG
19b.JPG (54.59 KiB) 152 mal betrachtet
In dem flachen Päckchen sind Perlen!
.......?
Nein, nicht aus den Mollusken vom Monatsanfang. Zum Aufkleben!
........?
Ähm, ja, genau die, die ich mir immer aus Versehen an die Hände klebe.
.....!
Ach was, so laut fluche ich dabei nun wirklich nicht. Aber sehr gut, dass ich bei meinem Verschleiß nun Nachschub habe.
19c.JPG
19c.JPG (56.44 KiB) 152 mal betrachtet

Timberell
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5711
Registriert: Di 5. Okt 2010, 13:33

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von Timberell » Fr 1. Jan 2016, 20:51

MataHari, kannst Du bitte Rudolph bitten, uns noch die Türchen 20 bis 24 zu zeigen?
There Is Treasure Everywhere
Calvin & Hobbes

Timberells GuPus

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » So 10. Jan 2016, 19:49

Wird noch gemacht, sorry!

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » Di 12. Jan 2016, 22:40

Bei der Nummer 20 gab es ein kleines Problem. Ich konnte nämlich absolut kein Päckchen mit dieser Nummer finden!
.......
Und Rudolph auch nicht - wo er doch so viel besser in kleine Ritzen und unter den Tisch kommt.
Also war es gut, dass ich noch das Päckchen ohne Nummer hatte. Vermutlich ist das die verkleidete 20. Denke ich. Und passt schon. :smile:
.......
Ja, Schokolade ist eventuell auch abgefallen.
Aber es sind auf jeden Falll wieder zwei Päckchen.
20a.JPG
20a.JPG (50.93 KiB) 91 mal betrachtet
Oh, ein Oldtimer-Anhänger. Wollt ihr euch bekannt machen?
.....!!!!
Wieso? Warum nicht?
.......
Sicher, das das ein Brite ist? Vielleicht spricht er doch deutsch.
......
Ja, ok, ein wenig britisch-nobel schaut er schon aus. Na, dann hilft für dich wohl nur Sprachunterricht.
20b.JPG
20b.JPG (49.89 KiB) 91 mal betrachtet
Ha, und das nächste Türchen ist definitiv wieder für mich!
......?
Nein, das hört sich so an, ist aber definitiv nicht essbar. Oder zumindest eindeutig nicht kulinarisch genießbar.
.....
So blöd finde ich das nicht. Muss nur zusehen, dasss ich es vor dem badewütigen MataMann verstecke.
20c.JPG
20c.JPG (54.77 KiB) 91 mal betrachtet

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » Di 12. Jan 2016, 22:51

Zu Jul gibt es wieder Zahlen auf den Päckchen. Heute sogar drei Päckchen. Ein sich gläsern anfühlender Turm aus zwei Teilen und ein ganz flaches und eigenständiges Stück mit eigener Zahl.
.......
Und wieder keine Schokolade. Aber es ist zwischendurch so viel abgefallen und das Sofa herunter gerollt - da gehörte bestimmt zu den ganzen diätigeren Türchen.
......
Wer hat die denn aufgegessen, hm?
21a.JPG
21a.JPG (48.66 KiB) 88 mal betrachtet
Wieder eine Schabole! Bärchen dieses Mal.
.....
Ehebild? Äh, wie bitte?
....!
Stimmt, wenn man es so betrachtet, dann hast du recht.
......
Ach was, so kann das auch aussehen, wenn man schon VIELE Jahre verheiratet ist!
21b.JPG
21b.JPG (55.87 KiB) 88 mal betrachtet
Das große Päckchen enthält wirklich ein Glas. Und zwar eine Nachfüllung für das leckere Salz aus der letzten Mühle. Doro :gacker: so schnell, dass ich jetzt schon nachfüllle, esse ich dann doch nicht.
.....
Interessante Idee aber ich glaube, zum Baden will ich es dann doch nicht nutzen.
Oh - und natürlich nicht zu vergessen: tolles Fimo!
21c.JPG
21c.JPG (56.82 KiB) 88 mal betrachtet
Das Rosmarin-Salz ist übrigens etwas besser mit der Mühle zu nutzen, als das Basilikum. Aber lecker sind definitiv beide. Danke!!!

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » Mi 13. Jan 2016, 10:54

Leider neigt sich die Kalenderzeit wieder dem Ende zu. Der Berg an Päckchen ist zusammengeschrumpft.
.....!
Und man muss kaum noch nach der richtign Nummer suchen, genau.
Heute gibt es dafür gleich drei Päckchen.
22a.JPG
22a.JPG (55.21 KiB) 74 mal betrachtet
Es wird punktelig in dem einen davon.
.......
Und um den kugeligen Bestandteil kümmert sich Rudolph.
.....?
Nein, von schicken Bändern hat man nie genug. Gerade, wenn sie schön matt sind. Und meine glänzenden habe ich ja schölauer Weise in das Schrott-Paket gestopft.
......?
Nein, diese werden aufgebraucht und sind nicht für das nächste Julwichtel reserviert!
22b.JPG
22b.JPG (53.28 KiB) 74 mal betrachtet
Oh, und Rosen gibt es heute auch noch! Die sind doch sicher aus einer Form, oder?
.......
Vegetarisch heißt das nur, wenn du es essen willst. Und das hier ist Fimo.
22c.JPG
22c.JPG (50.75 KiB) 74 mal betrachtet
Jetzt noch schickes Papier! Hui, ein tolles Türchen.
......
Mit Geschenken zum Beispiel, genau. Mal sehen, wann ich es verwenden kann.
......?
Pah, wenn wir mit dem Adventskalender schon im Juni anfangen, dann kann ich auch mit Februar Julkarten basteln!
22d.JPG
22d.JPG (54.83 KiB) 74 mal betrachtet

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » Mi 13. Jan 2016, 11:03

Heute ist die 23 an der Reihe. "Nur" ein Päckchen dieses Mal, dafür aber wirklich groß. Und schwer!
.......
Ich weiß erst, ob ich es nicht brauche, wenn ich es ausgepackt habe. Riecht es so gut?
.......
Ach, bei dir kommt es also nur auf die Größe an.
23a.JPG
23a.JPG (50.17 KiB) 72 mal betrachtet
:gacker: Rudolph, was immer es ist, es scheint definitiv zu schwer für dich!
...!!!!!!!!
Dann kannst du das KnallPeng darum haben.
23b.JPG
23b.JPG (54.27 KiB) 72 mal betrachtet
Ohhhhh, eine Baumkerze! Kann man die überhaupt gut anzünden? Die sieht so fein und zerbrechlich aus!
......
Ja, die Folie schützt. Aber nicht, wärend ich die Kerze anzünden will.
......!
Du brauchst keinen Tannenbaum in deinem Haus. Außerdem warnt die Feuerwehr immer, mann soll kein echtes Feuer am Baum haben.
.......
Aber es ist eine Kerze. Die MUSS man anzünden. Und dann hast du Feuer im Baum.
...!
Selber doof.
23c.JPG
23c.JPG (49.82 KiB) 72 mal betrachtet

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » Mi 13. Jan 2016, 11:14

:sad: Oh nein, heute werden die letzten Päckchen eingesammelt.
......?
Erst im Juni, frühestens. Vorher plant keiner den nächsten Kalender.
.......?
Du das große, ich das kleine? Nein, aber danke für das Angebot.
......!!!
Du hattest auch chon genug. Schauen wir doch erst, was da überhaupt drinnen ist.
24a.JPG
24a.JPG (47.21 KiB) 71 mal betrachtet
Fimo! Hach.... ich muss es nächstes Jahr dringend wieder ausgraben und mit den neuen Förmchen und Farben experimentieren!
.......
Es soll auch nicht schmecken.
24b.JPG
24b.JPG (57.5 KiB) 71 mal betrachtet
Das große ist... KnallPeng! In Massen!
.......!!!!
Siehst du, da hast du auch noch etwas vom letzten Kalendertag. Was ist denn darunter?
......
Sicher nicht nur zur Festigung deines KnallPeng. Da soll etwas geschützt werden. Also hüpf nicht so.
......!
Doch, ganz sicher ist das darunter ein Geschenk.
24d.JPG
24d.JPG (56.76 KiB) 71 mal betrachtet
Puh, das ist schwer! Und, äh, wellig.
......
Weiß, stimmt. Eine Kerze! Und was für eine!
.......
Die darf man anzünden, die zählt nicht als Baum.
24e.JPG
24e.JPG (55.17 KiB) 71 mal betrachtet
Doro, kann man die gut anzünden? Ich frage wegen der Form, bleibt da nicht viel Wachs übrig oder brennt es wirklich gleichmäßig runter?

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mata und Rudolphs unzählbarer doro-Kalender

Beitrag von MataHari » Mi 13. Jan 2016, 11:15

Doro :liep: :liep: :liep:
Der Kalender war wunderbar und hat mir ganz toll die adventige Stresszeit versüßt.
Sorry, dass ich es nur so verzögert geschafft habe zu berichten.

Antworten

Zurück zu „Adventskalenderwichteln 2015“