Ein paar Ketten

Uta
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 690
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 00:33

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von Uta » Sa 6. Jan 2018, 21:49

So, hier noch eine Kette in gold-petrol. Ich habe solche Perlen wie die grünlichen bisher noch nicht gesehen und verarbeitet, aber ich finde, daß es ganz nette Effekte gibt. Und das, obwohl das einfach nur ganz simpel auf einen Faden aufgefädelt ist, aber keine besondere Schwierigkeit darstellt. Die grünlichen Perlen sind matt und changieren. Auf dem Detailfoto kann man das ganz gut erkennen.


In der Macroaufnahme sieht die goldene Perle ein wenig abgeschmirgelt aus, tatsächlich ist das aber mit bloßem Auge nicht zu sehen (zum Glück).

Gruß Uta
Dateianhänge
Kette mit grün1.JPG
Kette mit grün1.JPG (34.38 KiB) 244 mal betrachtet
Kette mit grün2.JPG
Kette mit grün2.JPG (41.74 KiB) 244 mal betrachtet
Kette mit grün3.JPG
Kette mit grün3.JPG (57.34 KiB) 244 mal betrachtet
Ohrringe mit grün1.JPG
Ohrringe mit grün1.JPG (57.21 KiB) 244 mal betrachtet
Ohrringe mit grün2.JPG
Ohrringe mit grün2.JPG (75.6 KiB) 244 mal betrachtet
Kette mit grün4.JPG

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4634
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von Pet Cat » So 7. Jan 2018, 17:36

:inlove: sehr schön finde ich die Art der Verschlüsse Deiner Ketten
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10338
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von kibi » Mo 8. Jan 2018, 07:16

das sind Magatamas :;:
sehr hübsche Farbe, ich mag das gefrostete.
hübsches Set :ja:

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von ashada » Mo 8. Jan 2018, 09:06

Wow, die neuen Sachen sehen auch wieder wunderschön aus!!! :inlove: :inlove:

Uta
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 690
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 00:33

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von Uta » Mo 8. Jan 2018, 22:16

Und noch eine. Aber diese habe ich wieder aufgemacht. Das saß überhaupt nicht und man zupfelte ständig daran herum. :mosh:

Also wird was Anderes draus. :gg: Was, das weiß ich noch nicht. Aber irgendwann kommt mir eine Idee.

Gruß Uta
Dateianhänge
rosa mit Perlen0.JPG
rosa mit Perlen1.JPG
rosa mit Perlen2.JPG
rosa mit Perlen3.JPG
rosa mit Perlen3.JPG (55.69 KiB) 223 mal betrachtet
rosa mit Perlen4.JPG

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1535
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von fimolja » Di 9. Jan 2018, 18:47

Du machst ja eine richtige Serienproduktion :o und so schnell! Da hat dich die Perlensucht wohl voll im Griff :gg:

Die mit den parallelogrammförmigen grünen Perlen oben mag ich am liebsten :ja:

Einmal probetragen ist Pflicht oder? :gg: trotzdem schade um die Mühe und Ideen, die darin stecken.
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

Uta
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 690
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 00:33

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von Uta » Di 9. Jan 2018, 21:42

Ja, natürlich muß man die probetragen. Die Ketten mache ich ja eigentlich für mich, bzw. weil ich Spaß daran habe was Kreatives zu machen. Obwohl ich wohl langsam überlegen muß, ob ich meine ganzen kreativen Ergüsse nicht doch mal an den Mann, oder besser an die Frau bringen müßte. Der Platz wird ja irgendwann knapp.

Aber wenn man den ganzen Tag am PC hockt und irgendwie Sachen zusammenklickt, dann braucht man auch eine Ablenkung und man muß was schaffen was nicht virtuell ist, sondern man in die Hand nehmen kann. Und seit ich diese Seite mit den vielen Fädelanleitungen gesehen habe, da weiß ich gar nicht so recht, welche Kette ich zuerst nacharbeiten soll... :gg:

So schlimm ist das mit dem Aufmachen bei dieser Kette nicht, die Idee ist nicht von mir, sondern abgeguckt und das Auffädeln war nicht so mühsam. Da habe ich ein paar Ketten die wesentlich mühsamer waren und länger gedauert haben, so wie diese hier z.B, die vor ein paar Tagen fertig wurde. Diese Kette hat das Zeug dazu, eine Lieblingskette zu werden.

Witzigerweise: die Perlen die hier blau aussehen, die sahen in der Verpackung grau aus. Aber sie haben tatsächlich einen leichten Blaustich. Naja, egal, mir gefällts. Und die rosa Perlen sind Cracklee-Perlen, auch wenn man das auf dem Foto nicht sieht.

Gruß Uta
Dateianhänge
mit rosa Perlen1.JPG
mit rosa Perlen2.JPG
mit rosa Perlen3.JPG
mit rosa Perlen3.JPG (48.72 KiB) 213 mal betrachtet

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von ashada » Mi 10. Jan 2018, 10:57

Hach, die Kette ist auch wieder toll geworden!!! :inlove: :inlove:

Schade, dass du den "ersten Versuch" wieder aufmachen musstest, aber ich kenne das leider auch, dass manche Ketten einfach nicht gut liegen beim tragen :pscht:

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1535
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von fimolja » Di 23. Jan 2018, 18:56

ups übersehen :pscht:
Fast wie ein Mandala ist diese neue geworden :;:
Der Verschluss sieht schön aus, aber ich hätte Angst, dass er kratzen könnte...
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

Uta
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 690
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 00:33

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von Uta » Sa 27. Jan 2018, 00:31

Nein, da kratzt nichts. Die Enden muß man so biegen, daß sie nicht an die Haut kommen. Also auch seitlich ganz plan biegen. Dann geht das.

Auch bei dieser Kette kratzt nichts. Aber mir ist aufgefallen, daß die Stäbchen offenbar nicht alle gleich lang waren, deswegen sind die Abstände an einigen Stellen größer. Ich finde, daß das nicht gut aussieht. Werde ich wohl nochmal fädeln müssen. Außerdem glaube ich, daß die Kette hübscher aussehen würde, wenn die oberste Reihe nicht aus braunen Perlen und irgendwie noch etwas interessanter gestaltet wäre. Mal sehen, was mir da noch einfällt.

Dieses Mal hat der Verschluß einen gekauften Karabinerhaken.

Gruß Uta
Dateianhänge
Stäbchenkette1.JPG
Stäbchenkette2.JPG
Stäbchenkette3.JPG
Stäbchenkette3.JPG (38.3 KiB) 142 mal betrachtet

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4634
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von Pet Cat » So 28. Jan 2018, 00:48

Das Muster ist schön. Ich würde die innere braune Reihe durch die schwarzen Perlen ersetzen, die Du an den Spitzen genommen hast, mit nur drei Farben ist es harmonischer. Schwarz-Rot-Gold, so was trägt Merkel auch :;:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1535
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von fimolja » Di 30. Jan 2018, 15:04

Wenn man sie trägt, fällt das mit den ungleichen Abständen sicher weniger auf. Aber klar, mit sich selber ist man immer strenger :;:

Wenn die innerste Reihe schwarz wäre, stäche das rot sicher noch mehr hervor. Wahnsinn, wie schnell und schön du arbeitest :jap:
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von ashada » Do 1. Feb 2018, 13:39

Wow, auch wieder sehr schön!!! :inlove: :inlove:

Ich wäre definitiv zu faul zum wieder aufmachen,... :pscht:

Uta
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 690
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 00:33

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von Uta » Fr 2. Feb 2018, 02:34

Pet Cat hat geschrieben:
So 28. Jan 2018, 00:48
Das Muster ist schön. Ich würde die innere braune Reihe durch die schwarzen Perlen ersetzen, die Du an den Spitzen genommen hast, mit nur drei Farben ist es harmonischer. Schwarz-Rot-Gold, so was trägt Merkel auch :;:
Ja ich denke auch, daß schwarze Perlen hier besser aussehen würden. Und vorher werde ich wohl die zu kurzen und zu langen Stäbchenperlen aussortieren müssen. :rolleyes:

Merkel trägt Schwarz-Rot-Gold? Merkwürdig, denn als Fahne mag sie die Farben offenbar nicht so besonders gerne. :verlegen:
https://www.youtube.com/watch?v=q8PNgxbTE0o

Naja, bald ist ja wieder Fußbal-EM/WM, egal irgendwas mit M halt. Da werde ich dann auch wieder mein Deutschlandfahnen-Schmuckset rauskramen. Gab es für 'nen Euro beim KIK.
Hier, so sehen die aus (die Teile rechts im Bild in Flaggenform): https://i.ebayimg.com/thumbs/images/m/m ... s-l225.jpg

Am günstigsten kauft man so ein Zeugs ja nach der WM oder EM, dann bekommt man einen Schonbezug für Kopfstützen schon mal für 50 Cent. Und alle 2 Jahre kann man die Teile ja eh wieder verwenden. Auch wenn die Grünen das nicht so gerne sehen. Dann erst recht. :gakker:
Irgendwie scheinen in den letzten Monaten eh alle bissl das Spinnen anzufangen.

Also dann lieber Ketten basteln oder andere Basteleien, das ist unpolitisch und somit ungefährlich. Und es kommt meistens was Schönes dabei raus... :freufreu:

Gruß Uta

Frau Wolle
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 559
Registriert: Do 1. Feb 2018, 19:04
Interessen: mein Name ist Programm :)

Re: Ein paar Ketten

Beitrag von Frau Wolle » Fr 2. Feb 2018, 08:45

Das sind tolle Ketten! ♥ Ein dickes Lob für diese Fummelsarbeit und Geduld. ♥
Diese pink/ graue Kette gefällt mir besonders gut.
Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. :D:



Liebe Grüße,
Frau Wolle ֍

Antworten

Zurück zu „Schmuckes aus Perlen“