Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Hier sind Themen, wo externe Bildlinks kaputt sind. Bitte schaut mal rein und guckt, ob Ihr die Themen retten mögt. Wenn das Thema von DIR ist, sag bitte kurz bescheid, ob Du die Bilder noch hast oder ob der Thread weg soll.
Themen, die seit mehr als einem halben Jahr im Waisenhaus sind, werden gelöscht.

Moderator: Moderator

Eressea

Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von Eressea »

So, endlich die versprochene Anleitung :gg:

Ihr braucht ein gerades Teelicht und Transparentfimo und eine beliebige Farbe.
Ich hab eine Rippe Transparent und anderthalb Rippen Jade genommen.

Bild

Die kneten wir zu zwei gleich langen Würsten

Bild

..und verdrehen diese

Bild

Dann werden beide zu einer Wurst gerollt (tut mir leid, das Bild ist verwackelt)

Bild

Die wird wieder in der Mitte gefalten und verdreht.

Bild

Wieder ausrollen usw. Das macht ihr jetzt ein paar Mal, bis euch alles Richtig erscheint :D:

Bild
Eressea

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von Eressea »

Jetzt werden Scheibchen geschnitten!
Die müßen nicht 100% gerade oder gleich dick sein. Nur ähnlich dick reicht schon :;:

Bild

Damit belegt ihr eucher Teelicht

Bild

Wenn alles drauf ist..

Bild

...rollt ihr das Teelicht auf einer ebenen Fläche aus. Immer in Eine Richtung!
Solang, bis es schön glatt ist.

Bild
Eressea

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von Eressea »

Wenn euch das Teelicht fertig erscheint, NICHT nochmal drauf fassen :gg:
Schneidet jetzt vorsichtig mit einem scharfen Messer den oberen und unteren Rand ab

Bild
Bild

So sieht das fertige Teelicht aus:

Einmal ungebacken:
Bild

und nach der Backzeit:
Bild

Ein Kerzenfoto muß ich noch nach reichen :D:
Tinie Lloyd
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2453
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:39
Wohnort: bei Freiburg

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von Tinie Lloyd »

Cool geworden, danke für die Anleitung :jap:
Ever tried, ever failed.
No matter.
Try again.
Fail again.
Fail better.
Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9719
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von Kugelraupe »

Danke für die Anleitung.

Super Idee und gut nach zu werkeln :jap:
Tumana

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von Tumana »

Vielen Dank für die tolle Anleitung :kiss:
Super erklärt und gezeigt :jap:
Eressea

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von Eressea »

Gerne gerne :huguall:

Nur dauert es bei mir immer ne Weile :rolleyes:
Kyu
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7069
Registriert: Di 7. Aug 2012, 19:26
Interessen: Ist ein Herr Bär ;)

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von Kyu »

Total klasse!  :jap: Vielen Dank!

:inlove: Mit Jade sieht es auch klasse aus. Deine Anleitung macht direkt Lust aufs Nachbasteln!
Wir machen hier keine Fehler, uns passieren glückliche, kleine Missgeschicke. - Bob Ross
Gummipunkte? Gummipunkte!
JoyJanaka
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1788
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 19:38

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von JoyJanaka »

Warum ist das mit der einen Richtung so wichtig?
Bild  Satzzeichen sind keine Rudeltiere.
Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16692
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von Kriss2167 »

Eine tolle, anfängertaugliche Anleitung!
"Einen Tag voller Groll kann man nie wieder gut machen" Zitat von Tumana
Krissis Gumipunkte
Eressea

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von Eressea »

Kyu: :sklaventreiber: :;:

Joy: Damit verzieht es sich etwas in eine Richtung und es sieht aus, als würde der Wind durch das Feuer wehen :D:

Ja Kriss! Da ist nix dabei und es sieht gut aus :gg:
Bajka
Viobär
Viobär
Beiträge: 252
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 13:37
Interessen: Fimomania ist ausgebrochen

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von Bajka »

Echt nee starke Idee für Weihnachtstische! Danke!
Bild
euphoria
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6093
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 22:12
Wohnort: Wien

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von euphoria »

Bin grad echt hin und weg. Dieses Muster, wenns auch watsch`n-einfach ist, kommt großartig rüber.
Danke für die Anleitung! :liep: Ich werd das bestimmt nachahmen!!
claudibautz
Brombär
Brombär
Beiträge: 3133
Registriert: Mi 26. Mai 2010, 18:05
Wohnort: Moers

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von claudibautz »

Voll schön, danke für Deine tolle Anleitung
Eressea

Re: Teelicht umhüllen (Flammendes Inferno)

Beitrag von Eressea »

Danke :huguall:
Antworten

Zurück zu „Image Shack & Co“