Koffeinmolekül

Antworten
Zuse
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 718
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 23:19

Koffeinmolekül

Beitrag von Zuse » So 24. Aug 2014, 15:00

Hi ihr Lieben,

seit kurzem beschäfftige ich mich auch mit der japanischen Fädeltechnik. Um in die Technik reinzukommen habe ich mit dieser Grundanleitung, die eine 5er Kugel als Beispiel beschreibt, angefangen. Dabei kam mir die Idee aus den Kugeln Moleküle zu bauen, wobei der konkrete Einfall ein Koffeinmolekül zu bauchen, dann von jemand anderem kam  :;:
Nun gibt es hier das Ergebnis  :gg:
Außer den Wasserstoffatomen sind alle Atome 5er Kugeln. Gefädelt sind die Atome und Verbindungen mit 2,3 mm Perlen und 0,25 mm Draht (normalerweise nimmt man da Nylonfaden, aber mit dem steh ich auf Kriegsfuß  :rolleyes: ).
Dann bin ich mal gespannt auf eure Reaktionen  :D:

Grüße
Zuse
Dateianhänge
Koffeinmolekuel.jpeg
Koffeinmolekuel.jpeg (24.99 KiB) 193 mal betrachtet

Allysonn
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2473
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 21:48
Interessen: Master of Desaster - born to be bunt
Wohnort: Dritte Galaxie rechts im Regal
Kontaktdaten:

Re: Koffeinmolekül

Beitrag von Allysonn » So 24. Aug 2014, 15:20

:O_o:

DAS ist also Instant-Kaffee???  :gg: Sieht intressant aus.

Was macht man mit sowas, wenns fertig ist? Um den Hals hängen?  :???:
Bild
Es ist ein Gerücht, dass Zeit ein Geschenk sei. Man muss sie sich nehmen! (Ania Vitale)

Pinterest a'la Allysonn

blira
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1311
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:35

Re: Koffeinmolekül

Beitrag von blira » So 24. Aug 2014, 15:24

Das ist so cool :lol: :jap: Echt geniale Idee (bin ja Chemiestudentin :gg:)!
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher" - Albert Einstein

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8382
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Koffeinmolekül

Beitrag von adDraconia » So 24. Aug 2014, 15:31

Geniale Idee :gg:

Das würd ich mir glatt um den Hals hängen..Understatement pur :jap:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Tumana

Re: Koffeinmolekül

Beitrag von Tumana » So 24. Aug 2014, 16:32

:applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus:

...ich mab mir ganz viele Molekül-Trainingsklamotten gemacht, ist also voll mein Ding :gg: :ja:

Amaryllis
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1732
Registriert: Fr 1. Aug 2008, 21:51
Kontaktdaten:

Re: Koffeinmolekül

Beitrag von Amaryllis » So 24. Aug 2014, 16:35

Sehr cool!  :jap: :jap:
Lieben Gruß
Amaryllis 
Amor tussisque non caelatur. Bild- Liebe und Husten lassen sich nicht verbergen. (lat.Sprichwort)

Zuse
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 718
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 23:19

Re: Koffeinmolekül

Beitrag von Zuse » So 24. Aug 2014, 20:25

Freut mich, dasss es euch so gut gefällt  :D:

[quote="Allysonn"]
Was macht man mit sowas, wenns fertig ist? Um den Hals hängen?  :???:
[/quote]

Also mir wäre es als Anhänger zu groß (5 cm). Aber wenn man es mit noch kleineren Perlen fädeln würde, wäre das bestimmt eine Option.
Im Moment ist es einfach etwas schönes für die Vitrine  :D:

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8382
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Koffeinmolekül

Beitrag von adDraconia » So 24. Aug 2014, 20:35

Och, dann kann man doch sicher ne kleine Broschennadel hintermachen.
Das kommt genauso gut :gg:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Tortelina
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1564
Registriert: Di 29. Jan 2013, 11:57

Re: Koffeinmolekül

Beitrag von Tortelina » Mo 25. Aug 2014, 17:03

Hihi das ist ja cool :lol: Oh die japanische Technik:du wirst nie mehr davon loskommen :teufelsche:
Auch in der kleinsten Pfütze spiegelt sich der Himmel...

Nica
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4460
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 10:59
Wohnort: In der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Koffeinmolekül

Beitrag von Nica » Di 23. Sep 2014, 22:03

Sehr cool!
Ich blogge jetzt auf http://fofftein.fimotic.com/

Antworten

Zurück zu „Andere Perlenwerke“