Ronjas Lederexperimente

Glitter, Glanz und alles was dazu gehört.
adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8721
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Ronjas Lederexperimente

Beitrag von adDraconia » Sa 11. Jan 2020, 18:30

So wunderschön :kugelraupe:
Und dann auch noch ein Fossilienstein..*hach*
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Ronja
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6786
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronjas Lederexperimente

Beitrag von Ronja » So 12. Jan 2020, 07:57

Dankeschön, ihr Lieben!

Bin schon am suchen, was ich noch an Übungssteinen verwenden kann. Das sind momentan die heissesten Kandidaten: Echtes Ammonit-Fossil und ein honiggelber Quarzstein.
Dateianhänge
20200112_075557-273x386.jpg
20200112_075557-273x386.jpg (95.39 KiB) 95 mal betrachtet
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5288
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Ronjas Lederexperimente

Beitrag von Yoro » So 12. Jan 2020, 15:01

wow!
Also, besonders den Ammoniten kann ich mir super zusammen mit Leder vorstellen!
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

Ronja
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6786
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronjas Lederexperimente

Beitrag von Ronja » Mo 13. Jan 2020, 14:47

Ich hoffe, dass ich heute wieder bissl was machen kann. Gestern ging nix, wir haben das Wohnzimmer umgestellt.

Mal ne Frage an Tumana, falls Du grad hier reinschaust: Wenn ich weicheres Leder ein wenig versteifen will, ginge das mit etwas Weißleim in Wasser? Lederstück da drin einweichen und dann in Form bringen? Will keinen knallharten Prügel, nur etwas mehr Festigkeit...

Ich forme ja die obere Lederplatte nass über den Schmuckstein. Den täte ich dann bei Einsatz von Leim-Wasser mit Frischhaltefolie abschirmen, der sollte das Leim-Wasser nicht abkriegen.

Also folgendes Sandwich: Holzplatte - untere Lederplatte (trocken) - Stein - Folie - ober Lederplatte (getränkt in Leim-Wasser)
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Antworten

Zurück zu „Schmuck, Draht & Perlen“