Joy`s Gießharz-Experimente

Glitter, Glanz und alles was dazu gehört.
Mallae
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1842
Registriert: Mi 21. Jan 2015, 15:41
Kontaktdaten:

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von Mallae » Do 5. Jan 2017, 21:47

Joy hat geschrieben: Und doch, ihr braucht alle Gießharz, ganz sicher :borg:
:(

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6276
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von Ronja » Do 5. Jan 2017, 23:07

:sofort: :sofort: :sofort: :sofort: :sofort:

Sind die schöööööön!
Och menno....ich wollte schon lange mal so Gieshatz haben!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Maruschka
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2736
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von Maruschka » Do 5. Jan 2017, 23:16

WOW, was für schöne Teilchen :kugelraupe: :kugelraupe:

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von ashada » Fr 6. Jan 2017, 05:57

Wow, das sieht toll aus!!! :inlove: :inlove:
Mir gefallen vor allem die ersten :kugelraupe:
Gießharz hätte ich ja, aber noch nie verwendet und keine Formen :pscht:

zimtzicke
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4316
Registriert: Do 25. Feb 2010, 09:32

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von zimtzicke » Fr 6. Jan 2017, 12:09

Oh da bin ich aber gespant, wie die dann verwerkelt aussehen....
mir gefallen die schlichten Formen am besten. ;) :jaaa: :jaaa:

criollo
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1298
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:27

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von criollo » Fr 6. Jan 2017, 14:37

Sehr hübsch und eine tolle Idee. Die Variante mit den Halbedelsteinen gefällt mir auch sehr gut, hab ich bisher so noch nicht gesehen.

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4301
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von Pet Cat » Fr 6. Jan 2017, 20:39

Die vier auf Foto Nr. 4 finde ich am schönsten. Aber auch die mit den Sternchen gefallen mir. Und alle mit der Blümchenform. Die Edelsteine sehen super so vergrößert aus. Die Glitzerdinger gehen auch, aber die mit den Rocailles wären mir zu unruhig. Aber die Kamera sieht ja auch immer mehr als das bloße Auge, von weiter weg ist wahrscheinlich nur die Farbe erkennbar?
Wenn die aus der Form schon schön glatt an der Oberfläche rauskommen, dann such doch für die Randbearbeitung mal nach Micromesh. Das sind so Polierschwämme für Autolack oder Polymer Clay. Eigentlich Sandpapier auf Bastelschaum (ähnlich wie ein Mauspad), hat den Vorteil, dass es flexibel ist und leichter zu handhaben. Oder halt die Schleifschwämme von Staedtler für Fimo.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

indian_summer
Bärn
Bärn
Beiträge: 3024
Registriert: Di 21. Mai 2013, 16:25
Interessen: Bullis,Fimo,Filz,häkeln,sticken, stricken und vieles mehr
Wohnort: Saarland

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von indian_summer » Do 12. Jan 2017, 15:28

Alle Teile sehen wunderschön aus :coga1: :ja:
Hast Du ein Trennmittel in die Formen gemacht oder braucht man das nicht ?
LG
Chris mit Tigger
und Max und Bommel im Herzen
Bild
A friend told me that I have too much imagination. I almost fell from my Unicorn.

Joy
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 552
Registriert: Do 15. Dez 2016, 07:53

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von Joy » Do 12. Jan 2017, 17:23

indian_summer hat geschrieben:Alle Teile sehen wunderschön aus :coga1: :ja:
Hast Du ein Trennmittel in die Formen gemacht oder braucht man das nicht ?
Das ging ganz ohne Trennmittel, man muss nur genug Geduld haben. Wenn die Teile richtig durch getrocknet sind, hüpfen sie fast von alleine aus der Form :freufreu: .

Ich freu mich sooooo dass sie euch gefallen :happyjump: und finde es extrem spannend, dass jeder andere am schönsten findet. Jetzt wo meine Metallteilchen aus China da sind, werden sie nach und nach verarbeitet. Einen Schwund habe ich heute mittag schon auf Lederreste geklebt, sobald sie trocken sind, geht`s weiter :ja:
Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :hamsti:

indian_summer
Bärn
Bärn
Beiträge: 3024
Registriert: Di 21. Mai 2013, 16:25
Interessen: Bullis,Fimo,Filz,häkeln,sticken, stricken und vieles mehr
Wohnort: Saarland

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von indian_summer » Sa 14. Jan 2017, 09:50

Danke :liep:
Danke fürs Zeigen, mit dem Gießharz hat man wie Du schon gezeigt hast wahnsinnig viele Möglichkeiten :ja: :borg:
LG
Chris mit Tigger
und Max und Bommel im Herzen
Bild
A friend told me that I have too much imagination. I almost fell from my Unicorn.

Tedi
Graubär
Graubär
Beiträge: 12
Registriert: Do 19. Jan 2017, 18:46
Interessen: Sport,Musik,Lesen

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von Tedi » Di 24. Jan 2017, 18:05

Wow die sehen ja richtig edel aus. Wie schwer sind die denn?

Joy
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 552
Registriert: Do 15. Dez 2016, 07:53

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von Joy » Di 24. Jan 2017, 18:08

Tedi hat geschrieben:
Di 24. Jan 2017, 18:05
Wow die sehen ja richtig edel aus. Wie schwer sind die denn?
Schöön, dass sie dir gefallen :gg: . Sie wiegen nicht viel, wenn ich zuhause bin, kann ich sie mal auf die Feinwaage legen. Geschätzt würde ich sagen unter einem Gramm
Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :hamsti:

-Kirah-
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2290
Registriert: Do 29. Dez 2016, 20:23
Interessen: Basteln allgemein in sämtliche Himmelsrichtungen, Tiere
Wohnort: Lüneburg

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von -Kirah- » Di 24. Jan 2017, 18:56

Das mit den Edelsteinen ist voll cool! Das wäre auch was für mich. Allerdings kenn ich mich nur mit Resin aus. Und komplizierten formen ( Pferde). Aber sowas wie du zu machen dürfte für mich da ja kein Problem sein ;)
:caty: :pinguin: :fish: Ich liebe Tiere! :bird: :bat: :muh:

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1534
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von fimolja » Sa 4. Mär 2017, 10:53

Das seh ich ja jetzt erst :o

Es wirkt fast wie Glas, zumindest auf dem Foto. Kann man das Gießharz auch einfärben? Das wäre dann ja fast so wie buntes Glas :kopfkratz:
Die matten Blumenteilchen gefallen mir am besten, aber die Halbedelsteinidee ist auch nicht schlecht :kugelraupe:

Minifimoteilchen wären doch auch mal was, oder? :gnagna:
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6276
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Joy`s Gießharz-Experimente

Beitrag von Ronja » Mo 6. Mär 2017, 13:59

Sooooooo, es ist vollbracht!
Ich habe Harz bestellt und die ersten Gießformen sind auch schon eingetrudelt.
Joy, hast Du schonmal mit Folien und Blattmetall probiert?
*scharrscharr*
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Antworten

Zurück zu „Schmuck, Draht & Perlen“