Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Stehbücher, Post-it Büchlein, Ledermappen und andere Kunstwerke
Ere

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von Ere » Di 31. Okt 2017, 13:10

Die sind richtig klasse! :applaus:
Eigentlich hätt ich gern mal wieder ein Büchlein für Skizzen, aber keine Lust zum Binden. Macht nix, das Alte ist eh noch nicht voll :)

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16449
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von Kriss2167 » Di 31. Okt 2017, 13:59

Die sind super!!

Lauser
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6998
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von Lauser » Di 31. Okt 2017, 14:20

Sieht wunderschön aus :coga1:
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest
:sun:

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5058
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von Yoro » Di 31. Okt 2017, 14:29

einfach nur supertoll!! :kugelraupe:
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5730
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von Pet Cat » Di 31. Okt 2017, 15:16

Die Ecken machen die Büchlein perfekt, gefällt mir sehr gut. :inlove:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

Sibylle
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4509
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von Sibylle » Do 2. Nov 2017, 13:40

Waaaahhhh :panik: :grrr:
...jetzt brauch ich auch noch Buchecken...
Schlimme Keltoi :kopfnuss:

Das sieht sooo schön aus...

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18388
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von keltoi » Do 2. Nov 2017, 19:23

Autsch! Heeey! Natürlich brauchst Du Buchecken, das ist die logische Konsequenz ;) Da kann ich doch nix für, also hau mich nicht :(
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18388
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von keltoi » So 5. Mai 2019, 18:52

Bevor ich jetzt einen neuen Fred starte, deklarier ich diesen hier zum Bücher-Sammelthread. Da ich ja eh nur alle Jubeljahre Bücher binde, passt der Titel ja doch immer wieder ;)

Hier also mein aktuellstes Mini. Für eine Kollegin, die vor ein paar Monaten in die Niederlassung Nordost (Berlin) gewechselt ist und die ich am Freitag in Kassel auf dem Mitarbeiterevent endlich mal wieder getroffen habe.
Buch_lila2.jpg
Buch_lila2.jpg (44.38 KiB) 84 mal betrachtet
Die Seiten habe ich alle bestempelt, wär ja sonst langweilig ;)
Buch_lila1.jpg
Buch_lila1.jpg (29.73 KiB) 84 mal betrachtet
Und hier noch die anderen beiden Ungezeigten:

Einmal das Buch, das ich für Yoro gemacht hatte, das hat sie zwar schon gezeigt, aber der Vollständigkeit halber soll es hier nicht fehlen:
Yorobuch.jpg
Yorobuch.jpg (41.79 KiB) 84 mal betrachtet
Und dann ein einfaches Notizbuch für mich mit einem Kalenderblatt als Einband, das hatte ich, glaub ich, auch noch nicht gezeigt.
Kalenderbuch.jpg
Kalenderbuch.jpg (44.82 KiB) 84 mal betrachtet
Leider ist mir unten etwas Farbe abhanden gekommen. Der Druck war nicht der qualitativ hochwertigste, fürchte ich...

Irgendwie macht sie ja doch immer wieder Spaß, die Buchbinderei... :gg:
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Sibylle
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4509
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von Sibylle » Mo 6. Mai 2019, 10:15

Die gestempelten Seiten sind ja schick! (...und die Ecken rund geschnitten :teufelsche: ) Das gefällt mir *aufschreib*

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5730
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von Pet Cat » Mo 6. Mai 2019, 21:41

Eine sehr gute Verwendungsidee für alte Kalenderblätter. Gefallen mir prima Deine neuen Bücher. Besonders das lilane. Die Stempelei ist ja ganz zart, mit welcher Farbe hast Du das gestempelt?
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18388
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von keltoi » Mo 6. Mai 2019, 22:26

Hab mit DistressInk in milled lavender und tattered rose gestempelt. Teilweise auch noch mit DistressStain ganz zart mit wilted violet betupft.

Ja, runde Ecken fand ich auch schon vor Guildo Horn gut ;)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

gomi
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7298
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von gomi » Di 7. Mai 2019, 07:44

Ohweh, Pet Cat, kommt da ein neues Hobby auf uns zu?
das sieht wirklich total schön aus.
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5730
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von Pet Cat » Di 7. Mai 2019, 11:23

gomi hat geschrieben:
Di 7. Mai 2019, 07:44
Ohweh, Pet Cat, kommt da ein neues Hobby auf uns zu?
das sieht wirklich total schön aus.
Hätten wir in Essen mal nicht geseifelt, das konnten wir ja schon. :sad:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

doro-patch
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8317
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von doro-patch » Di 7. Mai 2019, 12:51

Tolle Bücher. Hast du die Buchstaben geplottert?

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10735
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Endlich mal wieder ein neues Buch gebunden

Beitrag von kibi » Di 7. Mai 2019, 13:08

das steht uuuuunbedingt noch auf meiner to-do-liste :ja:

schöne Bücher sind das wieder geworden :jap:

Antworten

Zurück zu „Bücher, Hefte, PiBs...“