Eine "Kuh im Bach"

Bunt und fröhlich bis düster und schwarz: hier wird gemalt!
Antworten
KEWA
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 901
Registriert: Do 18. Aug 2016, 17:43
Interessen: Meine Familie, meine Tiere, mein Garten und meine Arbeiten ^^

Auf Facebook bin ich unter "Kerstin Wandtke" zu finden ^^
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von KEWA »

Huhu ihr Lieben,
mir stand mal der Sinn nach einem größeren Ölbild,
und nach fast zwei Wochen des dran-malens, ist die Süße nun fertig ^^

Wasservermalbare Ölfarben von Mon Marte,
Leinwand 80x60cm, und jupps, sie wurde immer größer beim malen ^^
Pinsel von 8 - 4 und Schriftenpinsel alles dabei, wobei ich meist mit dem 4er gearbeitet habe.
2.jpg
Sie trocknet jetzt erstmal in Ruhe, bekommt dann ihr Firnis und später noch einen schicken Rahmen.
Die Vorlage (von Pixabay) war schon der Knaller, aber ich liebe dieses Bild einfach total :kugelraupe: :kugelraupe: :kugelraupe:

Liebe Grüße euch allen :liep:
keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 21468
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von keltoi »

Der Kopf ist Dir sensationell gut gelungen, der Körper und der Schwanz sind auch super, aber de Hinterbeine find ich irgendwie merkwürdig, besonders das aus kuhsicht rechte.
Die Landschaft und das Wasser geben in ihrer Impressionistischen Schlichtheit einen super Kontrast zu der fast fotorealistischen Kuh. Klasse! :addore:
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest
Fuchsfräulein
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 827
Registriert: Do 31. Mai 2018, 18:56
Interessen: lesen, schreiben, Musik hören, selber schlecht Musik machen, stricken, häkeln. nähen, spinnen, sticken, kochen, backen, True Crime, Tiere, zocken
Wohnort: Esslingen

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von Fuchsfräulein »

:adore:
So viel Talent hätte ich auch gerne. Richtig toll! :applaus:
gomi
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 12858
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig, ich spinne, stricke, häkele, nähe, webe, patche,
mach bissl was mit Pappe und Papier, und ich mache (keinen) Schmuck. Bin offen für neue KreatiViren
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von gomi »

:adore:
die Kuh an sich ist nicht mein Lieblingstier, aber das Bild hat was
Ein Sommerregen ist erfreulich,
ein Regensommer ganz abscheulich.
Eugen Roth
Virtre
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2694
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von Virtre »

Toll!!! :addore:
Sapere aude.

:aeffchen: :aeffchen: :aeffchen:
Lauser
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 8267
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: - Wolle - Spinnen - Karten -
Wohnort: Bayern

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von Lauser »

Genial schön :kugelraupe:
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest
:sun:
Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16963
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von Kriss2167 »

Klasse geworden.

Kelt, ich habe mal aus Neugierde das Original gesucht. Die Beine sehen dort auch so merkwürdig aus ( Kuh )
keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 21468
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von keltoi »

Danke fürs raussuchen. Schau Dir mal auf dem Original das aus Kuh-Sicht rechte Hinterbein an. (also von Dir aus gesehen das linke)
Das ist auf dem Bild hier, wenn Du es Dir hinter der Kuh nach oben verlängert denkst, nicht am Becken sondern irgendwo seitlich am Bauch festgewachsen.
Auf dem Referenzbild ist es etwas näher am linken Bein und die Hinterbeine stehen parallel. Auf dem Gemälde ist der Fuß etwas nach vorne versetzt, das kann man manchen, aber dann muss das Bein auch nach oben hin eine andere Position einnehmen. Aber wie gesagt, das Bild ist in seiner Gesamtheit toll, mir ist nur die merkwürdige Anatomie grad aufgefallen.
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest
Sibylle
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8326
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von Sibylle »

Hach! Wunderschön!
:adore: :adore: :adore:

...und die Beine stehen nur so, weil die Kuh eigentlich gerade nach rechts aus dem Bach steigen wollte, aber den Betrachter entdeckt und sich deshalb doch nach links gewand hat...
"Whatever you do today, do it with the confidence of a four year old in a batman t-shirt" - irgendwo im Netz
Hazel
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 631
Registriert: Mo 21. Jun 2021, 13:09
Interessen: Zeichnen und Modellieren. Urlaub am Meer. Judo und sonstige sportliche Aktivitäten.
Wohnort: Eifel

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von Hazel »

Ich finde es toll. Und es werden wesentlich weniger Kühe gemalt als Menschen portraitiert. Wohl auch, weil Kühe schwerer darzustellen sind….
Bild
SOLID STONE IS NOTHING BUT SAND AND WATER AND A MILLION YEARS GONE BY
KEWA
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 901
Registriert: Do 18. Aug 2016, 17:43
Interessen: Meine Familie, meine Tiere, mein Garten und meine Arbeiten ^^

Auf Facebook bin ich unter "Kerstin Wandtke" zu finden ^^
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von KEWA »

Huhu ihr Lieben,
und vielen lieben Dank euch allen, ich freue mich,
das meine kleine Muh euch genauso gut gefällt wie mir ^^

Ich habe sie Freihand vorgezeichnet, und nicht gerastert,
darum passt es nicht zu 100%.
Aber ich kann damit leben, ich wollte auch die Vorlage nicht zu 100% erfüllen,
vielmehr sprach mich der Ausdruck der Kuh total an, und ich denke, den habe ich erfasst ^^

Vielen Dank für euer Lob ^^
Pet Cat
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8768
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von Pet Cat »

KEWA hat geschrieben: Mo 29. Aug 2022, 13:59 ...
vielmehr sprach mich der Ausdruck der Kuh total an, und ich denke, den habe ich erfasst ^^
Die guckt großartig :inlove:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
KEWA
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 901
Registriert: Do 18. Aug 2016, 17:43
Interessen: Meine Familie, meine Tiere, mein Garten und meine Arbeiten ^^

Auf Facebook bin ich unter "Kerstin Wandtke" zu finden ^^
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von KEWA »

Vielen Dank ^^
Deichkatze
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1807
Registriert: Do 24. Aug 2017, 13:25
Interessen: alles Kreative - basteln, kochen, Musik machen...
Wohnort: am Deich!

Re: Eine "Kuh im Bach"

Beitrag von Deichkatze »

:kugelraupe: :kugelraupe: :kugelraupe:

Wow, ein tolles Bild - den Hintergrund finde ich großartig und den Gesichtsausdruck vom Viech erst recht! :jap:

Das Bein ist mir gar nicht aufgefallen - das Gesicht hat mich so gefesselt :gacker:
Liebe Grüße von Julia! :pukin: :pukin: :pukin:
:b-cat:
Antworten

Zurück zu „Pinsel & Farbe“