Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Das Forum für unsere tierischen Freunde

Moderator: Ronja

Janisx
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5842
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von Janisx »

Katzenfutter gab es bei uns damals nicht. Die haben noch echtes Fleisch und echten Fisch bekommen. Herz, Lunge, Pansen, Hühnerfleisch, und diverse Fischsorten war ihr Hauptfutter, Rind oder Schwein gab es auch schon mal aber nur selten und in kleinen Mengen. Ein bisschen Soße durften sie auch schon mal schlabbern wenn es Lunhashee gab. Aber das gab es nur selten. Ansonsten haben sie aber auch nix vom Tisch bekommen.
Die haben auch nicht so Wahnsinnig viel Milch getrunken. Die meiste Feuchtigkeit werden sie sich wohl übers Futter geholt haben. Aber klar kann schon gut sein, dass der Milchzucker auf Dauer Probleme macht. Wie gesagt damals wusste man das noch nicht besser, heute würde ich einer Katze auch nicht mehr soviel Milch geben.
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)
coga1
B(in)är
B(in)är
Beiträge: 13277
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von coga1 »

Mir geht's da auch nicht um deine vor etlichen Jahren auf die andere Seite gegangenen Tiere (für die beiden machts ohnehin keinen Unterschied), aber für Lola möglicherweise.
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)
Sibylle
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8642
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von Sibylle »

Das mit dem Viecher-Futter ist genauso kompliziert, wie die richtige individuelle Diät für uns...

Der Salzgehalt im Frischkäse belastet tatsächlich heftig die Nieren - aber es gibt Katzen, die das problemlos bis ins hohe Alter wegstecken. Und andere, die nicht mal zehn werden, eh ihre Nieren versagen, ohne je salziges bekommen zu haben. Ich würde eine salzlose Alternative suchen...

Ähnlich beim Milchzucker - es gibt inzwischen Katzen, die, wie die meisten europäisch-stämmigen Menschen, die Lactase-für's-ganze-Leben-Mutation haben - anders als beim Salz merkt man die Folgen aber gleich... Wobei bei den ganzen säuerlichen Milchprodukten die Lactose schon von diversen Bakterien gefuttert und damit raus ist.

Meine Fellnasen durften und dürfen ab und zu mal eine Zunge voll Sahne oder Joghurt schlecken - also die Spitze eines Löffelstiels "voll". Die Katerse habe noch alle paar Wochen was vom Grillhühnchen meines Herzallerliebsten abbekommen - das gibt's nicht mehr. Barfen werde ich nicht - das beste Futter für Katzen sind frisch-getötete Mäuse, bei anderen Fleischsorten ist es mir zugegebenermassen zu aufwendig, die genaue Balance zwischen Fleisch und anverdautem Pflanzenanteil mit der genauen Ergänzung mit Vitaminen, Mineralien, Taurin und sonstigem herzustellen - da verlass ich mich auf die Hersteller hochwertigen Futters...
Ich würde meine Katzen auch nicht als Freigänger halten - die hätten, würde ich in einem Haus wohnen, einen sorgfältig eingezäunten Auslauf - sicher vor Füchsen, sicher für Vögel...

...aber solange jemand seine Viecher nicht direkt in Gefahr bringt (Tischreste, ungesicherte Kippfenster), bleib ich gelassen...
"Whatever you do today, do it with the confidence of a four year old in a batman t-shirt" - irgendwo im Netz
gomi
B(in)är
B(in)är
Beiträge: 13198
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig, ich spinne, stricke, häkele, nähe, webe, patche,
mach bissl was mit Pappe und Papier, und ich mache (keinen) Schmuck. Bin offen für neue KreatiViren
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi »

Grad ist ja da draußen der Herbscht angekommen :frier:
also haben wir wieder eine "ich-komm-auch-mal-rein-Katze" :kugelraupe:

sie schlummselt tagsüber im Gästezimmer aufm Tisch am Fenster :gutn8:
sie kommt zur Nachtruhe auf oder neben das Bett :gutn8:
wir verbringen den Abend gemeinsam am (wir) oder aufm ( :caty: ) Sofatisch und bunte Bälle beim Snooker beobachten
sie hupft beim Essen ganz selbstverständlich auffe Bank und geht davon aus, dass es einen KnabberStick gibt :hunger:

da ist es egal, dass sie schon mal die Krallen ins Sofa schlägt :inlove:
„ „Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte.“
Sprichwort aus Irland
GlitziBlingBling
Brombär
Brombär
Beiträge: 3501
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von GlitziBlingBling »

:coga1: schön :coga1:
Geniesst Euch :coga1:
Virtre
Brombär
Brombär
Beiträge: 3153
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von Virtre »

:kiss:
Ich bin nicht einfach gestrickt. Ich habe Bommeln!

:aeffchen: :aeffchen: :aeffchen:
gomi
B(in)är
B(in)är
Beiträge: 13198
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig, ich spinne, stricke, häkele, nähe, webe, patche,
mach bissl was mit Pappe und Papier, und ich mache (keinen) Schmuck. Bin offen für neue KreatiViren
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi »

2022 09 30 LaLola auffe Kommode.JPG
2022 09 30 LaLola auffe Kommode.JPG (35.31 KiB) 701 mal betrachtet
Na, ist das ein Anblick beim Wachwerden?!
„ „Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte.“
Sprichwort aus Irland
Virtre
Brombär
Brombär
Beiträge: 3153
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von Virtre »

Guten Morgen Lola :inlove:
Ich bin nicht einfach gestrickt. Ich habe Bommeln!

:aeffchen: :aeffchen: :aeffchen:
GlitziBlingBling
Brombär
Brombär
Beiträge: 3501
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von GlitziBlingBling »

Jöööööö :inlove:
Und die Kommode wo sie draufliegt, ist auch genial!
Janisx
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5842
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von Janisx »

:inlove: :coga1: :coga1: :coga1:
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)
gomi
B(in)är
B(in)är
Beiträge: 13198
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig, ich spinne, stricke, häkele, nähe, webe, patche,
mach bissl was mit Pappe und Papier, und ich mache (keinen) Schmuck. Bin offen für neue KreatiViren
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi »

Momentan liegt sie aufm Futonsessel im Dachstübchen :gutn8:
nächtens kommt sie rein, sagt leise MAU, hupft auf mein Bett, tappst über mich hinweg :nixweiss: und legt sich zwischen Schatzens Beine
sie pfotelt bissl, putzt sich, dreht sich bissl, damit er auch im Schlaf merkt, dass sie da ist und dann schlafen beide ruhig und tief :coga1: :coga1:
das ist manchmal so still, dass ich wach werde und genau aufpasse, ob ich Schatzens Atem höre
die LaLolaOhren seh ich im Gegenlicht zum Schein im Flur, die zucken, wenn sie merkt, dass ich mich bewege
„ „Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte.“
Sprichwort aus Irland
Virtre
Brombär
Brombär
Beiträge: 3153
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von Virtre »

So herzig :coga1:
Ich bin nicht einfach gestrickt. Ich habe Bommeln!

:aeffchen: :aeffchen: :aeffchen:
gomi
B(in)är
B(in)är
Beiträge: 13198
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig, ich spinne, stricke, häkele, nähe, webe, patche,
mach bissl was mit Pappe und Papier, und ich mache (keinen) Schmuck. Bin offen für neue KreatiViren
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi »

Als ich vorhin ins DachStübchen rauf bin zum BastelTisch aufräumen, kam sie nachm Futti hinterher
sie hat sich gaaaaanz oben auf die Kartons aufm Bügelbrett gelegt, geputzt, gepfotelt und sich ein paar mal hin und her gedreht
Tja, dann kam die Pflicht der Mülltonne, die muss Freitag früh anne Straße sein (ok, eigentlich diese Woche erst morgen, aber ich will ausschlafen nachm Klassentreffen)
da kam sie wieder runter, ich durfte sie aufm Arm bissl beschmuseln, dann wollte sie doch raus
ElLeo sittz alleine in seinem Garten und guckt inne Gegend rum als warte er aus sie
mal sehen, vielleicht ruf ich sie gleich von oben ausm Fenster

sie mag dieses wetter nciht wirklich, sie legt sich abend auch gern auf die RückenLehne des Sofas
Schatz hat sich da gestern hingesetzt und hatte Ohrenwärmer :D:
„ „Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte.“
Sprichwort aus Irland
gomi
B(in)är
B(in)är
Beiträge: 13198
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig, ich spinne, stricke, häkele, nähe, webe, patche,
mach bissl was mit Pappe und Papier, und ich mache (keinen) Schmuck. Bin offen für neue KreatiViren
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Prinzessin Lola auf dem Küchenberg

Beitrag von gomi »

Ha, die Süße hat sich was neues ausgedacht: :jap:
wenn sich so gar niemand ihres Personals auf ihren ruf hin ausm Bett bewegen will und jeder(r) sich schlummselnd stellt :gutn8: ----
---- hupft sie aufs Bett und läuft erstmal quer drüber
---- pfotelt mal auf jedem rum
---- beschwert sich lautstark über den miesen Service
---- verschwindet wieder und gibt dem Personal die Gelegenheit, das Bild grad zu rücken....

wer kann dazu schon nein sagen :kugelraupe:
„ „Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte.“
Sprichwort aus Irland
Antworten

Zurück zu „Tierisch gut“