Das Butterfly - Tuch

Das Forum zur fallengelassenen Masche

Moderator: Yoro

Yoro
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6590
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von Yoro »

Kommt drauf an, was deine Maschine kann. Wenn sie Farbwechsel beherrscht und programmierbar ist, könnte es gehen.
Nicht das schwarze Schaf ist anders, sondern die weißen sind alle gleich.

Meine Highlights auf Pinterest
doro-patch
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 10895
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von doro-patch »

Ist das Butterflytuch mit kraus-rechts-Reihen? Das könnte das erste Problem bei einer Strickmaschine sein. Vor allem wenn es eine einbettige Maschine ist. (Dann müßten alle Maschen mit einem Strickkamm auf einmal gedreht werden und das Reihe für Reihe.)

Über das Stilllegen von Nadeln kann man verkürzte Reihen stricken. Mit den verkürzten Reihen werden auch Socken auf der Maschine gestrickt. Ist nix anderes wie eine Bumerangferse. Das geht auch manuell mit einem Intarsienschlitten. Der ist extra dafür gedacht das man von Hand eingelegte Garne abstricken kann. Hab ich mal gemacht für einen Test für ein Rapunzelstrickstück. Und mal für einen Resteschal wo ich alle paar Reihen eine neue Farbe angefangen habe.

Das Größte Problem wird aber die Maschenanzahl sein. Ein Strickbett bei einem Feinstricker hat in der Regel 200 Nadeln und ich vermute das das Tuch bis zum Ende mehr als 200 Maschen umfaßt. Aber vielleicht kann man 2 Dreiecke stricken die man am Ende zusammenfügt.
Yoro
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6590
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von Yoro »

jup, es ist komplett kraus rechts gestrickt. Und die Maschenzahl beim fertigen Tuch liegt bei 470.
Mit der Maschine klingts ziemlich kompliziert mit dem Drehen und Stillegen, ich meine fast, da ist man per Hand schneller.
Nicht das schwarze Schaf ist anders, sondern die weißen sind alle gleich.

Meine Highlights auf Pinterest
Yoro
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6590
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von Yoro »

Weiter gehts, es strickt sich erstaunlich schnell:
butterfly2.jpg
Mittlerweile sinds 300 Maschen, ich hab sie zum Zeigen auf zwei Nadeln verteilt. Der zweite Sektor wäre damit geschafft, einer kommt noch. Foto diesmal bei Kunstlicht, macht es auch nicht besser.
Tragen werde ich das Tuch sicher nicht, es sind echt nicht meine Farben, aber es macht nach wie vor richtig Spaß, es zu stricken.
Nicht das schwarze Schaf ist anders, sondern die weißen sind alle gleich.

Meine Highlights auf Pinterest
coga1
B(in)är
B(in)är
Beiträge: 14002
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von coga1 »

Es wird immer schöner :coga1:
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)
Hazel
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1364
Registriert: Mo 21. Jun 2021, 13:09
Interessen: Zeichnen und Modellieren. Urlaub am Meer. Judo und sonstige sportliche Aktivitäten.
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von Hazel »

Erinnert mich ein bißchen an „Joseph and his Amazing Technicolor Dreamcoat“…
Bild
SOLID STONE IS NOTHING BUT SAND AND WATER AND A MILLION YEARS GONE BY
doro-patch
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 10895
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von doro-patch »

Also mir gefallen die Farben. Und das Tuch sieht wirklich interessant aus.
Jolande
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1349
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 20:39
Interessen: Fimo, Karten

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von Jolande »

Meine Farben sind das auch nicht, aber das Tuch sieht toll aus. Das ist eine sehr interessante Technik.
So große Tücher stricke ich nicht.
Virtre
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5726
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von Virtre »

Mir gefällt's! :inlove:
Farbe, Form, einfach toll :jap:
Mein Luftkissenfahrzeug ist voller Aale.

:nica: :nica: :nica:
Pet Cat
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10548
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von Pet Cat »

Faszinierend! Wie kommt es, dass die einzelnen Felder immer eine andere Farbe haben? Liegt das an der Vorlage oder am Garn?
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Yoro
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6590
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von Yoro »

Vielen Dank!
Es ist auch bald fertig, dann zeig ichs euch wieder. PetCat, wie sich die Farbfelder ergeben, liegt allein am Farbverlauf des Garns.
Nicht das schwarze Schaf ist anders, sondern die weißen sind alle gleich.

Meine Highlights auf Pinterest
gomi
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 15718
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig, nähe, koche, mach bissl was mit Pappe und Papier und ich mache (keinen) Schmuck. Bin allzeit offen für neue KreatiViren
Wohnort: Im Garten der Zisterzienser

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von gomi »

das heißt, mit zwei einfarbigen Garne wird es bestimmt auch eine tolle Sache




auweh - das Virus greift nach mir - :kopfkratz: wo finde ich Tipps von wegen verkürzte Reihen :kopfkratz: - auweh
HIER gehts Zum WunderWanderPaket 2024
Es startet nach Ostern, und auch zwischendurch kann eingestiegen werden

"Gott erschuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat"
Victor Hugo, französischer Schriftsteller und Politiker.
Sibylle
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10253
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von Sibylle »

Da:https://www.youtube.com/watch?v=Tp7sX7Pyx2M oder so: https://www.youtube.com/watch?v=NSu66a7Bimk
...und mich reiz das Tuch auch irgendwie schon...
"Whatever you do today, do it with the confidence of a four year old in a batman t-shirt" - irgendwo im Netz
Nasturtia
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6119
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von Nasturtia »

Wow, das sieht toll aus :applaus:
Meine Farben waren es allerdings auch nicht :pscht:
Yoro
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6590
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Das Butterfly - Tuch

Beitrag von Yoro »

Klar, das sieht auch mit nur 2 Farben super aus. Schaut mal bei Ravelry in die Projektliste von diesem Tuch (gut 4000), da gibts auch welche in schwarzweiß oder anders zweifarbig. Eine andere Option sind fünf aufeinander abgestimmte Farben plus eine Kontrastfarbe.

Für verkürzte Reihen hier noch ein schöner Link, ich verwende die Methode mit dem Umschlag, das geht ganz entspannt und man muss dabei keine Maschen 'über die Nadel zur Doppelmasche zerren' (wobei viele diese Methode auch lieben). Egal, funktionieren tun beide.

Verrückterweise strickt sich dieses Tuch echt sauschnell, ich werde noch diese Woche fertig. In dem Tempo hab ich noch nie ein Tuch geschafft, und ich stricke nicht rund um die Uhr *g*. Wahrscheinlich liegts daran, dass man sich wegen der Farbfelder nur sehr wenig durch ellenlange (und stinklangweilige) Reihen quälen muss, und dass es kraus rechts gearbeitet wird.

Also, wer auch möchte, ich stricke garantiert noch so eins (mindestens), will ja für mich auch eins in 'schönen' Farben, und es ist auch ein tolles Geschenk. Ich helfe euch dann gerne weiter, falls ihr irgendwo hängt, auf den ersten Blick ist die Anleitung etwas chaotisch, aber man bekommt den Durchblick ganz schnell, und es ist wirklich total einfach zu stricken.

Wer damit noch keine Erfahrung hat, sollte vielleicht schonmal die verkürzten Reihen an einem Teststück etwas üben, aber die sind auch nicht weiter schwierig - und man kann echt sehr viele tolle Sachen damit anstellen.
Nicht das schwarze Schaf ist anders, sondern die weißen sind alle gleich.

Meine Highlights auf Pinterest
Antworten

Zurück zu „Stricken“